Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sandra Bullock sprengt die Leinwand
Also, ich weiß, daß dieser Film von Kritikern in aller Welt zerrissen wurde, aber ich habe gänzlich anderes zu berichten.
Dieser Film hat mir den Atem geraubt. Chris o'Donnell schafft es zugegebenerweise nicht wirklich den Charakter des großen Ernest Hemingway auszufüllen aber er liefert trotzdem eine solide Leistung ab. Sandra Bullock...
Veröffentlicht am 22. Juli 2002 von Daniel Werner

versus
1.0 von 5 Sternen langweilg und ziemlich blutarm....
so richtig prickelnd ist dieser Film wirklich nicht. Ziemlich hölzern und blutarm. Der Plot wäre gut - die Umsetzung ist aber alles andere als gelungen....Hat keine emotionale Tiefe - leider...
Vor 8 Monaten von Friedemann veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sandra Bullock sprengt die Leinwand, 22. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: In Love and War (DVD)
Also, ich weiß, daß dieser Film von Kritikern in aller Welt zerrissen wurde, aber ich habe gänzlich anderes zu berichten.
Dieser Film hat mir den Atem geraubt. Chris o'Donnell schafft es zugegebenerweise nicht wirklich den Charakter des großen Ernest Hemingway auszufüllen aber er liefert trotzdem eine solide Leistung ab. Sandra Bullock jedoch hat mich aus meinem Sitz geschleudert. Sie spielt eine Frau die still ist, zurückhaltend und doch sehr willensstark. Man leidet und bangt und trauert mit ihr. Ich kann die Leistung von ihr in diesem Film gar nicht genug loben.
Der Film selber ist sehr emotional und kraftvoll. Und am Ende muß man schon ein Herz aus Stein haben um nicht wenigstens eine Träne aus den Augenwinkeln zu wischen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ernest Hemingways erste Liebe in den Zeiten des Krieges, 31. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: In Love and War [VHS] (Videokassette)
Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die auf dem autobiographischen Roman "In einem fernen Land" von Ernest Hemingway sowie den Tagebüchern der amerikanischen Krankenschwester Agnes von Kurowsky basiert:
Der 18-jährige Ernest meldet sich im ersten Weltkrieg freiwillig für den Rotkreuz-Dienst in Italien, wird an der Front verletzt und lernt im Lazarett die 8 Jahre ältere Krankenschwester Agnes kennen. Nach anfänglichen Neckereien verlieben sie sich ineinander, doch auch ein galanter, reicher italienischer Arzt hält um Agnes' Hand an...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In Love an War... Traurig, dramatisch, einfach gut!, 7. Januar 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: In Love and War (DVD)
Glücklicherweise habe ich nicht auf die Kritiken gehört, als ich mir diesen Film angesehen habe. Beide Hauptdarsteller spielen sehr gut und überzeugend. Der Film steckt voller Gefühl mit einem Ende, das wohl niemand so erwartet hätte. Am besten schaut man diesen Film mit seiner Freundin / seinem Freund zusammen an.
Besonders für Sandra Bullock Fans ist dieser Film ein Leckerbissen. Selten lächelte sie so verführerisch...
Einfach nur gut!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöner Film, 24. Januar 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: In Love and War (DVD)
„In Love and War" beschreibt einen Lebensabschnitt des berühmten Ernest Hemingway. In Zeiten des Krieges verliebt sich der junge, ungestüme und manchmal auch hitzköpfige Ernest in die Krankenschwester Agnes (Sandra Bullock). Sie ist zwar älter als er, doch trotzdem lässt sie sich nach einiger Zeit von ihm betören und gesteht sich selbst ihre Liebe zu ihm ein. Doch bald ziehen Schatten auf - die beiden sind über einen längeren Zeitraum getrennt und Agnes verbringt immer mehr Zeit mit einem anderen Mann, der sogar um ihre Hand anhält. In einem Brief erklärt sie Ernest, dass ihre Beziehung keine Zukunft hätte. Für Ernest bricht eine Welt zusammen.
In erster Linie hat mich an diesem Film die attraktive Besetzung neugierig gemacht, das gebe ich zu. Doch nachdem ich den Film dann gesehen hatte, war ich auch von der Geschichte sehr angetan. Es ist natürlich nichts anderes als eine Liebesgeschichte im Krieg, was man in „In Love and War" bestimmt nicht zum ersten Mal sieht. Trotzdem wird es nicht langweilig, da es sich 1) um Ernest Hemingway handelt, 2) die Schauspieler spitze sind und 3) diese Liebe eigentlich von vornherein zum Scheitern verurteilt ist. Letzteres jedoch nicht aufgrund von äußeren Einflüssen, nein, diesmal liegt es einzig und allein an den Betroffenen selbst. Hauptsächlich an Agnes, die ihrer Liebe zu Ernest nie wirklich eine große Chance gegeben hat. Und das ist auch das, was den Zuschauer besonders frustrieren könnte - es hätte durchaus klappen können mit den beiden, hier steht sich einfach Agnes selbst im Weg. Durch ihren „Korb" wird Ernest sehr verbittert, und bei der letzten Begegnung der beiden ist nichts mehr von der Liebe zu spüren, sondern nur noch Gram, verletzter Stolz und Kälte. Ich persönlich finde diese Geschichte besonders tragisch, da es so nicht hätte sein müssen. Wenn es jedoch ein Happy End gäbe, wäre „In Love and War" nur eine weitere kitschige Schnulze, die schnell in der Bedeutungslosigkeit versinken würde. Und noch dazu darf man ja den wahren Hintergrund der Geschichte nicht vergessen.
Fazit: ein herrlicher, bildgewaltiger Film, der durch teils wunderschöne Kulissen begeistern kann. Alle Schauspieler haben nicht weniger als ihr Bestes gegeben. Ständig liegt das Knistern zwischen den Hauptfiguren in der Luft, was sich schnell auf den Zuschauer überträgt, und so das Interesse an der Geschichte stetig aufrechterhalten kann. Auf jeden Fall sehenswert! Auch für Männer ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschendes Ende!, 5. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: In Love and War (DVD)
Als ich den Film das erste Mal sah hat mich das Ende ein wenig überrascht und auch geschockt. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber wer das Buch noch nicht gelesen hat sollte sich den Film unbedingt mal ansehen! Sehr emotionaler Inhalt und die Hauptdarsteller Sandra Bullock und Chris O'Donnell spielen ihre Rollen einfach nur sehr gekonnt. Klasse Leistung, ein Film zum nachdenken. Wie verletzt manchmal eine Seele doch sein kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Enttäuschte Ideale entwickeln Zerstörungskräfte, 27. September 2010
Rezension bezieht sich auf: In Love and War[NON-US FORMAT, PAL] (DVD)
Grosse Lebensleistungen scheinen ihre Triebfedern oft in enttäuschten,nicht ange-
nommenen Idealen zu haben:eine mit aller Lebenskraft ausgefüllte schwärmerische Liebe,die nicht angenommen wird,wendet sich in rastloses Suchen (vier Ehen)und
und die zertörerische Kraft,die sich in der fortgesetzten Enttäuschung entwickelt,wendet sich gegen andere,irgendwann gegen sich selbst:sollte dieses frühe Erlebnis einer enttäuschten Liebe der zentrale Punkt im Leben dieses grossen Schriftstellers gewesen sein?.Ich fand diesen Film,bei allen Unzulänglichkeiten,ausserordentlich gut,vor allem schien mir Sandra Bullock vertanden zu haben,um was es ging.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beachtliches Kriegsdrama!, 4. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: In Love and War[NON-US FORMAT, PAL] (DVD)
Eine Liebesgeschichte die tief unter die Haut geht, verköpern hier Sandra Bullock als Krankenschwester Agnes und Chris O`Donell als Ernest Hemingway.
Der wahrlich junge Draufgänger Ernest wird schwer verletzt in ein Feldlazarett von der älteren Krankenschwester Agnes gesund gepflegt. Zwischen den beiden entfacht sich eine liebevolle Romanze mit tiefer Leidenschaft und ganz viel Herzschmerz. Doch der Krieg geht unbarmherzig weiter und schon bald müssen die Zwei mehr als nur eine harte Entscheidung treffen.
Ich will nicht zuviel verraten, denn das Ende dieses Films ist sehr ergreifend und nachdenklich. Wie verletzt doch manchmal eine Seele sein kann! Für mich ganz großes Kino und bis Heute einer meiner Lieblingsfilme!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen langweilg und ziemlich blutarm...., 28. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In Love and War (DVD)
so richtig prickelnd ist dieser Film wirklich nicht. Ziemlich hölzern und blutarm. Der Plot wäre gut - die Umsetzung ist aber alles andere als gelungen....Hat keine emotionale Tiefe - leider...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schöner als Das Piano, 21. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In Love and War (DVD)
Einer meiner Lieblingsfilme, zumal ich Schnulzen sonst nicht so mag: schöne Geschichte, gute Schauspieler. Ausserdem geschichtlich interessant sowie das Gesellschaftsbild Italiens zur WWI-Zeit zeigend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Lieblingsfilm!, 3. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In Love and War[NON-US FORMAT, PAL] (DVD)
Mein absoluter Lieblingsfilm. Ich würde nie im Leben diesen Film verkaufen wollen.
Eine sehr schöne Geschichte zwischen zwei völlig verschiedene Personen. Jeder von denen hat eine andere sicht des Lebens.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

In Love and War
In Love and War von James Nagel (DVD - 1998)
EUR 34,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen