Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit freundlichen Grüßen von Dr. Seltsam, 30. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Public Recording (Audio CD)
Gekauft habe ich mir die CD in erster Linie wegen "Princess Crocodile". Dieses Stück wird vom Radiosender meines Vertrauens scheinbar zufällig hin und wieder in die Rotation gestreut. Wie ich finde, zu selten, denn ich kann nicht genug davon kriegen. Es rappelt tüchtig und gutgelaunt los, der Text ist allerdings mehr als irritierend und will zunächst gar nicht zur Melodie passen, die auf Knopfdruck Bilder von eleganten Damen mit Federboa und schrägen Hüten hervorzaubert.
Rätselhaft und seltsam hypnotisch sind auch die übrigen Stücke, die stellenweise viel Ähnlichkeit mit dem ersten Album von "Goldfrapp" aufweisen, aber sich noch etwas subtiler ins Gehör schleichen. Die Stimme der Sängerin Gry Bagoien leistet ganze Arbeit, den Hörer in eine zeitlose Parallelwelt zu schicken, in der Alpträume in mahagonigetäfelten Wohnzimmern aufbewahrt werden, während man im Jaguar E-Type finstere Bösewichte über vernebelte Bergstraßen jagt.
Ich kann diese CD guten Gewissens allen empfehlen, die noch nicht komplett chartgeschädigt sind und somit bereit, sich auf eine ungewisse, aber sicher nicht langweilige Reise zu begeben. Es lohnt sich, mal genauer hinzuhören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen