Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen spitze
sehr schöner film, den meine tochter immer wieder anschaut...sie ist ein großer Fan von Otto Walkes und möchte gerne so viel wie möglich von ihm haben
Vor 13 Monaten von Julia Hemm veröffentlicht

versus
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur was für die Ultraharten Fans
Der Titel sag schon alles: der Film ist eine einzige Katastrophe (!). 5 Ottofilme sind genau 3 zuviel. Konnte man bei den ersten Beiden noch herzlich ablachen, wirkt dieser 5. Film einfach nur noch altbacken mit altbekannten Witzen, die einem schon zum Halse heraushängen und einfach nur noch peinlich sind.
Der Film ist nur was für die ganz ganz harten...
Am 9. April 2001 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur was für die Ultraharten Fans, 9. April 2001
Von Ein Kunde
Der Titel sag schon alles: der Film ist eine einzige Katastrophe (!). 5 Ottofilme sind genau 3 zuviel. Konnte man bei den ersten Beiden noch herzlich ablachen, wirkt dieser 5. Film einfach nur noch altbacken mit altbekannten Witzen, die einem schon zum Halse heraushängen und einfach nur noch peinlich sind.
Der Film ist nur was für die ganz ganz harten Ottofans. Allen andern sei gesagt: Hände weg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Alles schon von Otto gesehen - und das WESENTLICH BESSER!, 26. Juli 2004
Von 
F. Hug (Freudental) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
Ich liebe Otto und seine Art von Humor. Nur wäre der Welt nichts vorenthalten geblieben, wenn dieser Film nicht gedreht worden wäre - außer einer cineastischen Katastrophe! Alles Gags hat man in einer abgewandelten Form (oder identisch!) schon 100x besser in seinen Shows und den anderen Otto-Filmen gesehen. Schön, die Spezialeffekte sind wirklich gelungen, das ist allerdings wohl nicht das Ziel einer Komödie im Stile der Otto-Filme. Und bloß weil der Film soundso viele Millionen gekostet hat und damit wohl ein vielfaches teurer war als seine Vorgänger, heißt das noch lange nicht, dass er auch vom Witz her mithalten kann.
Ich kann von diesem Machwerk nur abraten, Otto hat seinen Zenit leider überschritten - auch wenn ichs schade finde...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur was für hartgesottene ottofans, 11. Februar 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
eines vorneweg... wer otto schon in den 70ern lustig fand, der wird sich hier wohl und heimisch fühlen, zumindest am anfang. otto hatte sich seitdem nie richtig weiterentwickelt und trotz starker kritik seinen stil weiterbehalten,w as ihm mittlerweile kultstatus einbrachte. das war auch der erfolg der vergangenen ottofilme. bei denen drehte sich alles um den liebenswert naiven otto der einfach nicht in die welt der spiesser hineinpassen wollte. das problem dieses filmes besticht weniger in ottos komik (wer kinderhumor, wortspiele und grimassen liebt der wird sich hier wohlfühlen! banalhumor der feinsten sorte!) als in den den so hochgelobten special effects. otto ist komisch wenn es um otto geht. doch der film versucht krampfhaft durch special effects und action zu bestechen, so dass otto mit seinen witzen schnell in den hintergrund gerät. dadurch wirkt der film, dessen story mehr als flach ist, jedoch allein von ottos witzen hätte getragen werden können, wie ein billiger actionstreifen (ich sage nur speed2!) mit ein paar dummer sprüche, welche auch nicht mehr so ganz aufzufallen scheinen. die action lenkt von otto ab und lässt den film krampfhaft seriös wirken, welches er jedoch partout nicht sein will. für wahre otto fans ist dieser film sicherlich ein muss, jedoch solchen die mit otto wenig anfangen können oder ihn gar noch nicht kennen, sollten eher zuerst auf die ersten 4 otto filme zurückgreifen, um sich ein bild des blödelbarden zu machen. ottos witze sind immernoch altbacken und stets die selben wie seit 20 jahren, doch sie kommen immer wieder gut an. sobald jedoch film mit seiner szenerie auf das schiff wechselt, lohnt es sich abzuschalten. einziger lichtblick ist der süsse pinguin, der otto geradezu die show stiehlt. natürlich ist ottos ehefrau eva hassmann allemal ein blickfang. ansonsten bietet die dvd einige nette features, jedoch nichts herausragendes. besonderer gag ist der "springende otto" im dvd hauptmenue, welches ich als geradezu besten gag des ganzen filmes empfand! :) lacher sind garantiert, man sollte allerdings kein feuerwerk wie in alten tagen erwarten und schon gar keine grosse story (einige gute ansätze, jedoch absolut keine storyentwicklung. sofort durchscahubar). böse zungen könnten otto hier pure geldmache und selbstdarstellung unterwerfen. ich sage jedoch, dass er es nicht lassen konnte und mit der zeit gehen wollte, was ihm aber nicht so ganz gelungen ist. daher: 3 sterne für eine reihe guter gags zum beginn des films. und was die "action" angeht...w eniger wäre mehr gewesen, denn haben die (besonders die ersten 2) alten ottofilme nicht von ihrer schlichtheit gelebt?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen spitze, 9. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
sehr schöner film, den meine tochter immer wieder anschaut...sie ist ein großer Fan von Otto Walkes und möchte gerne so viel wie möglich von ihm haben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse Film., 18. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
Der Film ist sehr gut zum ablachen Otto wie immer sehr lustig es mach richtig spaß den Film sich anzuschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Absolute Katastrofe, 11. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
Den ersten Otto-Film ("Otto - Der Film") fand ich noch sehr lustig und originell. Hier habe ich Tränen gelacht. Der zweite und dritte Film "Otto - Der neue Film", "Otto - Der Außerfriesische") waren auch noch ganz lustig. Der vierte und fünfte ("Otto - Der Liebesfilm", "Otto - Der Katastrofenfilm") ein Totalausfall. Wobei der fünfte der aus meiner Sicht schlechteste ist.

Die Story ist äußerst dürftig, vorhersehbar und geradezu peinlich flach. Otto an sich spielt zwar gut und ist sichtlich bemüht. Aber wenn selbst die Story und Gags so schlecht sind, dass sie ein Gefühl des Fremdschämens erzeugen, kann selbst Otto da nichts mehr retten. Das Niveau des Films ist das einer billigen Klamotte aus den 60er Jahren. Ich würde den Film nicht mal eingefleischten Otto-Fans empfehlen, denn nicht mal deren Mindestansprüche erfüllt das Niveau. Nicht wenige Dialoge sind so schwachsinnig, deplaziert und sinnlos, dass man das Gefühl hat, sie wären Lückenfüller, um überhaupt eine gewisse Mindestlänge des Films zu erreichen.

Als Beispiel für schlechte Gags: Auf dem Schiff treten die "Old Speis Görls" auf, hahaha! Was für ein Brüller! Das wäre vielleicht noch in der fünften Klasse als witzig durchgegangen. Oder Otto (am Kessel des Dampfschiffs): "Ich leg nochmal ne Schaufel nach, Jungs!" (wirft die Schaufel ins Feuer). Da habe ich mich für den Film geschämt. Ich dachte: "Ich sollte um Dings, äh um Hilfe rufen!" - auch diese Aussage gehört zum Gag-Repertoire des Films.

Zwei Mitleidspunkte gibt es noch wegen der gut gelungenen Effekte, obwohl man die in einem Ottofilm eigentlich nicht benötigen sollte. Otto selbst sollte hier im Mittelpunkt stehen. Offenbar wurde versucht, mit den Effekten über die Schwäche der Story ein wenig hinwegzutäuschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfach grottenschlecht und altbacken!!!!!, 8. Dezember 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
Mir fallen spontan diese Worte zu dem Film ein: -altbacken -unwitzig -peinlich -langweilig Gäääääääähn...Was für ein schlechter Film!!Warscheinlich der schlechteste,den ich in den letzten Jahren gesehen habe.Waren die ersten Filme noch mehr oder weniger originell,ist dieser einfach nur noch peinlich,die Gags von vorvorgestern und überhaupt:Otto ist älter geworden und er sollte entweder aufhören oder sich endlich etwas neues einfallen lassen.Besser ist es...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für echte Otto-Fans, 15. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
Der Film ist für echte Otto-Fans genau das Richtige. Ich kann aber auch die Leute verstehen denen er nicht so gefällt. Otto hat seinen eigenen Humor und den kann und will nicht jeder verstehen. Mir gefällt der Film sehr gut. Otto mach weiter so.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Otto kommt in die Jahre!, 27. Juni 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
Tja, was soll man dazu sagen?! Ich habe mich damals in den Film ins Kino begeben und meine Begeisterung hielt sich in Grenzen! Otto ist einfach in die Jahre gekommen, aber eigentlich liegt dieser Misserfolg nicht an den anderen Künstlern. Langsam gehen ihm halt die Ideen aus, wenn ich da an den ersten Film denke, bei dem ich mich mit ca. 8 Jahren komplett kaputtgelacht habe (Merke: In dem Alter versteht man längst noch nicht alles aus dem Film!), dann ist dieser Film einfach nur müdes Lächeln wert! Für absolute Ottifans eine nette Ergänzung, aber mehr leider nicht, Herr Waalkes!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der fünfte Otto-Film, 6. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Otto - Der Katastrofenfilm (DVD)
Otto-Der Katastrofenfilm,
der Fünfte Otto-Film.

Eine Katastrofe ist eingetreten - - - OTTO IST WIEDER DA

Einer der Spannensten und Lustigsten und Liebsten und Besten OTTO-FILMEN der Menschheit.

OTTO-DER KATASTROFENFILM,
Einfach Preiswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Otto - Der Katastrofenfilm
Otto - Der Katastrofenfilm von Edzard Onneken (DVD - 2000)
EUR 6,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen