Kundenrezensionen


52 Rezensionen
5 Sterne:
 (33)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein persönlicher Lieblingsfilm !
Der Mitarbeiter eines amerikanischen Ölkonzerns wird in eine schottische Küstenregion entsandt, um vorort die geplante Errichtung einer Ölförderungsanlage den Menschen dort durch Sondierungsgespräche näherzubringen und sie letztlich davon zu überzeugen.
Im Laufe seines Aufenthaltes gerät allerdings seine bislang absolut...
Veröffentlicht am 16. November 2006 von Bernd Lange

versus
97 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verstümmeltes Film-Juwel aus den 80ern
Zunächst ein Wort zur DVD selbst: Nur hierauf bezieht sich meine negative Bewertung dieser Ausgabe, denn der Film ist an sich mehr als 5 Sterne wert! Diese neuere DVD weist zwar eine englische Tonspur zusätzlich zur deutschen auf, dafür wurde aber leider das Bild total verstümmelt, um einen Pseudobreitbildeffekt zu erzielen. Die ältere in...
Veröffentlicht am 27. Januar 2007 von Alexander Gottwald


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

97 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verstümmeltes Film-Juwel aus den 80ern, 27. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Local Hero (DVD)
Zunächst ein Wort zur DVD selbst: Nur hierauf bezieht sich meine negative Bewertung dieser Ausgabe, denn der Film ist an sich mehr als 5 Sterne wert! Diese neuere DVD weist zwar eine englische Tonspur zusätzlich zur deutschen auf, dafür wurde aber leider das Bild total verstümmelt, um einen Pseudobreitbildeffekt zu erzielen. Die ältere in Deutschland erschienene Ausgabe lässt zwar die englische Tonspur vermissen, während das Bild vollständig und dem Alter des Films entsprechend ok ist. Ich empfehle also trotz fehlender englischer Tonspur zur älteren Ausgabe zu greifen, rate vom Kauf dieser bildlich total missratenen Version ab und lege Fans der englischen Original Tonspur den UK Import ans Herz.

Der Film selbst steht für mich außerhalb jeder Diskussion, denn er vereint wunderbare schauspielerische Leistungen in lebensnahen skurrilen Charakteren mit zauberhaft entspannender einfühlsamer Musik von Dire Straits Boss Mark Knopfler und traumhaft schönen Bildern von Schottland und der Aurora Borealis, also den farbenprächtigen Nordlichtern.

Der Kontrast zwischen amerikanischer Großstadt und schottischem Dorf, zwischen amerikanischem Öl-Manager und schottischem Hotel-Manager (der sich zugleich als Anwalt entpuppt), der melancholische russische Fischer, der schwarze Prediger in der schottischen Dorfkirche, die Schlauheit und Genügsamkeit des Strandbewohners Ben im Zusammenspiel mit dem neurotischen und von seinem durchgeknallten Psychiater verfolgten Ölmillionär Hepper (der etwa 70-jährige Burt Lancaster in einer späten Rolle), all das und noch viel mehr (nicht zu vergessen die geheimnisvolle Meeresbiologin und die inspirierende Liebesbeziehung des Hotelmanagers mit seiner Frau) macht den berührenden Mikrokosmos dieses zauberhaften Films aus, der mein Herz berührt und meiner Seele Flügel verleiht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


67 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bildformat ist Betrug, 21. Januar 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Local Hero (DVD)
Endlich gibt es "Local Hero" in einer DVD-Ausgabe, die neben der deutschen auch die englische Tonspur enthält. Ansonsten hat sich aber nicht viel verbessert, im Gegenteil: Bild- und Tonqualität sind nach wie vor mäßig, die "Extras" (Biografien und viel Werbung) ein schlechter Witz und das Bildformat von 1,85:1 ist eine Frechheit: Über das 4:3 Fernsehbild wurden einfach oben und unten schwarze Balken gelegt und so ein großer Teil des Bildes weggeschnitten! Das ist bei einem Film, der u.a. von seinen großartigen Landschaftsaufnahmen lebt, mehr als ärgerlich!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spartanische, aber immer noch beste DVD-Umsetzung, 26. August 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Local Hero (DVD)
Vorweg bitte beachten: Diese Rezension befasst sich NICHT mit der DVD von Kinowelt aka STUDIOCANAL oder der FOCUS Edition. Amazon listet sie fälschlicherweise auch dort.

Diese Rezension befasst sich mit der DVD-Umsetzung von EuroVideo (ASIN:B00004RYLB, Local Hero). Der Film selbst bekommt von mir 5 Sterne. Die DVD genügt wahrlich nicht den heutigen Qualitätsstandards, aber sie ist meines Wissens die beste, die man bekommen kann, also "das kleinste Übel":

Es fehlt der englische Originalton. Der Ton ist mono (allerdings war auch der Kinofilm nur mono). Den Film hätte man vor dem Abtasten mal von Schmutz reinigen können, überhaupt scheint die Filmkopie, die man zum Abtasten verwendet hat, nicht von bester Qualität zu sein. Die DVD-Fassung ist um rund 6 Minuten gegenüber dem Kinofilm gekürzt worden (und hat trotzdem nur FSK 12). Und schließlich ist das Bildseitenformat 4:3, es zeigt also nur 72% Bildinhalt des Films, der im Kino im Format 1,85:1 (etwas breiter als 16:9) lief.

Das alles hätte man bei späteren DVD-Umsetzungen besser machen können. Hat man aber nicht. Die Kinowelt-DVD (aka STUDIOCANAL) und die Focus Edition bieten zwar den englischen Originalton, aber zeigen vom Bildinhalt nurmehr 54%, da man den Film nicht in 16:9 anamorph abgetastet, sondern die 4:3-Version oben und unten beschnitten hat, um auf ein Bildseitenformat von 16:9 zu kommen.

In Ermangelung einer besseren Version empfehle ich also die EuroVideo-DVD "Local Hero", da mir 72% Bildinhalt lieber sind als ein auf 54% kastriertes Bild. Dafür verzichte ich dann auch auf den englischen Originalton.

Als Ergänzung hier meine Favoritenliste mit Links zu den bei Amazon erhältlichen Produkten:

Platz 1: KINOFILM "Local Hero"
Bildseitenformat: 1,85:1
Bildinhalt: 100%
Tonformat: mono, Deutsch oder Englisch
Länge: 111 min (bei 24 Bildern pro Sekunde Kinofilm-Geschwindigkeit)

Platz 2: n.n. (meine Wunsch-DVD)
Bildseitenformat: 16:9 anamorph
Bildinhalt: 96%
16:9-TV: Vollbild
Tonformat: Neuabmischung: Musik stereo, Dialoge mono, sowohl Deutsch als auch Englisch
Länge: 111 min (als 24p-Abtastung)

Platz 3: DVD "Local Hero" von EuroVideo
Bildseitenformat: 4:3
Bildinhalt: 72%
16:9-TV: links und rechts schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch
Länge: 106 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)

Platz 4: DVD "Local Hero - FOCUS-Edition"
Bildseitenformat: 16:9
Bildinhalt: 54%
16:9-TV: links und rechts sowie oben und unten schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch und Englisch
Länge: 106 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)

Platz 5: DVD "Local Hero" von Kinowelt aka STUDIOCANAL
Bildseitenformat: 16:9
Bildinhalt: 54%
16:9-TV: links und rechts sowie oben und unten schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch und Englisch
Länge: 107 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wundervoller Film, grottige Präsentation, 6. August 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Local Hero - FOCUS-Edition (DVD)
Zum Inhalt des Films kann ich mich meinen Vorrezensenten anschließen, ich verstehe jedoch nicht, dass die Qualität der DVD-Umsetzung so nachsichtig beurteilt wird.

Bitte beachten: Diese Rezension befasst sich NICHT mit der DVD von EuroVideo oder von Kinowelt aka STUDIOCANAL (Amazon listet sie fälschlicherweise auch dort), sondern mit der FOCUS Editon.

Die FOCUS Edition bietet eine schön gestaltete Hülle, ein paar (weniger spannende) Extras, den englischen Originalton in mono sowie natürlich die deutsche Synchronisation in mono. Aber worauf es doch ankommt, ist der Film. Und von diesem sind nur 54% Bildinhalt auf dieser DVD zu sehen! Mitnichten das originale Kinoformat!

Denn das 16:9-Bildseitenformat entstand nicht durch eine 16:9-Abtastung des Kinofilms, sondern durch Überlagerung einer 4:3-Abtastung mit schwarzen Balken. Andere mögen der Meinung sein, es genüge die Bildmitte eines Films zu sehen. Ich hingegen möchte, gerade bei einem Film mit wundervollen Landschaftsaufnahmen, möglichst viel vom Bild sehen, wie es Regisseur und Kameramann gestaltet haben. Deshalb hier mein Ranking:

Platz 1: KINOFILM "Local Hero"
Bildseitenformat: 1,85:1
Bildinhalt: 100%
Tonformat: mono, Deutsch oder Englisch
Länge: 111 min (bei 24 Bildern pro Sekunde Kinofilm-Geschwindigkeit)

Platz 2: n.n. (meine Wunsch-DVD)
Bildseitenformat: 16:9 anamorph
Bildinhalt: 96%
16:9-TV: Vollbild
Tonformat: Neuabmischung: Musik stereo, Dialoge mono, sowohl Deutsch als auch Englisch
Länge: 111 min (als 24p-Abtastung)

Platz 3: DVD "Local Hero" von EuroVideo
Bildseitenformat: 4:3
Bildinhalt: 72%
16:9-TV: links und rechts schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch
Länge: 106 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)

Platz 4: DVD "Local Hero - FOCUS-Edition"
Bildseitenformat: 16:9
Bildinhalt: 54%
16:9-TV: links und rechts sowie oben und unten schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch und Englisch
Länge: 106 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)

Platz 5: DVD "Local Hero" von Kinowelt aka STUDIOCANAL
Bildseitenformat: 16:9
Bildinhalt: 54%
16:9-TV: links und rechts sowie oben und unten schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch und Englisch
Länge: 107 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)

Ich werde die FOCUS Edition zurückschicken und, weil es Platz 2 meines Rankings meines Wissens nicht gibt, die EuroVideo-DVD "Local Hero" als nächstbeste Version bestellen. Dann habe ich zwar keinen Originalton, aber wenigstens 72% Bildinhalt vom Kinofilm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein persönlicher Lieblingsfilm !, 16. November 2006
Von 
Bernd Lange (Kiel, Schleswig-Holstein Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Local Hero (DVD)
Der Mitarbeiter eines amerikanischen Ölkonzerns wird in eine schottische Küstenregion entsandt, um vorort die geplante Errichtung einer Ölförderungsanlage den Menschen dort durch Sondierungsgespräche näherzubringen und sie letztlich davon zu überzeugen.
Im Laufe seines Aufenthaltes gerät allerdings seine bislang absolut materiell geprägte Weltanschauung ins Wanken, da die unberührte Natur und die in ihr lebenden Menschen in ihm tiefgreifende Veränderungen auslösen und ihn nach und nach in einen Menschen verwandeln, der lernt, den Sinn des Lebens neu zu definieren.

„Local Hero“ ist ein modernes Märchen, das vordergründig als skurille Komödie angelegt ist, aber unter der Oberfläche die Werte der modernen Industriegesellschaft hinterfragt und ganz klar Ursprünglichkeit und Schönheit als das Erstrebenswerte ins Zentrum der Geschichte stellt.

Der Film ist wunderbar gefilmt und bietet Mark Knopfler die Gelegenheit, die manchmal mystisch anmutenden Bilder durch eine ergreifende Musik zu untermalen. Die Darsteller sind allesamt bis in die kleinste Nebenrolle perfekt besetzt, allen voran Denis Lawson, der schottische Verhandlungsführer, der nebenbei noch Kellner ist und bei Bedarf Taxi fährt und Burt Lancaster, der den großen amerikanischen Boß des Ölkonzerns spielt und mehr Interesse an den Geschehnissen am schottischen Sternenhimmel hat als an der Tatsache, Geld zu verdienen.

Für Menschen, die sich noch einen letzten Rest Naivität bewahrt haben - einfach großartig !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Local Hero, 15. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Local Hero (DVD)
In den frühen 80ern, als das ökologische Bewußtsein auch politisch hohe Wellen schlug, kam Bill Forsyths warmherzige Komödie mit seiner (leisen) Zivilisationskritik gerade recht und avanchierte schnell zu einem Kult-Hit in den Programmkinos. Der Film hat nichts von seinem Zauber verloren, ich entdecke beim Wiedersehen immer noch zahlreiche Details, die mich erfreuen. Hier kommt keiner mit dem Holzhammer und dem Öko-Buch, hier werden Menschen gezeigt, von ihrer Umwelt geprägt, die Stadtmenschen wie der Ölmagnat Hepper (wunderbar: Burt Lancaster), der sein Büro längst zu einer Sternenwarte mit Projektor und allumfassendem visuellen Sternenhimmel gemacht hat. Sein Mitarbeiter McIntyre, der wie seine Kollegen dermaßen von Technologie und Terminkalender beherrscht wird, so sehr, daß er Gespräche mit Kollegen, die nur 2 Meter nebenan im anderen Büro stehen, übers Telefon führt, wird zusammen mit einem Assistenten zu einem kleinen verschlafenen schottischen Fischerdorf geschickt, weil hier der Standort für eine riesige Ölraffinerie günstig erscheint. Zwei Welten treffen aufeinander: Während die skurrilen Dorfbewohner das Geschäft ihres Lebens wittern, wird McIntyre mehr und mehr von der atemberaubend schönen Landschaft (gipfelnd in einer Meeresbucht, wo sich fast täglich am Sternenhimmel die farbenprächtigsten Naturschauspiele ereignen) und der Naturverbundenheit und einfachen herzlich-rauhen Mentalität der Einwohner in den Bann gezogen. Anzug und Krawatte sind schnell abgelegt, sein Assistent verliebt sich in eine schöne Meeresbiologin, die am liebsten die Bucht für sich haben möchte um eine Forschungsstation zu errichten. Und dann ist da noch der alte Ben, dessen Vorfahren seit urlanger Zeit die Bucht für sich in Anspruch genommen haben und der als Einziger Widerstand leistet gegen den Verkauf des gesamten Ortes. Hepper, angewidert von seinem tyrannisch-grotesken Psychiater (den er von einem Polizeikommando festnehmen läßt!) und besessen von seinem Traum, läßt sich täglich von McIntyre aus der einzigen Telefonzelle des Fischerdorfes informieren, was es Neues am Himmel gibt. Das Geschäft interessiert ihn schließlich überhaupt nicht mehr. Schließlich reist er selbst per Hubschrauber auf die Halbinsel, und wie sich Lancaster mit dem alten Ben zusammenrauft, gehört zu den schönsten Szenen des Films. Und schließlich machen fast alle ihre persönlichen, verborgenen oder verdrängten Träume wahr: Der Assistent kriegt seine Meeresbiologin, Hepper vergißt seine Ölpläne und macht aus dem Dorf ein astronomisches Beobachtungszentrum - und überläßt der Biologin die Bucht für ein Meeresforschungslaboratorium. Nur McIntyre muß in die Stadt zurückkehren, aber er ist nicht mehr derselbe. Bis in die kleinsten Rollen sind alle Personen lebensnahe und liebevoll gezeichnet, mit augenzwinkerndem Humor werden wir an Werte herangeführt, die das Leben wirklich lebenswerter machen und daran erinnert, daß zum Glücklichsein unser materialistisch ausgerichtetes Denken allein längst nicht ausreicht. Fünf Sterne für dieses Juwel, aber ansonsten rate ich wie meine Vorrezensenten vom Kauf der DVD ab: Diesen Streifen muß man im Vollbildformat sehen, sonst gehen die Landschaftsaufnahmen ziemlich unter - und natürlich muß man Mark Knopflers stimmungsvollen Soundtrack erwähnen, von dem er das bekannte Schlußthema "Going Home" immer regelmäßig in seine Konzerte mit den Dire Straits integriert hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wundervoller Film - angemessene Präsentation, 26. August 2008
Von 
Pino "Pino" - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Local Hero - FOCUS-Edition (DVD)
Ein Ölmulti, der sich mehr für die Sterne als für seinen Reichtum interessiert, eine Businessman ungarischer Abstammung mit schottischem Namen (weil das so schön amerikanisch klingt), ein Kaninchen namens Trudi, ein schnöseliger Assistent und eine Meerjungfrau unterm Sternenhimmel, jede Menge schrulliger Dorfbewohner, dazu die wildromantische schottische Küste und Marc Knopflers einfühlsamer Soundtrack (einer der schönsten überhaupt) - die perfekten Zutaten zu einem modernen Märchen, in dem gieriger Kapitalismus letztendlich dem Charme des einfachen Lebens unterliegt.

Dieses Kleinod des britischen Kinos gehört zu meinen Lieblingsfilmen - allein schon Burt Lancaster in einer seiner letzten Rollen als kautziger Ölmagnat macht den Film mehr als sehenswert.

Die Umsetzung auf DVD ist dem kleinen, mit bescheidenen Mittel produzierten Film angemessen. Ja, OK, keine anamorphe Codierung, ist bei dem recht körnigen Originalmaterial aber auch nicht nötig. Immerhin wird der Film im original Kinoformat präsentiert, nicht im seitenkastrierten 4:3-Format der unsäglichen Vorgängerversion und macht auch auf einem hochauflösenden Computerbildschirm Spaß. Auch gibt es den englischen Originalton (eigentlich selbstverstänlich, der fehlte aber auch bei der Erstveröffentlichung auf DVD). Extras halten sich auf dieser DVD in Grenzen, deshalb 4 Sterne für die etwas spartanische Präsentation. Aber schließlich ist der Film die Hauptsache und den Griff ins Regal auf alle Fälle wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bildformat ist tatsächlich Betrug, zumindest bescheuert, 29. Juli 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Local Hero (DVD)
Diese Rezension befasst sich mit der Kinowelt-DVD "Local Hero" (aka STUDIOCANAL, ASIN: B000JUB3ES, EAN: 4 006680 037745) und vergleicht sie mit der früher erschienenen EuroVideo-DVD "Local Hero" (ASIN: B00004RYLB, EAN: 4 009750 215586).

Hätte ich die Kinowelt-DVD im Laden gekauft, könnte ich jetzt mit Fug und Recht behaupten, dass die Angabe des Bildformats betrügerisch falsch ist. Auf der DVD-Hülle steht nämlich hinten "1,85:1 (anamorph)", also annähernd 16:9 Full Height Anamorphic (FHA), oder "auf Deutsch": 16:9 bildfüllend. Dies ist unrichtig. Die Angabe in der Artikelbeschreibung von Amazon zum Bildseitenformat lautet "16:9 - 1.77:1". Diese Beschreibung ist nicht ganz falsch, jedoch erwartet man dann zumindest 16:9 Letterbox (LB), "zu Deutsch": der Bildinhalt wäre in seiner kompletten Breite zu sehen, oben und unten ergäben sich schwarze Balken.

Die Wahrheit über das Bildformat dieser DVD ist aber viel schlimmer (und der, der sich das ausgedacht hat, ist bescheuert): Ich habe den Film im Kino nicht gesehen, aber ich glaube der IMDb, dass das Bildformat "1,85:1" war, also annähernd 16:9. Das Bildformat der früheren EuroVideo-DVD ist 4:3. Dies wurde durch Abschneiden von Bildinhalt rechts und links erreicht, so dass der Film auf einem 4:3-Fernseher bildfüllend zu sehen ist und auf einem 16:9-Fernseher links und rechts schwarze Balken entstehen (Pillarbox). Für die Kinowelt-DVD hat man nun nicht etwa den Film neu abgetastet, sondern hat vom Bild der EuroVideo-Version oben und unten weiteren Bildinhalt abgeschnitten, so dass nun auf einem 16:9-Fernseher links und rechts UND oben und unten schwarze Balken entstehen. Dies so kastrierte Bild kann man aufzoomen und damit auf einem 16:9-Fernseher bildfüllend darstellen. Das GLEICHE Ergebnis erzielt man aber, wenn man die EuroVision-Version aufzoomt. Man gewinnt bei der Kinowelt-Version also nichts an Bildinhalt! Im Gegenteil.

Ich muss mich bei einer meiner Vorgängerrezensentinnen entschuldigen, die geschrieben hat: "Über das 4:3 Fernsehbild wurden einfach oben und unten schwarze Balken gelegt und so ein großer Teil des Bildes weggeschnitten! Das ist bei einem Film, der u.a. von seinen großartigen Landschaftsaufnahmen lebt, mehr als ärgerlich!!!" Ich hatte gedacht, sie hätte die schwarzen Balken oben und unten fehlinterpretiert, denn sie wären auch beim Format 16:9 Letterbox zu sehen. Bei diesem Format wäre der Film annähernd mit dem Bildinhalt der ursprünglichen Kinoversion zu sehen. Ist er aber nicht, die Rezensentin hat völlig recht, es wurde tatsächlich nochmals Bildinhalt weggeschnitten.

In die Irre geleitet wurde ich auch von einem Forumseintrag anderswo, in dem steht, dass das Bild der Kinowelt-DVD und das der Focus-DVD "Local Hero - FOCUS-Edition" (ASIN: B000JJ39TG) gleich seien. Und bei der Focus-DVD steht in der Artikelbeschreibung von Amazon: "Format: Dolby, HiFi Sound, Letterboxed, PAL". Ob das "Letterboxed" hier auch "kastriertes 4:3" oder doch gar "echtes 16:9 Letterbox" bedeutet, kann ich leider nicht beurteilen, denn diese Version kenne ich (noch) nicht.

Ich werde jetzt diese Kinowelt-DVD (aka STUDIOCANAL) zurückschicken und die Focus-Edition bestellen. Erfahrungsbericht dazu dann dort in den Rezensionen. Eines weiß ich allerdings jetzt schon: auch die Focus-Version hat keinen "HiFi Sound", sondern ist - wie alle Versionen, einschließlich der Kinoversion - mono, oder euphemistisch: "Dolby Digital 1.0".

Update: Als Ergänzung hier meine Favoritenliste mit Links zu den bei Amazon erhältlichen Produkten:

Platz 1: KINOFILM "Local Hero"
Bildseitenformat: 1,85:1
Bildinhalt: 100%
Tonformat: mono, Deutsch oder Englisch
Länge: 111 min (bei 24 Bildern pro Sekunde Kinofilm-Geschwindigkeit)

Platz 2: n.n. (meine Wunsch-DVD)
Bildseitenformat: 16:9 anamorph
Bildinhalt: 96%
16:9-TV: Vollbild
Tonformat: Neuabmischung: Musik stereo, Dialoge mono, sowohl Deutsch als auch Englisch
Länge: 111 min (als 24p-Abtastung)

Platz 3: DVD "Local Hero" von EuroVideo
Bildseitenformat: 4:3
Bildinhalt: 72%
16:9-TV: links und rechts schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch
Länge: 106 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)

Platz 4: DVD "Local Hero - FOCUS-Edition"
Bildseitenformat: 16:9
Bildinhalt: 54%
16:9-TV: links und rechts sowie oben und unten schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch und Englisch
Länge: 106 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)

Platz 5: DVD "Local Hero" von Kinowelt aka STUDIOCANAL
Bildseitenformat: 16:9
Bildinhalt: 54%
16:9-TV: links und rechts sowie oben und unten schwarze Balken
Tonformat: mono, Deutsch und Englisch
Länge: 107 min (aufgrund der Abtastung mit 25 Vollbildern pro Sekunde nach PAL-Standard)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaftes zeitloses Film-Juwel aus den 80ern, 27. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Local Hero (DVD)
Zunächst ein Wort zur DVD selbst. Hier haben Sie derzeit leider nur die Wahl zwischen Pest und Cholera, da diese Ausgabe hier die englische Tonspur vermissen lässt, während das Bild vollständig und dem Alter des Films entsprechend ok ist. Die neuere DVD hat zwar eine englische Tonspur zusätzlich zur deutschen, dafür wurde aber leider das Bild total verstümmelt, um einen Pseudobreitbildeffekt zu erzielen. Ich rate also trotz fehlender englischer Tonspur zu dieser älteren Ausgabe und empfehle Fans der Original Version den UK Import.

Der Film selbst steht für mich außerhalb jeder Diskussion, denn er vereint wunderbare schauspielerische Leistungen in lebensnahen skurrilen Charakteren mit zauberhaft entspannender einfühlsamer Musik von Dire Straits Boss Mark Knopfler und traumhaft schönen Bildern von Schottland und der Aurora Borealis, also den farbenprächtigen Nordlichtern.

Der Kontrast zwischen amerikanischer Großstadt und schottischem Dorf, zwischen amerikanischem Öl-Manager MacIntyre und schottischem Hotel-Manager Urquhart (der sich zugleich als Anwalt entpuppt), der melancholische russische Fischer Victor, der schwarze Prediger Macpherson in der schottischen Dorfkirche, die Schlauheit und Genügsamkeit des Strandbewohners Ben im Zusammenspiel mit dem neurotischen und von seinem durchgeknallten Psychiater Moritz verfolgten Ölmillionär Felix Happer (der etwa 70-jährige Burt Lancaster in einer späten Rolle), all das und noch viel mehr (nicht zu vergessen die geheimnisvolle Meeresbiologin Marina, das tragische Schicksal des Kaninchens mit zwei Namen und die inspirierende Liebesbeziehung des Hotelmanagers Gordon mit seiner Frau Stella) macht den berührenden Mikrokosmos dieses zauberhaften Films aus, der mein Herz berührt und meiner Seele Flügel verleiht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Na endlich!, 5. August 2007
Von 
Scheck Michael (Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Local Hero - FOCUS-Edition (DVD)
Endlich gibt's diesen wunderbaren Film in einer zufriedenstellenden Ausgabe zu kaufen - inkl. englischer Tonspur und dt. Untertiteln!
Ein leises, subtiles wunderbares Meisterwerk, das einem mit jedem Betrachten mehr ans Herz wächst!
BILDQUALITÄT: Gut.
TONQUALITÄT: Schwankend.
EXTRAS: Nicht viel vorhanden, ausser dem Trailer zu "Local Hero" und einigen Textinfos über die Produktion, zu Burt Lancaster und Mark Knopfler, einer Fotogallerie und einer Anwahl Filmmusik. Macht aber nichts - der Film ist die Hauptsache!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Local Hero
Local Hero von Burt Lancaster (DVD - 1999)
EUR 24,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen