Kundenrezensionen


54 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pflichtfilm für Schwarzenegger Fans
ACHTUNG: Das Review basiert auf dem US-Import mit deutscher Tonsp, das mit sehr großer Wahrscheinlichkeit mit der neuen deutschen Veröffentlichung identisch sein wird.

Arnold Schwarzenegger ist Kult. Für viele war der Österreicher nur in den 80ern reizvoll, doch neben solchen Klassikern wie „Predator“, „Red Heat“...
Vor 18 Monaten von Sascha Hennenberger veröffentlicht

versus
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Passabler Arnie-Streifen auf eher mäßiger Blu-ray!
Ordentlicher Schwarzenegger Film mit Starbesetzung aber eher misslungenen CGI-Effekten.
Die Blu-ray bietet ein ganz ordentliches Bild, dem es allerdings über weite Strecken an der richtigen Detailzeichnung fehlt, um als wirklich gelungen bezeichnet zu werden. Der deutsche Ton ist wie bei Warner üblich in 5.1 vorhanden und klingt ordentlich. Extras gibt es...
Veröffentlicht am 1. Oktober 2010 von 50:50


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pflichtfilm für Schwarzenegger Fans, 24. März 2013
Von 
Sascha Hennenberger "SasH" (Renchen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Eraser [Blu-ray] (Blu-ray)
ACHTUNG: Das Review basiert auf dem US-Import mit deutscher Tonsp, das mit sehr großer Wahrscheinlichkeit mit der neuen deutschen Veröffentlichung identisch sein wird.

Arnold Schwarzenegger ist Kult. Für viele war der Österreicher nur in den 80ern reizvoll, doch neben solchen Klassikern wie „Predator“, „Red Heat“ oder „Phantom Kommando“ hatte die steirische Eiche auch in den 90ern mit Filmen wie „Terminator 2“, „True Lies“, „Last Action Hero“ oder eben „Eraser“ einige weitere herausragende Film-Highlights zu bieten.

„Eraser“ ist Kult! Hier wird noch mal so richtig schöne Action geboten, wie man sie noch aus den 80ern kennt, ohne dabei ewig-gestrig oder veraltet zu wirken. Im Gegenteil, denn wie auch schon bei „True Lies“ oder „Last Action Hero“ gibt es hier von allem immer ein wenig mehr. Klar wirkt hier so manches vielleicht „etwas“ übertrieben, aber wenn interessiert das? Das wollen wir sehen! Dabei hat Regisseur Chuck Russell (u.a. noch „Die Maske“ und „The Scorpion King“) hier wirklich sein Bestes gegeben und einen wirklich knallharten Actionfilm mit einigen lustigen Einsprengseln abgeliefert, der auch aus der Mache von Genregrößen wie John McTiernan oder Walter Hill hätte stammen können.

Das Bild:
1920x1080p (2.40:1) Codec: VC-1
Das Bild präsentiert sich hier erstaunlich gut. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie habe ich was Schlechteres erwartet und auch wenn hier keine Referenz geboten wird, zeigt sich die Darstellung mit sehr ordentlicher Schärfe und einem guten Kontrast. An manchen Stellen wird das Bild zwar leicht grieselig, aber das tritt wirklich nur sehr selten auf, so dass man hier auch ein Auge zudrücken kann. Ich nehme hier mal eher an, dass dies auch mit manchen Kameraeinstellungen wie z.B. weiten Zooms oder in dunklen Aufnahmen, zu tun hat. Denn auch der Schwarzwert ist nicht so ganz auf der Höhe, ist aber noch im Bereich des Verschmerzbaren.

Der Ton
German Dolby Digital 5.1 / English Dolby TrueHD 5.1 / English Dolby Digital 5.1 / French Dolby Digital 5.1 / Italian Dolby Digital 5.1 / Spanish Dolby Digital 5.1 / Portuguese Dolby Digital 2.0 / Japanese Dolby Digital 5.1

Wie von Warner gewohnt gibt es hier nur eine „läppische“ Dolby Digital 5.1 Tonspur, die wie üblich der englischen Dolby TrueHD 5.1 um einiges hinterher hinkt. So muss sich der Synchron Fan lediglich mit Durchschnittskost zufrieden geben, was unterm Strich nicht ganz so satte Bässe, weniger Raumklang und vor allem weniger authentische Atmosphäre bedeutet. Für einen DVD wäre das sicherlich noch ansehnlich aber für eine Blu-ray ist das gerade noch Durchschnitt.

Die Extras
Leider wurden absolut keine Special Features auf diese Disc gepackt, was wirklich sehr schade ist, denn alleine schon einige weitere Trailer wären doch schon mal was gewesen. Auch das Menü wurde sehr spartanisch gehalten. Was wir hoffen können ist, dass wenn der Titel regulär im deutschsprachigen Raum veröffentlicht wird, noch Bonusmaterial nachgeschoben wird.

Fazit
„Eraser“ ist wirklich einer der besten Schwarzenegger Filme überhaupt, auch wenn „Terminator 2“, „Predator“ und „Phantom Kommando“ hier noch weit mehr herausstechen. Dennoch wird hier eine actiongeladene und coole Story geboten, die sehr gut unterhalten kann und jedem Actionfreak ein Lächeln ins Gesicht zaubern dürfte. Das Bild ist erstaunlich gut, wohin gegen der Ton nur in der englischen Originalfassung überzeugen kann. Und auch wenn keine Extras enthalten sind, sollte diese Blu-ray in keiner Sammlung eines Schwarzenegger Fans fehlen.

Wertung
Story: 4/5
Bild: 4/5
Ton: 3/5
Extras: 1/5
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Arnie Film, aber leider nicht die beste DVD, 26. Januar 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Eraser (DVD)
1995 hat Arnold Schwarzenegger nochmal einen richtigen Kinoknaller gedreht: ERASER. Ein absolut realitätsbezogener Film - Leute im Zeugenschutzprogramm sowie der Verteidigungsminister persönlich verschachern illegal neu entwickelte Gewehre an die russische Mafia. Eine Situation, die es in Wirklichkeit auch gut geben könnte.
Als Special Agent John Kruger (Arnold Schwarzenegger) der bezaubernden Lee (Vanessa Williams) eine neue Identität verschaffen soll, bekommen beide Probleme. Es gibt eine undichte Stelle in den eigenen Reihen. Auf einmal steht nicht nur Lee, sondern auch der "Eraser" John Kruger auf der Abschussliste. Lee soll in einem wichtigen Bundesgerichtsfall als Zeugin aussagen und damit die Machenschaften der Verbrecher beenden. Doch die setzen alles daran, sie auszulöschen. Nur John Kruger kann Lee beschützen.
Es beginnt eine dramatische und hoch spannende Jagd nach Beweisen, wie Lee und John die Landesverräter an die Wand nageln können.
Das größte Manko an der DVD ist, dass sie leider nur in einer läppischen Pappschachtel geliefert wird. Der Film selber ist in ausgezeichneter Bild- und Tonqualität. Die Extras lassen aber auch zu wünschen übrig: nur der Trailer und ein paar Texttafeln.
Dennoch bekommt die DVD 5 Sterne. Die drei wichtigsten Faktoren sind nämlich erfüllt: Topfilm, Topbildqualität, Topsound.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP-ACTIONFILM mit einem guten Arnie, 23. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Eraser (DVD)
Produkt: DVD (1 Stück). Herausgeber: Warner Home Video - DVD. ASIN: B00004RYLP.
Filmtitel: Eraser. Produktionsland: USA. Premiere: 1996
Mit: Arnold Schwarzenegger, Vanessa Lynn Williams, James Caan, James Coburn, Robert Pastorelli, James Cromwell u. A. Regie: Chuck Russell
Genre: Actionfilm
Bild: gut / Farbe / Breitbildformat. Sprache: englisch. Synchronisation: deutsch und spanisch. Untertitel: deutsch, englisch und viele andere
Filmlänge: 109 Minuten und 52 Sekunden (Originallänge im PAL-Verfahren)
Specials: nur Trailer

Ein Special Agent (Arnie) rettet bedrohte Personen, fingiert ihren Tod und verleiht ihnen eine neue Identität. Bis Mitarbeiter seines Ressourts Mist bauen und eine unschuldige Dame in Lebensgefahr bringen. Ab diesem Zeitpunkt muß er seine Deckung aufgeben und wird gejagt von seinem eigenen Ausbildner (James Caan) samt dessen Killern. Doch die haben sich den Falschen ausgesucht - denn Arnie ist eine lebende Kampfmaschine, die zudem tatkräftige Hilfe von Freunden erfährt, welche ihm etwas schuldig sind. Eine Superschußwaffe von bahnbrechender Qualität ist das Objekt der Begierde, um welches sich die Intrigen drehen, um Arnie zu beseitigen, doch ohne Erfolg. Als Freiwild verwandelt er sich in ein Tier und bringt die Bösen endgültig zur Strecke.
Top-Actionfilm mit einem Arnie in absoluter Topform und guten Nebendarstellern.
Mladen Kosar
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Passabler Arnie-Streifen auf eher mäßiger Blu-ray!, 1. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Eraser [Blu-ray] [UK Import] (Blu-ray)
Ordentlicher Schwarzenegger Film mit Starbesetzung aber eher misslungenen CGI-Effekten.
Die Blu-ray bietet ein ganz ordentliches Bild, dem es allerdings über weite Strecken an der richtigen Detailzeichnung fehlt, um als wirklich gelungen bezeichnet zu werden. Der deutsche Ton ist wie bei Warner üblich in 5.1 vorhanden und klingt ordentlich. Extras gibt es keine!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Zeugin muss geschützt werden., 12. Juli 2014
Von 
Frank Linden (Troisdorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Eraser [Blu-ray] (Blu-ray)
John Kruger ist US-Marshal und arbeitet im Zeugenschutzprogramm.
Seine Aufgabe ist der Schutz seiner Klienten um jeden Preis.
Als ihm die verängstige Lee Cullen zugeteilt wird ändert sich allerdings einiges.
Sie ist hinter die Machenschaften eines Rüstungsunternehmens gekommen und steht nun auf der Abschussliste.
Als nach und nach Klienten aus dem Zeugenschutzprogramm getötet werden ahnt Kruger das ein Maulwurf bei den Marshals sitzt.
Er setzt nun alles daran Lee zu schützen aber der Feind ist näher als gedacht.
Zudem ist selbiger mit Hightech-Waffen ausgerüstet was die Sache nicht vereinfacht.
Kann Kruger die Zeugin retten oder sind die Heerscharen der Gegner zu viel für den Spezialisten?

Eraser aus dem Jahr 1996 lässt für Actionfans keine Wünsche offen.
Eine schnörkellose Story mit massig vielen Fights und Shootouts.....coole Sprüche am Fließband.....fiese Gegner.....viele Actionszenen mit vielen Explosionen und ein treibender Score....so muss das sein.
Auch die Atmosphäre stimmt.

Natürlich ist alles "etwas" übertrieben aber Eraser ist halt ein typischer No-Brainer der einfach Spass machen soll....und das tut er.
Darsteller sind u.a.: Arnold Schwarzenegger, James Caan, James Coburn, Vanessa Williams, James Cromwell und Roma Maffia.

Bild und Ton merklich verbessert im Vergleich zur DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Arnie-Filme, 25. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Eraser (DVD)
Der Film von 1996 wurde von Chuck Russell inszeniert und die Hauptrolle spielt Arnold Schwarzenegger.
Die Handlung:Der US-Marshal John Kruger(Arnold Schwarzenegger) arbeitet für das Zeugenschutzprogramm.Lee Cullen(Vanessa Lynn Williams)
arbeitet für ein Rüstungsunternehmen,welches neuartige Waffen herstellt.Da Lee einer Verschwörung auf die Spur kommt,muss sie ins
Zeugenschutzprogramm und wird somit von John Kruger beschützt.Dummerweise gibt es einen Verräter.Alle Darsteller können überzeugen
und James Caan spielt schön fies.
Die Action bietet alles auf:Arnie kämpft gegen Superwummen,Krokodile und sogar gegen Flugzeuge und hat immer einen coolen Spruch parat.
Der Soundtrack von Alan Silvestri ist spitze und unterstreicht Arnies coolen Charakter.
Fazit:Definitiv einer der besten fünf Arnie-Filme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Arnie glänzt wieder mal aus allen Rohren!, 2. Januar 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Eraser (DVD)
Also wirklich, als ich die Verpackung gesehen habe, dachte ich ,dass dieser Film nur eine billige "Action-Ausgeburt" von Hollywood ist. Auch das Hauptmenü war nicht gerade berauschend. Trotzdem wollte ich mir natürlich den Film erstmals ansehen, bevor ich darüber urteile. Also starte ich den Film und ehe ich mich versehe dröhnen wuchtige Explosionen extralaute Schüsse und coole Musik in meine Ohren. Nun mal ehrlich, das ist die erste DVD, bei der ich den Sound mal wirklich zu 100 % OK finde. Bild ist zwar nicht mehr so perfekt, aber annehmbar. Zum Film selber: Nun, er besteht aus vielen Action-Sequenzen. Und die sind echt genial in Szene gesetzt. Selten gibt es eine solche Dynamik. Einmal stürmt Arnie ein Haus, später dann noch eins mit seinen Begleitern, dann fliegt er mal aus dem Flugzeug, plägt sich etwas später mit Krokodielen um usw. Fazit: Einer der besten Action-Filme der letzten Jahre!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Thriller um ein US-Regierungskomplott !, 9. November 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Eraser (DVD)
Okay, dieser Schwarzenegger Film kommt nicht an die beiden, heute schon, legendären Terminator Filme ran, aber welcher Film tut dies schon und hat dies allen ernstes Jemand erwartet? Trotzdem ist dies ein wirklich gelungener Streifen, der für den absolut enttäuschenden "Last Action Hero" entschädigt. Arnie deckt ein US- Regierungskomplott auf, das high-tech-Waffen an Kriminelle Verkauft. Daß dies nichts für Leute die ziemperlich sind ist, versteht sich eigentlich schon von selbst, und Arnie (nennt ihn "Conann" oder "Terminator") war ja noch nie ziemperlich. Erfreulich ist vor allem auch, daß mit Vanessa Williams als Arnies Helferin, einem eine Augenweide präsentiert wird, die scheinbar mit zunehmender Zeit immer schöner wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht der beste Arniefilm, 12. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Eraser (DVD)
Nach T2 und Total Recall der vielleicht beste Schwarzeneggerfilm. Flotte Sprüche und spannende aber leider durchsichtige Handlung machen den Film zu einem brauchbaren Heimkinoerlebnis. Arnie spielt einen Beamten des Zeugenschutzprogramms, der durch einen innerbehördlichen Maulwurf einige Probleme bekommt. Toller Sound (5.1 dd) entschädigen für eine ansonsten spartanische DVD-Ausstattung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klassischer wie gelungener Schwarzenegger Knall-Bumm, 31. März 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Eraser (DVD)
Beeindruckende Muskeln, noch beeindruckendere Wummen, viele coole Sprüche, schutzbedürftige Frauen, Korruption bis in höchste Kreise, eine Menge unrealistischer Action und eine eher dünne Story. Dieser Film bietet genau das, was man von einem klassischen Schwarzengger-Action-Streifen erwartet - nicht mehr, aber auch nicht weniger. Fans dieses inzwischen etwas verblassten Genres sollten sich diesen Film in keinem Fall entgehen lassen. Hier wartet kein Film mit Terminator-Qualitäten, aber die 110 Minuten guter Action-Unterhaltung haben es dennoch in sich. Daher gibt es hierfür auch 5 Sterne. Die Qualität der DVD selbst geht in Ordnung, das Bonusmaterial beschränkt sich (abgesehen von ungewohnt vielen Untertitel-Sprachen) auf das Übliche.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Eraser
Eraser von Arnold Schwarzenegger (DVD - 1999)
EUR 17,20
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen