Kundenrezensionen


41 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


32 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgleichende Gerechtigkeit
Ich habe mir alle Vorredner durchgelesen, dies sei gleich gesagt. Da ich nie Videokasetten hatte und meine erste Filmsammlung aus DVDs besteht, ich außerdem kein wirklicher Technikexperte bin, hat mich die Qualität beim Ansehen der DVD nicht sonderlich gestört. Ohne zu wissen, wie alt der Film genau ist, war mir durchaus klar, dass er schon vor...
Veröffentlicht am 2. April 2007 von Paul Schöne

versus
45 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Toller Film - miese DVD
"Ivanhoe" von Richard Thorpe ist ein zeitloser Klassiker des Abenteuerkinos. Vollkommen unverständlich daher, dass Warner Bros. den Film in einer derart schlechten Qualität auf den Markt bringt, das Bild der DVD hat höchstens die Qualität einer Videokassette: starkes Rauschen, verwaschene Farben, das Master hierfür scheint uralt gewesen zu sein.
Am 15. Januar 2006 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

45 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Toller Film - miese DVD, 15. Januar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
"Ivanhoe" von Richard Thorpe ist ein zeitloser Klassiker des Abenteuerkinos. Vollkommen unverständlich daher, dass Warner Bros. den Film in einer derart schlechten Qualität auf den Markt bringt, das Bild der DVD hat höchstens die Qualität einer Videokassette: starkes Rauschen, verwaschene Farben, das Master hierfür scheint uralt gewesen zu sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


69 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Endlich auf DVD! - Nein, so nicht!, 14. Januar 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Warner Home Video veröffentlich nun Klassiker und Backkatalog-Titel in einer neuen Reihe, die sich "Endlich auf DVD!" schimpft. Hinter dem günstigen Preis und den zum Teil heiß ersehnten Titel verbirgt sich jedoch miserable oder zumindest deutlich fragwürdige Qualität.
"Ivanhoe", ein zeitlos schöner Meisterwerk-Klassiker mit Robert Taylor, Elisabeth Taylor uvm. prominent besetzt, hätte als Film sicherlich 5 Sterne verdient. Die DVD bietet jedoch wenig Grund zur Freude. Ohne jeglichen Extras mit einem nicht restaurierten 4:3 Bild und wenig Liebe zum Film, präsentiert sich eine DVD, wie man sie 2006 nicht mehr veröffentlichen darf. Auch der Mono-Ton in Deutsch und Englisch wurde nicht bearbeitet und hat mit Lautstärkeschwankungen und Rauschen zu kämpfen.
Nein, Warner so wollen wir Klassiker nicht sehen, auch nicht zu dem Preis. So hat man auf diese Filme nicht gewartet. Wenn man sich dann noch den Katalog im inneren ansieht, kann einem Cineasten Angst und Bange werden, wenn die dort angekündigten VÖs von Klassikern wie "Logans Run", "Das große Rennen rund um die Welt", "West World" oder "Quo Vadis" in ähnlich schlechter Qualität kommen. NEIN so NICHT!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klasse Film, der diese DVD-Umsetzung nicht verdient hat, 18. September 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Zunächst zum Film: "Ivanhoe" ist ein farbenprächtiger Film mit einer tollen Kulisse, klasse Schauspielern und ebensolchen Dialogen. Das Herz eines jeden Mittelalterfans sollte bei diesem Film höher schlagen. "Ivanhoe" ist einfach einer der BESTEN RITTERFILME ALLER ZEITEN! Dieser Film war übrigens auch Vorlage für eines meiner damaligen Lieblingsspiele auf dem Commodore AMIGA (Personen und Bilder): "Defender of the Crown".

Nun zur DVD: Der TON liegt natürlich "nur" in Mono vor (bitte immer das Alter des Films beachten!), klingt dafür aber ordentlich und die Stimmen sind klar verständlich. Das BILD - naja, sagen wir ist dem Alter des Films "angemessen". Es ist unscharf bzw. leicht verschwommen, verrauscht, wenig detailreich. Was aber wirklich stört sind die blauen Farbflecken in der Bildmitte, die sich den ganzen Film über als wieder über die gesamte Bildhöhe in einem schmalen Streifen zeigen. Ich bin mir fast sicher dass ich den Film im Fernsehen in einer deutlich besseren Qualität gesehen habe. Hier hat Warner wirklich versagt, sich offensichtlich keinerlei Mühe gegeben das Bild durch technische Maßnahmen zu verbessern bzw. eine qualitativ bessere Kopie des Films für die DVD-Umsetzung zugrundezulegen bzw. beizuschaffen. Sehr schade!

Der Film hat ohne Frage 5 Sterne verdient, die DVD aber eindeutig nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Jugendtraum auf DVD - mit Abzügen in der B-Note, 17. August 2006
Von 
Gereon Stein (Bottrop) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Genau wie bei den Rittern der Tafelrunde schwingt auch bei Ivanhoe eine Ritterromantik mit, die viele von uns wohl an ihre Kinder- und Jugendzeit (in der man solche Filme für das einzig realistische Abbild des Mittelalters hielt und gerne dabei gewesen wäre) erinnert. Daher folgte auch mein Kauf hier dem "Muss-ich-haben"-Gefühl.

Was LaserDisc und DVD-Umsetzungen alter Filme angeht, bin ich inzwischen einiges gewöhnt, und so habe ich mir zwar Wunder in puncto Bild und Ton gewünscht, sie aber schon aufgrund des Preises nicht wirklich erwartet.

Insofern fällt diese Veröffentlichung in die Kategorie "endlich erschienen", aber mit deutlichen Abzügen in der B-Note: Da wäre viel mehr möglich gewesen.

Zwar war man so freundlich, dem Film auch eine englische Tonspur zu lassen, und die Bildqualität entspricht dem Alter des Films, ist aber wenigstens nicht (wie bei den o.g. Rittern der Tafelrunde) noch zur allgemeinen Erbauung dramatisch verschlechtert worden. Sowohl was die Bild-Aufbereitung als auch die liebevolle Gestaltung des Drumherum angeht, hat Warner aber kläglich versagt, hier Profil zu zeigen.

Da ich Bewertungen im Vergleich gebe, und den Rittern der Tafelrunde einen Stern geben musste wo null angebracht gewesen wäre, gebe ich hier im Vergleich drei. Zum Kauf kann ich raten, weil ich bezweifele, dass der Film in absehbarer Zeit in besserer Qualität verfügbar wird; mehr Sterne bedürften aber mehr Arbeit seitens des Anbieters - hier hat sich eindeutig niemand ein Fleisskärtchen verdient!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Film klasse - DVD eine Zumutung!!, 19. Januar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Nicht einen positiven Punkt kann ich zu dieser DVD angeben (abgesehen von dem Fim an sich). Bild- u. Tonqualität auf VHS-Niveau. Das Bild ist unscharf und voller Verschmutzungen, der Ton brummt. Hoffe nur, dass man sich die schlechten Kritiken bei Warner zu Herzen nimmt, denn es sind ja noch einige Klassiker in dieser Reihe geplant. Unter anderem mein absoluter Lieblingsfilm "Quo Vadis". Sollte dieser aber in ähnlich schlechter Qualität erscheinen, lass ich die Finger von solchen schrottigen Veröffentlichungen und schaue mir lieber meine VHS-Kassette an, die hat zumindest noch den Original-Kinotrailer inklusive. Die Produktpolitik: "Möglichst günstig - niedrige Qualität" wird sich nicht auszahlen für Warner. Dann lieber etwas teurer und dafür überarbeitete, gute Qualität. Warner sollte die Film-/DVD-Fans nicht weiter verärgern. Wie wäre es mit dem Slogan "Endlich auf DVD in fantastischer Qualität"....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen DVD-Umsetzung mehr als mangelhaft!, 15. Januar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
miese qualitaet.mehr kann man dazu nicht sagen.
für den filmklassiker selbst 3 sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bitter enttäuscht, 17. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Nachdem das Label "Warner" in den letzten Monaten einige liebevoll digital restaurierte Klassiker auf DVD wieder zum Leben erweckt hatte ("Ben Hur", "Robin Hood", "Vom Winde verweht", "Casablanca"), freute ich mich auf eine entsprechende Veröffentlichung von "Ivanhoe", den farbenprächtigen Ritterfilm sui generis. Dann hieß es tatsächlich "endlich auf DVD" - aber zu früh gefreut! Jedes Video, jede Fernsehfassung ist von besserer Qualität. Angeblich soll der Film 1980 "renewed" sein, wie das Cover angibt. Das wage ich doch stark zu bezweifeln. Bild und Ton sind einfach unsäglich schlecht. Vor lauter Rauschen versteht man kaum ein klares Wort; das Bild wimmelt von Farbflecken und Störungen. Grottigste Videoqualität im Zeitalter der DVD. Mit Sicherheit hätte es ansprechende Filmkopien und Tonspuren gegeben. Specials gibt es natürlich nicht - und für die englische Sprachfassung steht noch nicht einmal eine Untertitelung zur Verfügung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fantastischer Film in schlechter Qualität!! So nicht!, 23. Januar 2006
Von 
Selwyn Rochard (Moosburg, Switzerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Liebe Filmfreunde wie haben wir uns alle auf diesen grossen Klassiker gefreut! Endlich auf DVD! Was ist mit Warner bloss los? Ein grosses Filmstudio das sicherlich das nötige Kleingeld
hat und eine Infrastruktur ihr eigen nennt um solche Filme DVD
gerecht zu restaurieren! Klar ist der Film, da er über 50 Jahre alt ist, nicht mit heurigen Massstäben zu vergleichen was Bild und Ton Qualität anbetrifft. Warner hat aber bewiesen das auch solche älteren Filme liebevoll restauriert werden können! Der Film wurde 1980 für den Videoverleih neu bearbeitet was bedeutet
das er früher noch viel schlimmer anzusehen war!
Aber für heute genügt das einfach nicht mehr! Da sind Verschmutzungen aller Art drauf und die Schärfe teilweise von Szene zu Szene anders, auch der Kontrast schwankt, wie die Farben allgemein! Der Ton hat zu beginn der englischen Tonfassung in der Musik aussetzer (wie früher auf Video die Trackingspur die nicht richtig eingestellt war)ganz zu schweigen vom Rauschen! Das darf so nicht sein, für keinen Pfennig der Welt bei so einem wichtigen Film!
Ich empfehle den Verantwortlichen über die Bücher zu gehen! Wir bezahlen gerne etwas mehr und sind zufrieden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rücksturz zur VHS-Kassette, 31. Januar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Oftmals wird in den Kundenrezensionen maßlos übertrieben und Unmögliches von den DVD-Herstellern erwartet aber in diesem Fall haben die Schreiber recht. Es wäre müßig wieder und wieder die schlechte Qualität zu betonen. Ich lasse es bleiben und bedauere nur, dass allem Anschein nach zu diesen Warner-Titeln im Vorfeld keinerlei Informationen durchgedrungen sind. Erinnert sei an dieser Stelle an den Riesenwirbel vor Veröffentlichung der Edgar-Wallace-Reihe, die dann jedoch angenehm überraschte. Denkbar wäre, dass die MGM-Klassiker früher oder später erneut und mehrmals erscheinen und sodann in jeweils verbesserter Qualität. Neu ist diese Vorgehensweise nicht, der Fan muss nur das Spielchen mitmachen und außerdem steht ja auch die HD-DVD bereits vor der Tür. Einen Film wie z.B. "König der Könige" (im Kino in 70mm und 6-Kanal-Steroton) werde ich mir mit mangelhaftem Bild und verrauschtem Monoton aus der jetzigen Reihe nicht zulegen. Leider ist es auch kein Trost, dass so wichtige Titel wie "Meuterei auf der Bounty" (1961) und "Das war der Wilde Westen" oder Musicals wie "Showboat" noch nicht angekündigt wurden. Sie werden das gleiche Schicksal erleiden. Was tun? Augen und Ohren offen halten nach zuverlässigen Informationen aus seriösen Quellen. Nicht gleich alle Titel auf einmal erwerben, sondern zunächst einen einzelnen Testkauf machen und sich mit Freunden absprechen. Danach kann man immer noch zuschlagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miese Bildqualität, 2. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Ivanhoe, der schwarze Ritter (DVD)
Was Warner Home Video Deutschland in der "Endlich auf DVD!" Serie herausbringt ist eine absolute Schweinerei.
Es handelt sich um ein uraltes VHS Master welches einfach auf DVD gepresst wurde!!!
Dreisterweise wird das gleiche Cover wie bei der exzellenten US-DVD verwendet.
HÄNDE WEG!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ivanhoe, der schwarze Ritter [VHS]
Ivanhoe, der schwarze Ritter [VHS] von Richard Thorpe (Videokassette - 2002)
Gebraucht & neu ab: EUR 9,50
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen