Kundenrezensionen


27 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk
Der Film JFK - Tatort Dallas bietet einen erschreckenden Einblick in die Machtkämpfe innerhalb der Regierung der USA in den 60er Jahren. John F. Kennedy ist eine Legende und wohl der meistgeliebte US Präsident aller Zeiten. Dieser Film zeigt auf besonders eindrucksvolle Art und Weise wieso er sterben 'musste'. Der Film beginnt mit dem Mord des Präsidenten...
Veröffentlicht am 18. Januar 2005 von A. Funk

versus
14 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Film, schwache DVD
Oliver Stone liefert mit "Tatort Dallas" einen soliden Film ab, der in einem jeden von uns den Drang anspricht glauben zu wollen, dass sich in höchsten Regierungskreisen Dinge abspielen, die -- welche Ironie -- so unglaublich und spannend sind, als stammten sie aus einem Roman. Vor diesem Hintergrund schafft Stone es einen (trotz einiger Längen) durchaus...
Veröffentlicht am 7. Januar 2007 von mk


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk, 18. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: JFK - Tatort Dallas (DVD)
Der Film JFK - Tatort Dallas bietet einen erschreckenden Einblick in die Machtkämpfe innerhalb der Regierung der USA in den 60er Jahren. John F. Kennedy ist eine Legende und wohl der meistgeliebte US Präsident aller Zeiten. Dieser Film zeigt auf besonders eindrucksvolle Art und Weise wieso er sterben 'musste'. Der Film beginnt mit dem Mord des Präsidenten und von dem Punkt an wird jedes Details von dem Bezirksstaatsanwalt von Dallas aufgearbeitet. Während des Filmes fällt man nicht nur vom Glauben ab, wenn man sieht, wie es alles wohl wirklich gewesen ist/sein mag, sondern auch, weil dieser Film einfach eine unglaubliche Liste von tollen Schauspielern aufweisen kann. Kevin Costner als Staatsanwalt, Joe Pesci als kranker und völlig durchgeknallter David Ferry und Tommy Lee Jones als Homo-Sexueller mit einem Doppelleben um nur einige wenige zu nennen.
Die Atmosphäre des Films ist fantastisch. Man fühlt sich sofort 40 Jahre zurückversetzt und mit welcher Dramatik und Detailverliebtheit der Kennedy Mord aufgearbeitet wird ist wohl einzigartig! In dem Film stecken soviele wichtige Informationen, dass man ständig aufpassen muss und trotzdem versteht man einiges erst beim zweiten, dritten oder vierten Mal.
Fazit: Ein Film mit großem geschichtlichen Wert, den jeder gesehen haben sollte. Gäbe es 10 Sterne, so würde ich 10 Sterne vergeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Thriller-Doku aller Zeiten, 6. September 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: JFK - Tatort Dallas (DVD)
Wenn Sie spannende Reportagen mit viel Hintergrundinformationen mögen, dann liegen sie hier absolut richtig. Jedoch: Um den Film wirklich zu verstehen ist viel Aufmerksamkeit erforderlich. Den teilnahmslosen Zuschauer überfordert er mit Sicherheit, denn die große Menge an detaillierter Information ist selbst nach mehrmaligem Ansehen nur schwer zu erfassen. Das Drehbuch ist jedoch so geschickt geschrieben, daß man glaubt, man hätte alles verstanden, selbst wenn dem nicht so ist. Im übrigen glänzt der Film durch einen hervorragenden Schnitt und die unauffällige Einbindung von Original-Aufnahmen. Doch Vorsicht: Der Ablauf des JFK-Attentats, der in diesem Film beschrieben wird, orientiert sich nur an EINER der unzähligen Theorien. Im Film jedoch, wird er als einzig möglicher dargestellt. Dies sollte man immer bedenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interessante geschichte, 22. August 2011
hier sieht man mal wieder was in der us-geschichte so alles passiert ist. dieser film stellt fragen die unsere geschichtslehrer ruhig einmal beantworten sollten. :))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unfassbar, 2. Juli 2011
Der Film beginnt mit dem JFK-Attentat als Originalmitschnitt. Dann sieht man wie der vermeintliche Mörder Oswald festgenommen und ermordet wird. Anschließend beginnt der Film richtig. Er wird aus der Sicht eines Staatsanwaltes gezeigt, der es sich zu Aufgabe gemacht hat, zu beweisen, dass das Attentat kein einfacher Mord war, sondern eine Verschwörung ist. Zugegeben, bei den Bildern kommt man selbst auf andere Gedanken und kann die offizielle Geschichte kaum mehr glauben. Es ist kaum realistisch, dass Oswald aus der Schulbuchfabrik so genau schießen konnte. Die Geschichte wird bis in die letzten Winkel durchleuchtet, so dass man wirklich an der Sache interessiert sein muss um die drei Stunden am Ball zu bleiben.

Schauspielerich ist das Ganze erste Sahne. Ebenso wie die Regieleistung. Einfach Spitze.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!, 1. August 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: JFK - Tatort Dallas (DVD)
In meinen Augen ist JFK ein sehr wichtiger Film, der einem die Augen öffnen sollte, in was für einer Welt wir leben. Besonders die Widmung am Schluss, macht einem klar, dass man für die Gerechtigkeit kämpfen muss.
Der Wechsel zwischen den Originalaufnahmen und den nachgestellten ist sehr gut gelungen.
Ein mutiger Film von einem mutigen Regiesseur.
Mehr davon...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vor allem wegen seiner Realitätsbezogenheit sehr spannend, 14. Juni 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: JFK - Tatort Dallas (DVD)
JFK vermittelt eine sehr düstere Atmosphäre und schildert
schockierend den grausamen Tod dieses äußerst beliebten
US-Präsidenten und die damalige Fassungslosigkeit
der amerikanischen Bevölkerung.
Der scheinbare Attentäter Oswald wird genial abstoßend
von Gary Oldman dargestellt.
JFK ist als absolut spannende Dokumentation aufgebaut,
Actionfans kommen aber wahrscheinlich nicht auf ihre Kosten.
Bei diesem Film empfehle ich vor allem den Director's Cut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mega, 19. April 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: JFK - Tatort Dallas (DVD)
Die 60er Jahre haben Oliver Stone geprägt: Drogen, Vietnamkrieg ("Platoon", "Geboren am 4. Juli"), Kennedy - Attentat ("JFK - Tatort Dallas").Keine Frage: JFK war Opfer einer Verschwörung.
Ich habe auch schon Bücher ("Geheimakte John F. Kennedy") gelesen und bei den Beweisen, die im Film und im Buch aufgeführt wurden, gibt es keine Zweifel: Es war eine Verschwörung.
Oliver Stones Polit-Thriller ist eine virtuose Montage aus Spielszenen, tatsächlichem und nachgestelltem Dokumentarmaterial, dazu gibt es zahlreiche assoziative Bildfolgen, für die Stone berühmt ist. Als der Film herauskam, musste sich Stone verschiedentlich dem Vorwurf der Geschichtsklitterung aussetzen, er habe für seine Version der Ereignisse eine letztlich ebenfalls unbeweisbare Konstruktion aus dem Hut gezaubert. Eine Lüge !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Genialer Thriller!, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Film bleibt über die gesamte Filmspanne von 190 Minuten echt spannend. Einer meiner Lieblingsfilme. Der Versand ging sehr schnell. ABER: in der Special Edition ist eine Doppel DVD angegeben. Diese ist bei genauerem Hinsehen eine beidseitig bespielte DVD. Allerdings geht bei mir nur die Seite mit dem Hauptfilm. Die Seite mit dem Bonusmaterial erkennt der DVD-Player nicht. Trotzdem ein genialer Film. Sollte man mal gesehen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen DVD Bewertung, 24. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JFK - Tatort Dallas (DVD)
Der Film ist klasse, und Filme die aus der Wirklichkeit gedreht sind sind allgemein gut.
Die Besetzung ist auch gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen JFK, 9. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Qualität zu einem Super Preis - da kann man nichts falsch machen!
Dieser Film ist einfach sehr gut. Das kann man weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

JFK - Tatort Dallas
JFK - Tatort Dallas von Kevin Costner (DVD - 2003)
EUR 16,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen