Kundenrezensionen


42 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für wahre Fans ein Muss!
Anfangs war ich wie viele andere skeptisch was die Qualität der Ur-Versionen anbelangt. Doch ich muss gestehen bis auf einige verkraftbare Bildfehler/-verschmutzungen/...etc liegt die Bildqualität im durchaus akzeptablen Bereich bei den Ur-Version Bonus DVD. Ansonsten kann man ja auch die Special-Edition DVDs anschauen. Abzocke hin oder her für Fans sind...
Veröffentlicht am 2. Oktober 2006 von Devastator

versus
42 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ACHTUNG - Kinoversionen von Laserdiscs gemastered!
Was in Amerika unter den Star Wars Fans schon längst Wellen des Zorns und der Entrüstung losgetreten hat ist in Deutschland scheinbar noch nicht angekommen: die original Kinoversionen auf diesen DVD's verwenden als Quelle die alten analogen NTSC Laserdisk Master von 1993!

D.h. diese Veröffentlichung ist weder für 16:9 Fernseher optimiert,...
Veröffentlicht am 3. Juli 2006 von Vigo


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für wahre Fans ein Muss!, 2. Oktober 2006
Anfangs war ich wie viele andere skeptisch was die Qualität der Ur-Versionen anbelangt. Doch ich muss gestehen bis auf einige verkraftbare Bildfehler/-verschmutzungen/...etc liegt die Bildqualität im durchaus akzeptablen Bereich bei den Ur-Version Bonus DVD. Ansonsten kann man ja auch die Special-Edition DVDs anschauen. Abzocke hin oder her für Fans sind die Star Wars Original Trilogie Doppel-DVD-Sets ein absolutes muss!

Endlich kann man die Urversionen der Star Wars Filme in guter-akzeptabler Qualität genießen:

gute bis akzeptable Qualität weil:

1. die DVDs der Urversionen allemal eine bessere Qualität als die VHS-Video Versionen haben. (man kann auch wie bei den Special-Edition DVDs die Sternenzerstörer des Imperiums in nie dagewesenen Details betrachten die man sonst nie auf dem Fernseher sehen konnte. (VHS-Video-Versionen konnten nie so viele Details wiedergeben)

2. Die Bildrauschen/-artefakte,-fehler... halten sich in Grenzen.

3. Die Qualität des Bilmaterials ist sogar besser als manch andere Filme die ins digitale Zeitalter der DVD geschaft haben.

Von daher braucht man nicht zu fürchten das das Bild so schlecht ist für eine DVD.

(Für die die sich wegen 4:3 Letterbox gestört fühlen:)

Ein Tipp: Wer sich die Ur-DVDs anschaut und einen 16:9 Fernseher hat sollte das Bildformat auf Zoom einstellen. Dadurch wird das 4:3 Bild auf 16:9 gestreckt (keine Angst bei vernünftigen Fernsehern wird die Bildqualität durch Zoom nicht schlechter wirken)

(dieser Trick funktioniert auch bei VHS-Videos übrigens)

Bildqualität:

-Special-Edtions: 1+ bis 2+ absolut top und auf der Höhe der Zeit (dank der Restaurierungen)

-Ur-Versionen: 2- bis 3 manchmal verrauscht... jedoch auf Niveau von Filmmaterial die bei Fernsehsendern laufen.

Krtik:

Dennoch wäre es wünschenswert gewessen das das George Lucas die Urversionen einfach mit restauriert hätte und nicht einfach anno 1997 eine Special-Edition rauszubringen und 2004 nochmal eine veränderte Fassung der Special-Editions für die DVDs zu machen.

Damit vergrätzt er uns lieben Fans der Star-Wars Filme.

Ob er eine restaurierte unveränderte Fassung der Ur-Versionen der Filme machen wird (diese Frage bleibt noch offen)

Aber bis dahin kann ich nur die Doppel-DVD-Sets empfehlen.

Geld sollte für Filme-Liebhaber keine Rolle spielen und wer schon Geld für DVDs bzw. Filme ausgibt würd wohl doch diese kaufen getrost können.

Kaufen oder nicht kaufen ist Einstellungssache. Ich habe sie mir gekauft und bin absolut zufrieden damit.

-Aber die Entscheidung liegt bekanntlich bei einem selbst überlassen.

Fazit:

Ich gebe moderate 3-4 Sterne (4) weil die Qualität bei den Ur-Versionen relativ gut gelungen ist und es alle mal gute Filme sind.

Zudem muss man bedenken das die Ur-Versionen nur ein nettes Bonus sein sollten bei den Doppel-DVD-Sets der Original Trilogie. Die Special-Editions sind das eiegntliche Zugpferd bei den Doppel-DVD-Sets der Limited Editions. Und objektiv betrachtet das Preisleistungsverhältniss durch die Special Editions bei den DVDs stimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es fürht kein Weg an diesem Film vorbei, 28. August 2013
Der finale Film der großen Weltraumsaga- die Generationen zusammen auf dem Sofa zusammenführt und noch immer so sehenswert ist. Auch bei mir ruft dieser Film immer und immer wieder Emotionen hervor. Natürlich findet sich hier das krasse Schwarz-weiß-Gemale" in gut und böse wieder- aber gerade das macht den Film zum Klassiker. Man liebt auch die Feinde ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Das Finale., 7. März 2009
Von 
Lothar Hitzges (Schweich, Mosel, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Luke Skywalker begibt sich zu Jabba und befreit seinen Freund Han Solo, sowie seine Schwester Leia aus ihrer Gefangenschaft. Anschließend kehrt Luke in das Dagobah-System zurück, um seine Ausbildung abzuschließen. Aber Meister Yoda muss sich auf seine letzte Reise begeben. Vorher gibt er Luka aber noch wichtige Ratschläge.

Das Imperium baut einen neuen Todesstern und es ist an der Zeit dessen Vorherrschaft endgültig zu beenden. Deshalb sammelt sich die Rebellentruppe und fliegt gegen den noch im Bau befindlichen Todesstern. Dieser wird abgesichert, durch einen Schutzschild vom nahen Mond Endor. Die Helden müssen zunächst den Schutzschild ausschalten. Anschließend fällt der Todesstern selbst und Luke steht seinen Vater Dark Vader erneut gegenüber.

Das spannende Weltraummärchen geht in seine vorerst letzte Runde. Kitzlige Ereignisse, wie die Befreiung eines Freundes oder die Eroberung einer wichtigen Stellung bieten viel Raum für Action und Tempo. Die liebgewonnen Protagonisten geben noch einmal alles um der Schreckensherrschaft ein Ende zu setzen. Immer wieder lobenswert, die Kreativität beim Einsatz skurriler Figuren und der abwechslungsreichen Fauna.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Abzocke?, 13. September 2006
Von 
P. Iranzo (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Auch wenn - Ändert es nichts an der Tatsache das viele Fans sich die Original Kinoversion auf DVD wünschen. Ich empfehle diese DVDs schon, auch wenn ich sagen muss, das mir die abzocke auch bis zum Hals raushängt. Naja, George Lucas war und ist nun mal der erfinder von Merchandise und hat deswegen wahrscheinlich umstrittene Verkaufstaktiken. Für die, die diese DVDs haben wollen aber dennoch schon die "Special Edition Box" oder die "Family Box" schon besitzen, würde ich sie hier bei Marketplace oder sonstwo loswerden wollen und diese DVDs holen. Aber vorsicht: 2007 sollen alle Filme auf einer Box erscheinen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Star Wars noch Star Wars war, 4. August 2008
Gut über diese ständigen neu-veröffentlichungen ala Lucas-Geld gier, kann man sich ärgern. VHS, VHS THX, VHS THX widescreen, DVD SE, DVD orginal, jetzt dann wohl DVD 3D usw. usw. ABER. Éin neues Lifiting tat vor allem dem ersten Teil von 1977 gut, und diese Filme waren noch Star Wars für ALLE. Der letzte der damaligen Trilogie hatte zwar schon den manchmal etwas mulmigen Kindergarten-stil (wie z.B. der blaue Muppetelefant, und auch die Ewoks sind etwas grenzwertig), aber trotzdem war das noch Kino vom Feinsten. Nie gab es realistischere echter wirkende Effekte als in diesm Film. Die neuen können da bei weitem nicht mithalten, wirkt doch alles viel zu CGI-Computerspiel-mäßig. Gut wer mit diesen Spielen groß wird, wird das wohl für echt finden. Aber es sieht nach Computerplastik aus und zwar alles.
ganz anders hier, man vergleiche nur den Todestern mit dem lieblosen Gestell das uns in dem letzten Werk am Ende gezeigt wurde. Oje Oje. Deutlich sieht man schon jetzt nach ein paar Jahren das die Effekte der neuen Trilogie längst überholt sind und vergleicht man sie mit zeitgleichen Großproduktionen wie Herr der Ringe konnten sie da schon nur noch mit Masse aber keinesfalls an Qualität mithalten.
ganz anders hier. Diese Raumschlacht ist heute noch jederzeit state of the art, und könnte von mir aus Stundenlang dauern. Was im letzten Film mit quietsch Droiden ala Kermit der Frosch zuhauf und nicht entböldeten Witzen kaputt gemacht wurde ist hier noch etwas feiner gewoben. Meine Güte hier prallen alle Kräfte zusammen geht es um alles oder nichts. Was soll da das doofe Possenreisen? Ich will ergriffen sein und nicht doof kichern müssen anhand fader Kinderwitzchen.
Fazit, Zeitlos und fantastisch in allen Elementen die alte Trilogie. Die neue Trilogie, na ich danke herzlichst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


42 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ACHTUNG - Kinoversionen von Laserdiscs gemastered!, 3. Juli 2006
Was in Amerika unter den Star Wars Fans schon längst Wellen des Zorns und der Entrüstung losgetreten hat ist in Deutschland scheinbar noch nicht angekommen: die original Kinoversionen auf diesen DVD's verwenden als Quelle die alten analogen NTSC Laserdisk Master von 1993!

D.h. diese Veröffentlichung ist weder für 16:9 Fernseher optimiert, noch wird die Bildqualität dank des 13 Jahre altem analogen D1 Videobandmasters, von dem man die alten VHS und Laserdiscs gemastered hat, auch nur annähernd dem Standard gerecht, den man im Jahre 2006 von einer DVD Veröffentlichung erwarten kann.

Gerade von Lucasfilm, die stehts immer versucht haben, die Messlatte für den Qualitätsstandard hoch zu halten, hätte man eigentlich viel besseres erwarten können. Erst recht wenn man bedenkt, dass Ausschnitte aus der original Filmtrilogie auf der Bonusdisc der 2004 Veröffentlichung (1977 Textlauf, original Todesstern explosion etc) im Rahmen der Empire of Dreams Dokumentation anamorph im 16:9 Format vorliegen, und eine weitaus bessere Qualität als die LAserdiscs aufweisen (ich besitze selber die originalen Laserdiscs).

Die einzige Erklärung, die ich für diese Veröffentlichung habe ist, dass man offenbar eine offizielle Alternative zu den Fan DVD Veröffentlichungen schaffen möchte, die von Bootleggern für sehr viel Geld auf Ebay verkauft wurden. Diese Veröffentlichung zielt offenbar nicht auf die Wünsche der Fans ab, sondern ist nur dazu dar den illegalen Markt auszutrocknen. EIne reine geschäftliche Entscheidung.

Fazit: jeder Fan, der die originalen Kinoversionen liebt, sollte einen grossen Bogen um diese Veröffentlichung machen. Zum einen ist es eine Frechheit, im Jahre 2006 analoge Laserdisc Master auf DVD's zu packen und dann auch noch 25EUR dafür zu verlangen, zum anderen werden Fans gezwungen, sich die 2004 Special Editions (nochmal) dabei zu kaufen. Deshalb nur 1 Stern von mir, gerade weil ich die originalen Kinoversionen liebe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wer wartet ist, 8. August 2007
Von 
immer besser dran. Da ich mir noch keine DVDs zugelegt hatte bin
ich mit dieser Spezial Edition völlig zufrieden zumal das Angebot
für schlappe 12 euro zu haben war. Mit dieser version kann man
wählen welche man sehen möchte. Bis auf die fehlende deutsche
eingangs seq. und die schweigeminute im Fahrstuhl ist die Kinofassung
voll in Ordnung.
Fazit: Wer noch nicht gekauft hat sollte diese Version kaufen.
Oder warten auf die ultimative DVD-Box die vieleicht in 50Jahren
auf den Markt kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolle DVD!, 5. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beide Versionen sind einfach super! Star Wars Feeling pur... ein DVD Erlebnis der besonderen Art! :) Ich kann nur jedem Star Wars Fan empfehlen diese DVD im Regal stehen zu haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Eine der bessten Filme der Geschichte., 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Star Wars ist ein Meisterwerk von George Lucas. Es ist ein Traum die Versionen der Filme mal vergleichen zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gefällt mir sehr, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit dieser DVD habe ich die alte Originalversion aus meiner Jugendzeit und die überarbeitete Neufassung mit einer DVD zur Hand. Einfacher geht es nicht! Über den Film selbst muss ich glaube ich hier nicht mehr sprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Rückkehr der Jedi-Ritter [VHS] [Special Edition]
Die Rückkehr der Jedi-Ritter [VHS] [Special Edition] von Richard Marquand (Videokassette - 1997)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,80
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen