summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More wenko Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

1
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Tide (Verve Originals Serie)
Format: Audio CDÄndern
Preis:10,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. August 2002
Nicht nur chronologisch, sondern auch musikalisch ist "Tide" zwischen den Jobim - Alben "Wave" und "Stoneflower" anzusiedeln. Im Klartext bedeutet das: "Tide" ist glücklicherweise weniger soft und kitschig als "Wave", erreicht jedoch leider nicht ganz die Ecken und Kanten (und auch das kompositorische Niveau) von "Stoneflower". Die Arrangements von Eumir Deodato weisen zwar eindeutig auf das folgende, hervorragende "Stoneflower" - Album hin, was jedoch nicht darüber hinwegtäuschen kann, dass Titel wie "Caribe" oder "Rockanalia" eher zu den wenig inspirierten Momenten von Antonio Carlos Jobim gehörten. Nichtsdestotrotz gibt es auch hier einige Highlights, so z.B. die Neuinterpretation des Jobim-Hits "Girl From Ipanema" in einer durchaus sperrigen Fassung, die fernab von den üblichen Sülz-Einspielungen rangiert, die zeitweise leider immer wieder unsere Ohren belästigen. Ebenfalls positiv zu erwähnen sind "Tema Jazz", "Tide" und "Carinhoso".
Diese Version kommt als tadellos aufgemachtes Digipack mit ausführlichen Informationen über Künstler und Label, sowie dem wiederhergestellten Coverartwork, welches zu den Besten in Jobims Karriere gezählt werden muss. Darüber Hinaus gibt es noch vier Bonustracks, allesamt Alternative Takes, bzw. unedited versions von "Tema Jazz", bzw. "Tide". Diese Bonüsse sind sicherlich nur für Fans empfehlenswert, die ihren Meister genau studieren müssen. Für Normalsterbliche nervt die vierte Wiederholung von "Tema Jazz" in einer kaum von den anderen drei zu unterscheidenden Fassung dann doch irgendwann.
Lange Rede, kurzer Sinn: "Tide" ist etwas jazziger, etwas unbequemer, etwas weniger soft als "Wave", zeigt jedoch keinen Jobim in Hochform. Um diesen zu erleben muss man sich schon mit "Stoneflower" oder dem Duett - Album von Antonio Carlos Jobim und Elis Regina auseinandersetzen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Stone Flower
Stone Flower von Antonio Carlos Jobim (Audio CD - 2002)

Wave
Wave von Antonio Carlos Jobim (Audio CD - 1995)

Elis & Tom
Elis & Tom von Elis Regina (Audio CD - 2000)