Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Trotz schlechter Kritiken für mich ein guter Film!
Ich interessiere mich schon länger für den "Mythos Titanic", und deshalb lasse ich eigentlich keinen Film und kein Buch, welche dieses Thema behandelt, aus, auch wenn es sich um eine (teilweise) fiktive Erzählung handelt. Auf diesen Film bin ich erst kürzlich aufmerksam geworden und habe ihn mir auch direkt auf DVD gekauft.
Ohne jemandem jetzt zu...
Veröffentlicht am 19. Juni 2005 von Sascha Fiege

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Titanic Fans
Um mal einiges vorab in den richtigen politischen Kontext zu setzen. Der Roman wurde bereits in den 70er Jahren geschrieben, der Film ist von 1980. Das die Titanic in zwei Teile zerbrochen ist, wurde erst 1985/86 festgestellt.
Ergo seine Story kann man dem Film wirklich nicht zum Vorwurf machen. Das Buch hat mich gefesselt mit seiner Idee "Was-wäre-Wenn" und...
Veröffentlicht am 9. Februar 2010 von S. Simon


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Trotz schlechter Kritiken für mich ein guter Film!, 19. Juni 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Ich interessiere mich schon länger für den "Mythos Titanic", und deshalb lasse ich eigentlich keinen Film und kein Buch, welche dieses Thema behandelt, aus, auch wenn es sich um eine (teilweise) fiktive Erzählung handelt. Auf diesen Film bin ich erst kürzlich aufmerksam geworden und habe ihn mir auch direkt auf DVD gekauft.
Ohne jemandem jetzt zu nahe zu treten (denn jeder hat ja gottseidank einen anderen Geschmack), muss ich leider sagen, dass die meisten Kritiken um diesen Film, welche ihn als absolut grottenschlecht und als den größten Flop aller Zeiten hinstellen, eigentlich ziemlich ungerechtfertigt sind. Gut, vielleicht hätte man mit moderner Technologie aus beiden Versionen (VHS und DVD) Bild- und Tontechnisch mehr herausholen können, jedoch sollten diese Mängel keinesfalls auf das gesamte Machwerk bezogen werden!
Vielmehr sollte man versuchen, sich in die Geschichte und Atmosphäre des Films hinein zu versetzen. Denn eigentlich ist es sehr lobenswert, einen Film zu drehen, über ein Mythos, über dessen "Ruheort" und heutigem (1980) Erscheinungsbild man zur Zeit der Veröffentlichung eigentlich garnichts wusste (Die Titanic wurde ja erst 1986 entdeckt!).
Gut, dass der Film in den Kinos floppte, ist eigentlich nachvollziehbar, denn die politischen Verhältnisse zwischen den USA und Russland waren damals sehr gespannt, und wenn dann solch ein Film gedreht wird, bei dem es (wieder einmal) um ein politisches und militärisches Tauziehen der beiden größten Weltmächten geht, dann bleiben halt nunmal die Zuschauerquoten auf der Strecke.
Aber trotz allem ist dieser Film es allemal wert, ihn an zu schauen - natürlich nur, wenn es den Geschmack des Betrachters trifft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen für mich ein spannender film, 21. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Bei diesem Film muss man beachten das er 1980 gedreht wurde, das Wrack der Titanic wurde aber erst 1985 entdeckt. Also konnte man nicht genau wissen wie das Schiff genau gesunken ist und ob man es heben könnte. Wer sich diesen Film ansieht muss sich also die Frage stellen, was wäre wenn? Für mich ist es ein spannender Abenteuerfilm Hebt die Titanic
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette Unterhaltung, 7. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Hallo zusammen,

ich kann den Unmut einiger hier nicht so ganz nachvollziehen.
Der Film zeigt eine nette Story vorab,
und verknüft einige Geschichtliche Dinge und bringt diese dann mit der Bergung der Titanic zum Höhepunkt.

Der Film war mir aus meiner Kindheit noch bekannt und er hat mich nicht enttäuscht.

OK, die Qualität des Films hätte besser sein können,
aber so kommt VHS Feeling auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Titanic Fans, 9. Februar 2010
Von 
S. Simon "WhiteNightFalcon" (Kastell) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Um mal einiges vorab in den richtigen politischen Kontext zu setzen. Der Roman wurde bereits in den 70er Jahren geschrieben, der Film ist von 1980. Das die Titanic in zwei Teile zerbrochen ist, wurde erst 1985/86 festgestellt.
Ergo seine Story kann man dem Film wirklich nicht zum Vorwurf machen. Das Buch hat mich gefesselt mit seiner Idee "Was-wäre-Wenn" und auch der Film weiß das ganz gut umzusetzen, auch wenn er dem Vergleich mit dem Buch nicht stand hält. Dazu hakt er den Spionageteil der viel von der Spannung des Buches aus macht, viel zu schnell und problemlos ab. Aus dem Spionageroman ist eigentlich mehr ein Abenteuerfilm geworden. Problemlos hätte man den Spionageteil völlig außen vor lassen können und sich einfach auf das tolle Abenteuer konzentrieren, die Titanic zu finden, das hätte den Film runder gemacht.
Was bleibt??
a) eine recht unterhaltsame Handlung (vor allem für die, die den Roman nicht kennen), die auch gelungen Spannung aufbaut, wenn sie die Spionage außen vor läßt.
b) ein toller Score von John Barry, der einige Schwächen des Films in jedem Fall zu überspielen vermag.
c) wie ich finde Spezialeffekte die man auch heute nicht besser machen könnte. Wenn die Titanic wieder aus dem Meer auftaucht und John Barrys Score hier seinen absoluten Höhepunkt erreicht, ist das Gänsehautfeeling pur.
Ganz böse Abstriche muss man allerdings in Punkto Bildqualität machen. Die ist in einem Wort miserabel. Aber was macht einen Film aus??? Die Handlung oder die Bildqualität? Definitiv die Handlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kenne Schlechteres..., 15. Mai 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Zuerst möchte ich sagen, dass ich das Buch nicht kenne, mich der Film aber schon länger interessiert...
So hab ich ihn mir auch letztendlich gekauft!!
Muss aber sagen, dass ich den Film streckenweise gar nicht so schlimm finde...
Zeitweise sogar recht spannend und gut gespielt...
Dennoch ist die Geschichte mehr als unrealistisch und das Ende
doch irgendwie billig...
Außerdem ist die Bildqualität mittelmäßig, unscharf und die Farben kommen schlecht rüber...
Der Sound ist ok, aber auch nicht dolle...!!
Wer sich für die Titanic und die Legenden interessiert, findet hier sicherlich kurzweiligen Spaß, für wenig Geld...!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Wo ist Al?, 28. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic [VHS] (Videokassette)
Das Schlimme an diesem Film war für mich als Clive Cussler-Fan, dass ich mir Dirk Pitt natürlich gaaaaaaaaaaaaanz anders vorgestellt habe und das sein bester Freund Al Giordino überhaupt nicht vorkam. Überhaupt ist dieser tolle Roman so grottig umgesetzt, dass es einen gruselt. Wer den Roman nicht kennt, kann es sich angucken (man kann es aber auch lassen).

Für alle Dirk Pitt-Fans: Hände weg!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gut!!!!!! Super Ware!!!, 2. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Ein super Klassiger den ich immer wieder gerne anschaue. . . . . . . . . . . .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Untergang, 4. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Habe das Buch vor etlichen jahren gelesen . Der alte Film ist einfach klasse,besonders wie das Schiff auftaucht ! !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Alt, aber gut., 30. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic (DVD)
Die Qualität des Films auf DVD lässt zwar zu wünschen übrig, jedoch ist dieser aufgrund der Handlung, der damaligen politischen Hintergründe (kalter Krieg) und der Wunschvorstellung vieler die Titanic zu finden ein gelungenes Werk. Die technische Umsetzung der "Hebung" und der der Titanic ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Für FanŽs der Legende "Titanic" eine nette Abwechlung und ein Sprung 30 Jahre retour.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bitte sofort wieder versenken!, 29. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: Hebt die Titanic [VHS] (Videokassette)
Als dieser Film vor vielen Jahren in die Videotheken kam, war er erstmal nur wenige Wochen im Angebot, weil er angeblich eine Sensation sein sollte! Das war er dann auch, nämlich sensationell schlecht, und das schon zu einer Zeit, als wir noch nicht wussten, daß die Titanic beim Untergang zerbrochen war, und diese Bergung absolut unmöglich war, aber so unmöglich ist auch der Film, billig wie ein B-Movie, allerdings ohne Kultstatus, und deshalb eher ein ganz mieses C-Movie!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Hebt die Titanic
Hebt die Titanic von Jerry Jameson (DVD - 1999)
EUR 27,15
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen