Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ..., 4. Januar 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Love Kills! (Audio CD)
Genau wie das Äußere kann auch das Innere dieses Albums total begeistern. Das 24 seitige Booklet im Transparentlook enthält neben Porträts der beiden In Strict Confidence Mannen wunderschöne Friedhofsfotografien von Engeln und anderen interessanten Objekten sowie die Texte zu den elf brandneuen Meistertiteln. Es war nicht leicht, den hohen Stellenwert des Vorgängers "Face The Fear" zu schlagen, doch mit "Love Kills!" haben Dennis Ostermann und Jörg Schelte samt ihren Gastmusikern dies zweifellos geschafft. Schon das erste Stück "Zauberschloß" erscheint in einem kraftvoll elektronischen Gewand, welches mit einem Hauch von Romantik zu einem Tanzflächenfüller der absolut mitreißenden Art wird. Mit "Stern", "Wenn Ich Die Augen Schließe" und "Weltuntergang" sind auf diesem Werk drei weitere Titel in ihrer Muttersprache vertreten, mit denen das Duo beweist, dass es nicht peinlich sein muß, in Deutsch zu singen. Ganz im Gegenteil... Die Texte sind einzigartig schön und mystisch, wie sie kaum ein anderer schreiben könnte und Sänger Dennis verleiht ihnen mit seiner charismatischen Stimme noch mehr Ausstrahlung. Ein weiteres Highlight ist mit "Kiss Your Shadow" vertreten, das bereits als Vorab - Single zum neuen Album erschienen war. Geprägt von schnellen dunklen Sounds und schwebenden ohrwurmartigen Melodien zeugt dieser In Strict Confidence typische Song von unglaublich viel Schwung und
Leidenschaft. Genauso "Heaven Is A Place To Be", das sich mit langsamen betörenden Klängen in den Gehörgängen festbeißt und eine sehr beruhigende Wirkung verbreitet. Bei "Spread Your Wings" Part I und II kommt der Leitsatz dieses Konzeptalbums zum Vorschein und eine unheimliche Spannung baut sich auf. "Wir sind alles Engel mit nur einem Flügel und wir müssen uns umarmen um fliegen zu können" wird hier in 13 verschiedenen Sprachen auf sehr eingehende Weise gesagt und zusammen mit den engelhaften Sopranstimmen und der psychedelischen Musik erinnern die beiden tiefgründigsten Tracks etwas an den zweiten Teil des Films "The Crow". Ansonsten bietet dieser Silberling noch viele weitere hochgeniale Titel, von denen jeder auf seine Art etwas besonderes ist und dem Gesamteindruck eine verblüffende Nuance verleiht. Ein lebhaftes Werk zwischen Liebe und Tod, dem niemand widerstehen kann. Wirklich beeindruckend...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ISC auf dem Höhepunkt!, 23. Juni 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Love Kills! (Audio CD)
"1000 Jahre sind ein Tag!" ja, welcher Liebhaber dunkler Elektromusik kennt diese Textzeile nicht? Sie stammt aus dem Lied "Zauberschloss"...dem wohl bekanntesten Song von ISC (neben dem Knaller "Industrial Love" natürlich).
Mit dem Album "Love Kills!" hat das Duo um Dennis Ostermann wohl ihr stimmigstes und bestes Album auf den Markt gebracht. Wirklich alle der 11 Songs (Titel Nr. 12 ist lediglich eine Nonsens-Nummer: Na ja, das Lied heisst ja auch "Six six six seconds silence in heaven" ...denkt euch den Rest einfach *gg*) sind eine Meisterleistung für sich.
Sei es nun vier deutschsprachigen Nummern ("Zauberschloss", "Stern", "Wenn ich die Augen schliesse" & "Weltuntergang") die einmal jeweils grossen Ohrwurmcharakter besitzen und einmal auch wissen den Hörer in ganz neue (Klang-)Welten zu entführen und ihn dort in "innerer Ruhe" verweilen zu lassen... eben so lange bis z.B. Knaller wie "Kiss your shadow" und "The truth inside of me" einen sehr gezielt und heftig (aber immer melodiös!) was auf die Ohren knallen.. tja, und dies alles OHNE textliche und gesangliche Einbussen hinnehmen zu müssen. Einfach grandios! :)
Das gesamte Album wirkt in seiner Einheit sehr geschlossen und gefestigt. Es sind keinerlei Stilbrüche zu verzeichnen...ebenso sucht man "Langeweiler bzw. unpassende Lieder" vergeblich auf dieser Platte. Schwierig zu sagen... einerseits zeichnet sich die Atmosphäre eher Industrial-mässig kühl ab, aber auf der anderen Seite (bzw. dank der wärmenden Stimme von Dennis Ostermann) wirkt alles sehr "vertraut, ehrlich und wohlgesonnen". Auch gibt es bei dem Lied "Silent memorial" einen weiblichen Gesangspart zu hören... welcher nur als absolut passend zu bezeichnen ist und wahrlich für (positive) Gänsehaut sorgen wird.
Fazit: ein Pflichtalbum, das in KEINER Dark-Elektro Sammlung fehlen darf! :)
Anspieltipps:
"Zauberschloss", "Heaven is a place to be", "Stern", "The truth inside of me", "Kiss your shadow", "Silent memorial" und "Weltuntergang"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne sind zu wenig..., 2. Januar 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Love Kills! (Audio CD)
Genau wie das Äußere kann auch das Innere dieses Albums total begeistern. Das 24 seitige Booklet im Transparentlook enthält neben Porträts der beiden In Strict Confidence Mannen wunderschöne Friedhofsfotografien von Engeln und anderen interessanten Objekten sowie die Texte zu den elf brandneuen Meistertiteln. Es war nicht leicht, den hohen Stellenwert des Vorgängers "Face The Fear" zu schlagen, doch mit "Love Kills!" haben Dennis Ostermann und Jörg Schelte samt ihren Gastmusikern dies zweifellos geschafft. Schon das erste Stück "Zauberschloß" erscheint in einem kraftvoll elektronischen Gewand, welches mit einem Hauch von Romantik zu einem Tanzflächenfüller der absolut mitreißenden Art wird. Mit "Stern", "Wenn Ich Die Augen Schließe" und "Weltuntergang" sind auf diesem Werk drei weitere Titel in ihrer Muttersprache vertreten, mit denen das Duo beweist, dass es nicht peinlich sein muß, in Deutsch zu singen. Ganz im Gegenteil... Die Texte sind einzigartig schön und mystisch, wie sie kaum ein anderer schreiben könnte und Sänger Dennis verleiht ihnen mit seiner charismatischen Stimme noch mehr Ausstrahlung. Ein weiteres Highlight ist mit "Kiss Your Shadow" vertreten, das bereits als Vorab - Single zum neuen Album erschienen war. Geprägt von schnellen dunklen Sounds und schwebenden ohrwurmartigen Melodien zeugt dieser In Strict Confidence typische Song von unglaublich viel Schwung und
Leidenschaft. Genauso "Heaven Is A Place To Be", das sich mit langsamen betörenden Klängen in den Gehörgängen festbeißt und eine sehr beruhigende Wirkung verbreitet. Bei "Spread Your Wings" Part I und II kommt der Leitsatz dieses Konzeptalbums zum Vorschein und eine unheimliche Spannung baut sich auf. "Wir sind alles Engel mit nur einem Flügel und wir müssen uns umarmen um fliegen zu können" wird hier in 13 verschiedenen Sprachen auf sehr eingehende Weise gesagt und zusammen mit den engelhaften Sopranstimmen und der psychedelischen Musik erinnern die beiden tiefgründigsten Tracks etwas an den zweiten Teil des Films "The Crow". Ansonsten bietet dieser Silberling noch viele weitere hochgeniale Titel, von denen jeder auf seine Art etwas besonderes ist und dem Gesamteindruck eine verblüffende Nuance verleiht. Ein lebhaftes Werk zwischen Liebe und Tod, dem niemand widerstehen kann. Wirklich beeindruckend...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mystische Welten, 26. August 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: ++Love Kills! (Audio CD)
Mit Love Kills! ist der in der deutschen Electro-Szene nicht unbekannten Formation ISC ein Meisterwerk gelungen! Geile Clubnummern (z.B. Zauberschloß, Stern oder Kiss your Shadow) wechseln sich mit zum Teil sehr experimentellen Stücken, allem voran dem zweigeteilten Spread Your Wings, ab. Auch die durchdachten Texte, die Dennis Ostermann teils auf Deutsch, teils auf Englisch vorträgt, schaffen Abwechslung. So wird der Hörer hin und hergerissen zwischen der bittersüßen oder bedrohlich wirkenden Atmosphäre von Love Kills! Absoluter Tip für alle Schwarzkittel !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

++Love Kills!
++Love Kills! von In Strict Confidence (Audio CD - 2000)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen