Kundenrezensionen


49 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jose fehlt!!
Ich habe lange überlegt, ob ich dieser Scheibe 5 Sterne geben soll, denn die Cafe del Mar 7 ist nicht im entferntesten so stark wie seine Vorgänger. Trotzdem ist die CD eine runde Sache!! Schade ist nur, daß Jose diesen komerziellem Erfolg der Verkaufszahlen nun nicht bekommt, wobei man fairerweise sagen muß, daß auch Bruno Lepretre eine feine...
Veröffentlicht am 20. September 2000 von Jaydee

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen eher schade
Gegenüber anderer Cafe del Mar Scheiben haben wir es hier mit einem eher uninspirierten Mix aus eher uninspirierten Stücken zu tun. Die Nummer Sieben kann es mit ihren Vorgängern leider nicht aufnehmen.
Veröffentlicht am 5. April 2001 von don malus


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jose fehlt!!, 20. September 2000
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Ich habe lange überlegt, ob ich dieser Scheibe 5 Sterne geben soll, denn die Cafe del Mar 7 ist nicht im entferntesten so stark wie seine Vorgänger. Trotzdem ist die CD eine runde Sache!! Schade ist nur, daß Jose diesen komerziellem Erfolg der Verkaufszahlen nun nicht bekommt, wobei man fairerweise sagen muß, daß auch Bruno Lepretre eine feine Compilation zusammengestellt hat. Jose hat sechs Jahre jeweils ganz individuelle Compilations kreiert. Das schafft Bruno nicht, obwohl seine Real Ibiza CDs viel stärker sind!! Trotzdem ist auch die Cafe del Mar 7 eine tolle CD, die zwar eine vocallastige, kommerzielle Prägung erhalten hat, aber auch wieder auf "klassische" Chill Heroen zurückgreift. Mit Afterlife kann man halt nix falsch machen f.e. Mir fehlt lediglich das "Neue", also die 2000er Prägung. Vielleicht ist es der kommerzielle Einfluß, der deutlich in den Stücken zu hören ist. Was aber (das sei hier zu betonen) die CD nicht schlecht macht, sondern eher gerade die Cafe del Mar 4 - 6 nur noch grandioser!! Man kann diese CD getrost für jeden Beachausflug bei Tag oder Nacht mitnehmen, denn auch "Anfänger" kommen problemlos damit klar. Als Pop würde ich diese CD wirklich nicht beschimpfen, nur weil sie nicht von Jose Padilla zusammengestellt wurde und kommerziellere Prägung hat. Jeder der das denkt oder schreibt sollte sich mal an die Amfänge des Cafe del Mars erinnern. (Jean M. Jarre ist nun wirklich Synthipop und der gehört zum Cafe del Mar und zur Enstehung dieser Musik wie Jose Padilla eben auch) Kauft diese CD, aber eben nicht nur die siete. Es gibt viele feine Compilations aus diesem Genere.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entspannte, luftige und fließende Grooves, 30. Juni 2003
Von 
Martin Oehri (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Der mittlerweile siebte Teil der Erfolgserie aus dem spanischen/ibizantinischen San Antonio, diesmal zusammengestellt von DJ Bruno. Wie die allesamt qualitativ hochstehenden Vorgänger ist auch diese Ausgabe ein Meisterwerk im Malen einer mediterranen „wir-lassen-erst-mal-alles-hinter-uns" Stimmung bei Sonnenuntergang. Die entspannten, luftigen und fließenden Grooves werden in einen harmonischen Kontext gebracht, der andere Ambient-/Chilloutsampler nur als Ansammlung wabernder und ideenloser Tracks erscheinen lässt. Ohne die anderen Titel abwerten zu wollen, mudd „Bush" mit seinem düster-faszinierenden „Letting The Cables Sleep" im N.O.W.Remix (nur auf der Maxi erhältlich) erwähnt werden sowie „Moby" mit „Whispering Wind", da diesem Chillout-Überstück nun endlich der gebührende Rahmen gegebrn wird. Wenn es vielleicht auch mit dem Sommer/dem Urlaub/der Entspannung dieses Jahr noch nicht so weit her war - mit dieser Scheibe können Sie sich wenigstens für über eine Stunde einer schönen Illusion hingeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial chillig, 4. Oktober 2004
Von 
Data-i "fujaydeluxe" (Ratingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Wer meint Lepetre würde seinen Job nicht so gut machen wie Padilla muss taub auf den Ohren sein. Es ist wohl wahr, dass die neuen Café del Mar Compilations ab 7 wesentlich runder klingen, aus dem Ambient selten ausbrechen. Doch alle, die 2003 bzw 2004 im Café del Mar saßen, werden mir beipflichten, dass beim Hören der CDM 7-11 wohl eher die Erinnerung an die Sonnenuntergänge und das Meer geweckt wird als bei den CDM 1-6, womit ich nicht sagen möchte, dass Lepetre besser oder schlechter wäre als Padilla, er hat halt nur eine leicht andere Qualität. Wäre ja auch schlimm wenn alle gleich wären. Ich vermisse nur wenigstens einen Track von Padilla selbst auf den neuen CDs, sonst gefällt mir die CDM 7 sehr sehr sehr gut und kann sie jedem weiterempfehlen, insbesondere Einsteigern, die noch nie am Cafe del Mar waren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WAHNSINN!!!, 3. August 2000
Von 
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Leute kauft Euch diese CD, am besten gleich alle "Cafe del mar" CD's. Ich halte normalerweise nichts von Samplern, aber das hier ist der Wahnsinn hoch drei. Ich hab' mir die CD auf 'ne Empfehlung hin gekauft und nichts, aber auch gar nichts mit Chill, House, Ambient, Jazz oder Ibiza am Hut, aber ICH BIN BEGEISTERT!!! Kann sich noch jemand an die "Nighthawk" Sampler erinnern? Gute Idee und gute Scheiben, aber vergessen Sie getrost alles was Sie bisher gehört haben - hier sprudelt Stilsicherheit, Geschmack und pure Liebe zur Musik aus jeder Pore, ein wahrer Hochgenuss abseits ausgetretener Pfade, brillant, genial und auf jeden Fall empfehlenswert. Mein Anspieltip: "Easy Rider"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen eher schade, 5. April 2001
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Gegenüber anderer Cafe del Mar Scheiben haben wir es hier mit einem eher uninspirierten Mix aus eher uninspirierten Stücken zu tun. Die Nummer Sieben kann es mit ihren Vorgängern leider nicht aufnehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Padilla kann es besser, 9. September 2000
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Als ich die CD kaufte, hab ich nicht darauf geachtet, wer nun compiliert hat. Wurde mir beim reinhören aber sofort klar. OK: die CD ist ganz nett, bleibt aber deutlich hinter 4,5 und 6 zurück. Was fehlt, ist das Gespür für den letzten Schliff. Leider trifft Padillas Nachfolger den schmalen Grad zwischen sensationeller Ambience-Musik und gewollter bis bemühter Lässigkeit weit seltener, was schade ist. Die CD ist gute Durchschnittskost und eben das ist das Problem. Bisher bürgten die Sampler dieser Serie immer für musikalische highlights; das ist nun leider vorbei. Vielleicht kommt das ja noch mit der Nr. 8, aber wir dürfen skeptisch sein. Da hilft es auch nciht, daß Namen wie Moby auf dem Cover stehen, wenn solche Stücke wie gescheiterte B-Seiten klingen. Unvoreingenommen ist die CD gut, aber im Vergleich zu den Vorgängern...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen chillen, relaxen und die Seele baumeln lassen..., 28. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
...genau das beschreibt für mich den Charakter dieser CD. Eine easy-listening Cd mit ganz sanften Drum n bassigem background. Es kommt hierbei gar nicht auf komplizierte musikalische höchstleistungen oder texte an, im Vordergrund steht, dass die Cd wunderbar im Hintergrund laufen kann, ohne dabei zu eine dieser nichtssagenden geplänker-und gedüdel sounds zu werden.
Schöne runde Sache. Perfekt für nen chilligen Herbstabend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Best ChillOut Ever!!!!!, 18. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Café del Mar Vol. Siete ist in meinen Augen und vor allem meinen Ohren die beste Café del Mar, die es je gab! Unglaublich gefühlvolle und melancholische Lieder ("Letting The Cable Sleep" o. "Beautiful Strange") perfekt kombiniert und zusammengestellt mit chilligen und teilweise fast funkig angehauchten Stücken ("Northern Light" o. "Whispering Winds")! Einfach nur eine unglaublich gute und tolle CD!!!! Unbedingt kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen für mich die BESTE, 19. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Ich habe bis auf die Nr. vier und fünf alle Cafe del Mar. Es gibt in der Serie einige Höhen und Tiefen und das ist der absolute Hammer (im Gegensatz zur Nr. 8). Wer es chillig mag der wird freude mit der CD haben. Die CD ist aber nichts für Leute die eher die Lounge Seite oder es eher jazziger mögen. Aber wer Lounge hören will soll sich Lounge CD's kaufen. Wer 5€ gut anlegen will soll zuschlagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cooler Sound, 28. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Cafe Del Mar Vol. 7 (Audio CD)
Die CD gehört zu meinen Favoriten von Cafe del Mar

+ Tolle Musik
+ Guter Rhythmus
+ Ideal zum Autofahren
+ Seele baumeln lassen

Ebenfalls genial:
Cafe Del Mar Vol. 4
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen