Kundenrezensionen


27 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geschichtsunterricht auf DVD
1776, die "Neue Welt" will unabhängig sein von der "Alten". Die Amerikaner haben es satt, mit Steuern, Abgaben und alten Gesetzen an der Nabelschnur des dekadenten, feudalen Englands zu hängen: Unabhängigkeitskrieg.

Al Pacino zeigt in diesem recht realistischen Kriegsdrama, dass die "kleinen Leute" immer die Dummen sind, wenn es zwischen den...
Veröffentlicht am 21. Januar 2007 von Helga Kurz

versus
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz passabel.
Nun, für mich als Geschichtsfreak ist auch dieser Film ein Muss für meine DVD Sammlung gewesen. Und ich bereue den Kauf auch nicht, besonders da die DVD ja nicht besonders tief in die Tasche greift. Einige Mängel sollten aber nicht ungenannt bleiben. So kann man den Film nur auf Deutsch ansehen und die Gewohnte scharfe DVD Bildqualität ist auch nicht...
Am 29. März 2001 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geschichtsunterricht auf DVD, 21. Januar 2007
Von 
Helga Kurz "Helga Kurz" (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
1776, die "Neue Welt" will unabhängig sein von der "Alten". Die Amerikaner haben es satt, mit Steuern, Abgaben und alten Gesetzen an der Nabelschnur des dekadenten, feudalen Englands zu hängen: Unabhängigkeitskrieg.

Al Pacino zeigt in diesem recht realistischen Kriegsdrama, dass die "kleinen Leute" immer die Dummen sind, wenn es zwischen den Mächtigen eskaliert. Gar nicht hollywoodlike (mit Ausnahme des unwahrscheinlichen Happyends zwischen Al Pacino/Kinski) wird ein Stück amerikanischer Geschichte lebendig gemacht. Bilder und Farben erwecken manchmal den Eindruck, als sei der Film viel älter, als er tatsächlich ist, was dem Thema aber auf merkwürdige Weise zuträglich ist. Obwohl in dem Film immer wieder Kampfszenen zu sehen sind, ist er nicht reißerisch. Er versetzt den Zuschauer gut in die Zeit zurück, als die Unabhängigkeitserklärung noch druckfrisch war und die Menschen noch fest an die Möglichkeit eines neuen, besseren Lebens glaubten. Amerika ein großes, funkelndes Versprechen - sofern man die richtige Hautfarbe und Einstellung hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefühlvoller Film über den Kampf für die Freiheit!, 18. Februar 2006
Von 
Stefan Seitz (Upperaustria, Austria) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
Der Film zeigt unverblümt und in den Grundzügen geschichtlich Authentisch, den heroisch bewegenden Freiheitskampf gegen die Zuchtrute der Engländer, dessen Präpotenz und Selbstgefälligkeit zum Himmel schreit. Das gut ausgerüstete englische Militär unter Sergeant Major Peasy hervorragend gespielt von Donald Sutherland verbreitet Leid und Elend unter der nur spärlich ausgestatteten Bürgerwehr der Amerikaner. Nicht ganz freiwillig werden dabei der Pelzhändler Tom Dobb (Al Pacino) und sein Sohn der kaum ein Junge ist, gegen ihren Willen zum Dienst in der Rebellenarmee verpflichtet. Ein langer, zermürbender und schonungsloser siebenjähriger Krieg beginnt…
Positiv an diesem Film; Der Krieg wird schonungslos und unbeschönigt gezeigt aber auch voller Gefühl der Liebe und der Hoffnung.
Kritikpunkte: Das Bild könnte besser sein, viel mehr stört mich jedoch, dass auf der DVD keinerlei Englische Tonspur zu finden ist. Ich denke mir das wäre wohl zu erwarten gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Film, sehr schlechte DVD-Qualität, 6. Dezember 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
Die Schauspieler, die Handlung, die Musik sind klasse.
Wirklich enttäuschend ist nur die schlechte Qualität
der DVD. Jede VHS-Kopie aus der Videothek überzeugt mehr.
Insofern rate ich vom Kauf der DVD ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz passabel., 29. März 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
Nun, für mich als Geschichtsfreak ist auch dieser Film ein Muss für meine DVD Sammlung gewesen. Und ich bereue den Kauf auch nicht, besonders da die DVD ja nicht besonders tief in die Tasche greift. Einige Mängel sollten aber nicht ungenannt bleiben. So kann man den Film nur auf Deutsch ansehen und die Gewohnte scharfe DVD Bildqualität ist auch nicht gegeben (allerdings ist der Film auch von 1985!). Fazit: Wer sich nur oberflächlich für das Thema des Unabhängigkeitskrieges interessiert sollte lieber zu Mel Gibsons "Der Patriot" greifen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ganz guter Film, miese DVD, 17. Mai 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
Also der Film ist gar nicht mal so mies leider ist er am Anfang etwas langweilig nach ungefähr einer 3/4 Stunde wird er aber dann ganz gut. Die Handlung ist leider nicht sehr flüssig und wird fast nur durch irgendwelche Zufälle vorangetrieben und die Liebesgeschichte zwischen Al Pacino un Nastassja Kinski passt überhaupt nicht hinein. Toll finde ich aber das in dem Film die Amis nicht als die super tapferen Überhelden dargestellt werden wie in manch anderen Kriegsfilmen und dass nicht Partei ergriffen wird. Also der Film hat einmal 4 Sterne verdient.
Nun zur DVD, die ist die reinste Katastrophe. Mein 600 € DVD Player hat die DVD erst beim 3. Einlegen erkannt, dass ist mir noch nie vorgekommen!!! Das Bild ist auch ziemlich schlecht wie auf einer Videokassette, dafür ist der Sound ganz gut. 1 Stern für die DVD.
Also finde ich das in Summe 3 Sterne gerechtfertigt sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nun ja..., 2. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
...ich mochte den Film schon immer, seit meiner TV-Aufnahme auf Video irgendwann Ende der 80iger/Anfang der 90iger. Aber: wenn im Film noch ein SenderLogo zu sehen wäre, würde mein Verdacht gerechtfertigt sein, das die Qualität nicht dem DVD-Standard entspricht, sondern das es nur eine Video-Überspielung ist. Die Farben hab ich besser auf meiner ausgelutschten VHS-Kopie, es sind auch weniger Ruckler und so auf meiner DVD-Kopie, die ich mir mal von besagter VHS gemacht habe. Sehr enttäuschend!

Der Film selbst, ist wie oben erwähnt, gut. Besser als Mel Gibbson`s Patriot. Der war mir zu Gewaltverherrlichent (ok, ok, ok, es ist ein sog. Kriegsfilm). Aber so wie Revolution abläuft, kann ich mir den Befreiungskrieg besser vorstellen wie es wirklich war seinerzeit.

Wenn man Revolution billig bekommt, ist es ok. Zum Vollpreis definitiv Nein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Film, alte Euro Video Fassung mies!, 22. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
Dieser Film ist klasse, nicht so "clean" wie Der Patriot !
Denke der Film wurde völlig unterschätzt. Vielleicht auch weil nicht so Patriotisch wie der Mel Gibson Film.
So war der Krieg wirklich!
Die DVD Fassung von Euro Video wiederum ist eine Zumutung!
Hier ist wohl jede TV Ausstrahlung besser !
Was Kinowelt mit der Neuauflage bietet würde mich mal interessieren.
Mehr wie 10 Euro würde ich aber nicht hinlegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großes Kino reale Situation, geschichtlich korrekt, 26. März 2005
Von 
Claudius-M Bayer (Gilching) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
Was will der geneigte Zuseher eigentlich, eine geschönte Fassung aller dem lobhudelnden "Patriot" oder eine wirkliche Schilderung über den Befreiungskampf der USA, gegen den scheinbar übermächtigen Gegner England auch wenn manche Einstellungen einfach weh tun? Al Pacino spielt den verwirrten Vater einfach hervorragend, und auch eine N. Kinski schließt sich dem an. Ein Donald Sutherland gibt einen Feind mit Gefühl und das war meine eigentliche Überraschung. Schöne Kameraeinstellungen und recht eindringliche Bilder, eben nicht der leichte Konsum sondern eine wirkliche Auseinadersetzung mit den geschichtlichen Tatsachen. Wer sich für das wirkliche damals interessiert, zugreifen und nachvollziehen, auch wenn es manchmal nicht so ganz einfach ist. Aber ist die historische Wahrheit irgendwann einfach?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Film mit Längen, 16. März 2001
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
Der Trapper Dobb (Al Pacino) verpflichtet sich in den Wirren des Unabhängigkeitskriegs mit seinem Sohn unfreiwillig als Soldat für die Unabhängigkeit. Ab jetzt gilt es zu überleben, und Dobb will vor allem seinen Sohn schützen. Leider kann sich der Film nicht entscheiden, was er denn nun sein möchte. Historienfilm - dazu liefert er viel zu wenig geschichtlichen Hintergrund, was möglicherweise auch der Sicht des üblicherweise unwissenden Soldaten entspricht. Vater Sohn Konflikt - Dazu dominiert Al Pacino seine Rolle als Vater zu sehr, an seinen Handlungen wird keine Selbstkritik geübt. Liebesgeschichte - Die große Leidenschaft ist es nicht gerade. Sehr positiv: Der Krieg wird nicht als Heldentum gefeiert, sondern als das was er ist: Verheizen von Menschenmaterial in politisch-writschaftlich begründeten Konflikten. Kein wirklich schlechter Film, muss aber nicht in eine Sammlung. Schlechter Ton, kein englisches Original.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlechte DVD für passablen Pacino Film, 15. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Revolution (DVD)
also ich hab die dvd angesehn und muss sagen die bildqualität des films ist schlecht, überhaupt nicht zufrieden stellend. das bonusmaterial fällt auch recht dürftig aus(trailer zum film und 3 weitere, außerdem filmographien der darsteller). ich finde das preis-leistungsverhältnis schlecht weil man wirklich mehr von einer dvd erwarten kann, vorallem bei einem pacino film. nur für sammler deshalb 2 sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Revolution
Revolution von Hugh Hudson (DVD - 1999)
EUR 19,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen