Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Februar 2011
Während der US-Tour im Februar 1970 machten Fleetwood Mac auch in Boston Station; die damals angesagteste Bühne, THE BOSTON TEA PARTY, hatte die Band für 3 Nächte gebucht. Von vornherein war geplant, hier Aufnahmen für ein LIVE-ALBUM zu machen.
Die reguläre Veröffentlichung kam dann nicht zustande, weil kurz nach der Tour Peter Green ausstieg, nach der Aufnahme der LP KILN HOUSE im gleichen Jahr dann auch Jeremy Spencer. Und die danach aktive Band FLEETWOOD MAC hat mit der bisher unter diesem Namen gespielten Musik rein gar nichts mehr zu tun.
Im Laufe meiner LP-Sammelphase begegneten mir diverse Alben, die sich alle durch schlechte Qualität auszeichneten. Ich verkaufte sie wieder, nachdem ich einige Stück aufgenommen hatte. Da sich diese Alben durch die Stückauswahl unterschieden, bemerkte ich nicht, dass MADISON BLUE, JUMPING AT SHADOWS, RATTLESNAKE SHAKE und LIVE IN BOSTON (und wohl viele andere) alle die genannten Bostoner Aufnahmen beinhalteten.
Dann fiel mir die CD BOSTON LIVE in die Hände und langsam begriff ich. Aber auch diese CD überzeugte mich weder von der Qualität noch von der Auswahl.
Nun liegt gerade die Doppel-CD FLEETWOOD MAC: BOSTON BLUES in meinem Player - und allein mit dieser CD kann ich alle meine genannten Boston-Aufnahmen überspielen und Boston Live wieder abgeben: BOSTON BLUES enthält alle Aufnahmen von den kursierenden Alben (bis auf TEENAGE DARLING, das auf Madison Blues erschien), in der mir bis hierhin besten bekannten Qualität, dazu noch mit einem echten BEIHEFT, das die Band in dieser Phase gut beschreibt und auch einige Fotos enthält (in dieser Hinsicht waren und sind die anderen Fassungen alle total lieblos). Auf diesen beiden CDs bekommt mann eine Ahnung davon, warum diese Band 1969/70 mehr Schallplatten verkaufte als die Rolling Stones oder die Beatles, mann hört die unterschiedlichen Musikstile, die die völlig heterogenen Musiker eingebracht haben und spürt auch, dass diese Unterschiedlichkeit unweigerlich zum Split führen muss.
Daher sollte diese CD ein fester Bestandteil jeder Fleetwood Mac-Sammlung sein - natürlich der Fleetwood Mac mit Peter Green, denn ob die Fans der späteren Mac etwas hiermit anfangen können, wage ich doch sehr zu bezweifeln.
Vier Sterne habe ich gegeben, weil der Wert dieses Albums für die Sammlung 5 Sterne bedeutet, die Ton-Qualität aber natürlich immer noch weit hinter möglichen Live-Aufnahmen her hinkt (für diese Qualität allein hätte ich 3 Sterne gegeben, unter Berücksichtigung der damaligen Möglichkeiten) - deshalb das 4-Sterne-Gesamtergebnis.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 9. Oktober 2015
In einer englischen Rezension hab ich vor meinem Kauf gelesen:
"Das sind vermutlich die besten Aufnahmen aus der gesamten Peter Green Ära, ein absolutes Must-have!"
Auch viele andere 5 Sterne Bewertungen kamen dort hinzu...

Und der günstige Preis ließ mich da nicht lange zögern.
Ich bestellte diese fabelhafte und liebevoll gestaltete Doppel Cd und wurde davon auch keinen Deut enttäuscht.

Natürlich kann man darüber diskutieren ob das Debütalbum bzw. Then play on jetzt wirklich schlechter als dieser Mitschnitt sein sollen.
Ich denke - natürlich nicht!
Aber aus der Live-Perspektive zelebrieren Fleetwood Mac hier einen wirklich fetten und beseelten Sound, der genau so hinreißend ist, wie die vertrauteren Werke der Band.
Es klingt wirklich dicht, mitreißend, geheimnisvoll und die Band spielt wie in Trance - Fantastisch!

Also schließe ich mich der englischen Rezi folgendermaßen an:
Wer Peter Greens Fleetwood Mac heiß und innig liebt, - ja, der muss diesen Mitschnitt hier wirklich haben!

Meine Höchstempfehlung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

21,99 €
83,35 €