Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen20
3,6 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:7,35 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 15. Mai 2016
Eine unheimliche Mordserie erschüttert Washington D.C.
Senatoren und andere Würdenträger explodieren ohne ersichtlichen Grund und reißen andere Menschen mit in den Tod oder verletzen sie Schwer.
Bombenentschärfer Danny O'Neil, der gerade in einer Scheidung steckt und im Clinch mir einem Politiker, ist Ratlos.
Erst als er selbst bei einer solchen Detonation anwesend ist hat er einen fürchterlichen Verdacht.
Es könnte sich um einen Liquiden Sprengstoff handeln der als Wasser dargereicht wird.
Doch wer steckt dahinter und warum?

Hydrotoxin aus dem Jahr 1992 könnte Pierce Brosnan's bester Film sein....könnte.
Leider verwässert eine ellenlange Lovestory das Ganze.
Okay....hier würde sie dank des Plots reinpassen aber ihr soviel Raum einzuräumen nervt mich zumindest gewaltig.
Nichtsdestotrotz ist Hydrotoxin ein cooler Thriller wenn mal nicht gerade rum geliebelt wird.
Nicht auszudenken wie Cool er geworden wäre wenn.....ach was soll's....ändern kann man es ja eh nicht.

In seinen gute Momenten ist der Film spannend, garniert mit gekonnten Actionszenen und Explosionen sowie gelungenen Dialogen und einer passenden Atmosphäre.
Auch Settings und Soundtrack stimmen.
Neben Brosnan u.a. dabei: Ron Silver, Ben Cross, Philip Baker Hall, Al Waxman, Tony Plana und Lisa Eilbacher.
Dank der ausufernden Lovestory:
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2007
Danny O'Neill (Pierce Brosnan) ist Sprengstoffexperte beim FBI, seine Frau Terry (Lisa Eilbacher) ist Sekretärin und Geliebte von Senator Frank Traveres (Ron Silver). Die Ehe ist in einer Krise nachdem die gemeinsame Tochter bei einem Unfall starb und Danny das trinken begann weil er sich die Schuld gab.

Nachdem zwei Senatoren nacheinander bei Explosionen ums Leben kamen, findet Danny mit Kollege Shane Rogers (Brent Jennings) heraus, dass ein neuartiger Sprengstoff verwendet wurde. Eine Chemikalie, die ins Trinkwasser geschüttet und dann getrunken wird, macht aus jedem Menschen eine Bombe, die in 40 Sekunden explodieren wird. Drahtzieher ist Mikhail Rashid (Ben Cross), der von den Senatoren um 10 Millionen betrogen wurde. Als Danny herausfindet, das Traveres das nächste Opfer sein soll, versucht er seine Frau von Traveres fernzuhalten. Doch das ist einfacher gesagt als getan und Rashid hat seine Leute überall.....

Der Film gehört zu Christian Duguay (Scanners 2 und 3) besseren Regiearbeiten. Die Schauspieler bieten, bis auf Ron Silver (Blue Steel), deshalb in der zehner Wertung 1 Punkt abzug, eine sehr gute Leistung. Vor allem Pierce Brosnan mit der Selbstmitleidstour kommt gut rüber und die Spezialeffekte sind auch solide ausgearbeitet. Die 86 Minuten die der Film dauert sind gut angelegt. (9/10)
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Auf dem Cover steht-"Fehlpressung.Die DVD ist OK.".(Das ist das gelbe,was man auf dem Bild sieht!!!)
Ist auch so.Auf der DVD ist ein anders Cover,aber es ist Hydrotoxin drauf.
Also nicht erschrecken,sondern erst mal im Player prüfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2014
Der Film punktet in erster Linie durch einen hohen Unterhaltungswert und solide gefilmte Actionszenen. Die Darsteller sind zudem sehr passabel und hier und da kommt auch Spannung auf. Ein explosiver Thriller, der auch etwas überkonstruiert geraten ist und sich stellenweise zu sehr im 08/15-Actiongewand befindet. Kleine logische Ungereimtheiten im Plot werten den Film auch nicht auf. Dennoch ein sehr annehmbarer Actionthriller mit einem coolen Pierce Brosnan, welcher in seiner Performance zeigt, weshalb man ihn später als 007-Darsteller verpflichtet hat, da er in seiner Präsenz durchaus elegante und smarte Züge hat.
Für Actionfans, die einen gemütlichen Filmabend genießen wollen und auch vom Budget geringer gehaltene Filme, insofern sie okay sind, gerne anschauen durchaus zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2015
Die Idee der Story finde ich super. Mal was ausgefalleneres. Der Film hat auch ein wenig Witz und ist gut gemacht, könnte aber etwas spannender gestaltet sein.
Im Großen und Ganzen aber ein guter Film, den es sich zu sehen lohnt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2016
bin mit medimops sehr zufrieden super schnell und alles top ,weiter so . Nach 2 Tagen war alles da. Daumen hoch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2012
Grundstory: Terroropfer trinken ahnungslos mit geschmacklosem Flüssigsprengstoff versetztes Wasser und 30 Sekunden der Übelkeit später explodieren sie, weil der Sprenstoff mit der Magensäure reagiert. Eine gute Idee für einen spannungsgeladenen Thriller. Hier leider etwas schwach umgesetzt, denn neben den durchaus häufiger auftretenden Actionscenen in Gestalt von Explosionen, geht es eigentlich nur darum, dass der von Brosnan gespielte Protagonist sauer auf ein künftiges politisches US-Senator-Terroropfer ist, weil dieses mit seiner Ehefrau angebandelt hat. Trotzdem macht er letztlich seinen Job als Topsprengstoffexperte. Nur kurz erfährt man, dass ein Unglück Ursache der Ehekrise ist. Fast - aber nur fast - ebenso kurz erfährt man, dass es dem anzugtragenden Denker-Kopf der Terroristen um 10 Millionen Dollar geht. Aha... Kurz: Das Drumherum um den Plot ist nicht wirklich intelligent aufbereitet. Da wäre wohl - wie so oft- mehr drin gewesen.

Nichts desto trotz: Wer wie ich Pierce Brosnan gerne sieht, sollte sich "Live Wire" (Originaltitel) schon der Vollständigkeit halber nicht entgehen lassen. Der Film ist durchaus unterhaltsam, wenn man einfach mal entspannend sein Gehirn abschalten möchte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2010
Danny Wilson(Pierce Brosnan)ist Sprengstoff Experte und gehört zum FBI.
Doch gegen die neue Art von Sprengstoff die zur Zeit ihr Unwesen in Washington treibt,hat Wilson noch keinen Plan.Denn die Explosive Mischung wird durch Trinkwasser aufgenommen,und dadurch werden die Menschen selber zur Bombe.Denn sie Explodieren nach 40sec.von selbst.Dazu kommt das Danny den Auftrag bekommt das nächste Opfer Senator Frank Traveres(Ron Silver)zu
beschützen,aber dieser ist der Liebhaber seiner Frau.
Bild 4:3 Ton in DD 5.1 /DD 2.0
Laufzeit ohne Abspann 1.18.48.min.und mit 1.22.07.min.FSK 16
Die DVD ist von Laser Paradise wo einige Leute bestimmt wieder anfangen zu stöhnen.Da die Qualität OK ist aber nicht berauschend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2013
Die Story ist super,die Schauspieler sind genial, doch leider ist
diese DVD nur eine VHS Copy .Schade den verdient hat dieser Film auf jeden fall eine Remasterung.

Achtung für alle die Bestellen.Wie auf dem Cover zu sehen ist, ist diese DVD eine Fehlpressung auch wenn der Film auf der DVD ist zeigt das Label auf der DVD das Bild von "True Romance"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2012
Der Film ist ok, leider handelt es sich um eine Fehlpressung, was klein auf der DVD-Hülle steht. Bei der Bestellung fiel das nicht auf, im beschreibenden Text war davon nichts zu lesen. Für diesen Preis kann man eigentlich ein korrektes Produkt erwarten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

11,95 €
1,99 €
16,99 €