Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen19
4,5 von 5 Sternen
Preis:22,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Juli 2002
Half- Life ist jetzt schon zwar etwas älter, ist aber wegen der großen Fangemeinde immer noch aktuell. Fast jeden Monat komme zig neue Mods für Einzel- und Mehrspieler raus. Der berühmteste Mod ist Counter- Strike, der immer wieder aktualisiert wird und mit dem sich viele Clans im Internet messen.
Damals, 1998, wurde Half- Life „Spiel des Jahres". Und das nicht umsonst: denn der Einzelspielermodus ist spannend, voller Action und verpackt in eine tolle Story! Ich gehöre zu denen, die den Einzelspielermodus schon viele Male durchgespielt haben.
Die Grafik und der Sound sind zwar schon längst überholt, aber das Programm läuft, durch die immer wieder neu herauskommenden Patches, auf jedem Betriebssystem stabil und fesselt heute noch immer so, wie vor 4 Jahren.
Mein Fazit: Wer das Spiel noch nicht hat, sollte es sich schleunigst kaufen! Denn Half- Life ist damals eine Revolution gewesen und zählt heute als Meilenstein der Computerspiele. AM besten bestellt man sich das „Half- Life Generation- Pack 5", in dem das einmalige Add- on „Opposing Force", der Mod „Counter- Strike" und das neuste Add- on „Blue Shift" enthalten sind. ZUGREIFEN! Dieses Spiel gehört in jede Spielesammlung und ist ein MUSS für Action- Spieler! Wer es nicht hat, bestraft das Leben!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2001
immerhin ist halflife DAS fundament für beinahe jeden populären Multiplayer-Ego-Shooter (Counter-Strike, Day of Defeat, Team Fortress, HL Deathmatch, Blueshift, etc...).
Die HL-Engine ist einfach immer noch eine Runde zwischen den Fronten der Spezialkräfte und Terroristen wert, man kann herrlich abspannen, ohne sich irgendwelche Hirnschäden und Mordgedanken einzufangen, im Gegenteil, Halflife baut Agressionen ab und ist sicherlich durch seine schier unendlichen Ausbaumöglcihkeiten noch über mehrere Jahre (modifiziert) auf vielen Verkaufstresen (real oder virtuell) zu finden.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2001
Half-Life wurde von Sierra entwickelt und hat sich heute den Titel zu dem meistverkauften Spiel auf der Welt errungen! Half-Life ist beliebig erweiterbar; sogenannte MODS ermöglichen es Programmierern neue Spiele auf der Basis von Half-Life zu programmieren. So z.B. entstand das beliebteste Half-Life MOD "Counter-Strike" (kurz: CS). Das "ursprüngliche" Half-Life ist ein Single-Player (Einzelspieler) Game, indem es gilt die Auswirkungen (viele Tote) durch die Korruption mancher Behörden zu stoppen. Dabei muss man gegen diverse Kreaturen und die US-Armee kämpfen. Erst im nachhinein wurde das Multi-Player (Mehrspieler) Add-On (Beilage) hinzugefügt.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2015
Ich bin eigentlich die Sorte Mensch, die nicht so sonderlich auf Egoshooter abfährt. Aber es gibt Ausnahmen. Und Half Life gehört zu diesen Ausnahmen, da es im Gegensatz zu den moderneren Shootern eine gute Story gibt. Die meisten heutigen Shooter zielen auf übertriebenen Action und magere Story ab.

Und davon hebt sich Half-Life ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2001
Wer dieses Spiel nicht kennt, der hat was vepasst!
Mit 4 Schwirigkeitsgrade und massig Waffen kämpft sich Gordon Freeman durch das Black Mensa Komplex. Doch nicht nur Alians, sondern auch die Marine hat es gegen sie abgesehen. Hier heißt nicht nur ballern sondern man muss auch aufpassen das mann nicht Verbündete schießt.
Gutes Spiel was mit Spielen wie Counterstrike, Deus Ex und Unreal Turnament mithalten kann.
Leider lässt die Grafik zu wünschen übrig aber mit Blue Shift verbessert sich die Grafik enorm.
Für nur 25DM ein Schnäppchen und darf bestimmt nicht in einer Sammlung fehlen.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2009
Half-Life ist mir Sicherheit eines der besten Spiele aller Zeiten. Man hat von Beginn an zu 100% zu Gefühl im Geschehen zu sein, keine öden Cutscenes, keine Videos, das braucht das Spiel alles nicht. Die Story ist klasse, das Leveldesign GENIAL, die Grafik war anno 1999 auch super und es lief vor allem auf einem Durchschnittsrechner mit ca. 266Hmz 3D Karte und 64MB Ram... Und vor allem Atmosphäre hat das Game!
Eines der ganz wenigen Spiele, die ich wirklich mehrmals durchgespielt habe. Heute ist das Spiel zwar grafisch veraltet und gewinnt da keinen Blumentopf mehr, ich habe seit Half-Life I aber wirklich keinen so guten Shooter mehr gespielt. Farcry, Crysis, FEAR, alles NETTE Spiele, aber nicht in der Klasse von Half-Life I. Leider konnte Half-Life II nicht mehr meine Erwartungen erfüllen. Heute vergeuden die Entwickler viel zu viel Zeit eine High-Tech Grafikengige zu entwerfen und vergessen meist das Spiel. Da kommen dann so Grafik-Demos wie bei Doom 3 heraus. Aber die beste Grafik ist sinnlos ohne ein packendes Spiel!
Die Addons habe ich alle gespielt, Oppossing Force ist okay, Blueshift geht, sie erreichen aber alle mit Sicherheit nicht die Klasse des Hauptspiels.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2002
Half-Life ist ein super Klassiker mit viel Action und einer guten Geschichte
Pro: Gute KI
Lange Spieldauer
Gute Grafik
Super Geschichte
HOHER Sielspass
Hoher Multieplayerspass
Contra: ?????
Half-Life ist eines der besten Spiele der letzten 10 Jahre. Es vereinigt alles was man sich für ein Spiel wünscht. Ich glaube auch das die Preise welche es gewonnen hat für sich sprechen.
PS:Alle Nachfolger bis auf Counter-Strike sind nich empfehlenswert.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2010
Hier beginnt das Abenteuer von Gordon Freeman. Es fängt wie ein normaler Tag in der Black Mesa Forschungsanstallt an. Doch als er einen Teleporter startet, geschieht eine Resonanz Reaktion. Immer wieder öffnen sich Portale, wo die Monster der Grenzwelt Xen nach Black Mesa kommen. So muss Gordon sich durch Aliens kämpfen. Später kommt dann auch noch das Militär. Und zwar nicht um den Wissenschaftlern zu helfen, sondern um alles zu töten was lebt.
Half-Life revolutionierte das Ego-Shooter Genre neu. Zwar ist die Handlung vergleichbar mit z.B. Doom, oder Quake, aber das Gameplay wat damals neu. Keine Gegner, die einfach ins Feuer liefen, sondern intelligent reagierten. Zudem kommt eine tolle Atmospäre, und die unterschiedlichen Umgebungen. Zum Beispiel die grauen Gänge, die Wüste von New Mexico oder die Grenwelt Xen. Auch die Monster wirken sehr Ideenreich. Zum Beispiel Zombies, die kleinen krabbenartigen Monstern (Headcrabs) befallen sind. Oder braune Aliens, die einen mit Bltizen befeuern. Also Half-Life bietet alles, was ein gutes Spiel braucht. Man sollte aber erwähnen, dass diese USK 16 Version stark Zensiert ist. Da wurde die feindlichen Soldaten durch "Regierungsrobotern" ersetzt. Oder wenn ein Wissenschaftler getötet wird, stirbt er nicht einmal in der 16er Version, sondern setzt sich hin und schüttelt mit dem Kopf.
Fazit: Obwohl Half-Life schon älter ist, und keine gute Grafik besitzt, es eins der besten Spiele aller Zeiten.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2009
Half-Life hatte vor über 10 Jahren im Ego-Shooter-Genre neue Maßstäbe gesetzt. Mich konnte Half-Life insgesamt mehr überzeugen, als alle anderen Spiele, die ich davor und danach je gespielt habe. Bei diesem Spiel war einfach alles gelungen:
1. Die spannende Handlung, die dem Klassiker "Doom" ähnelt. Die gescripteten Szenen, die in einem FPS revolutionär waren, sorgten für eine gute Atmosphäre und vermittelten das Gefühl einen Film zu spielen.
2. Die lässige Steuerung(die WASD-Steuerung war damals voreingestellt und ist heute längst Standard bei den allermeisten Shootern)und simples Gameplay. Sehr actionreich, aber nie verfällt das Spiel in monotones und langweiliges Rumgeballere. Der Lösungsweg ist immer präsent, ohne dass die Level zu linear oder schlauchig wirken.
3. Soundeffekte und Musik(Letztere kommt nur an wenigen Stellen zum Einsatz, aber immer passend und nie als störende Dauerberieselung).
4. Grafik(wirkt heute natürlich veraltet, war aber für damalige Verhältnisse sehr gut).
5. Level-und Monsterdesign.
6. Revolutionäre gegnerische KI.
Half-Life ist für mich immer noch das beste Spiel überhaupt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2013
Das Produkt war so, wie ich es erwartet hatte und kam recht schnell an. Ich kann es für den Preis nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

19,91 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)