Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn!
Dieses Live-Album ist, um es kurz und bündig zu sagen, der Wahnsinn. Nicht nur, dass Rios besten Lieder zu hören sind, man bekommt noch eine grandiose Athmosphäre mitgliefert. Und, der absolute Höhepunkt: DER TRAUM IST AUS, vom DDR-Funk später herausgeschnitten. Niemand sollte hören, wie Rio das Paradies sucht und erkennt, dass es nicht in...
Veröffentlicht am 3. Januar 2001 von andischmid@sternpost.de

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rio ist toll, der Sound weniger
Das Konzert ist an sich toll. Rio ist in super Form, und die Auswahl der Songs ist fast die eines Best-Of-Albums. Nur leider ist die Tonqualität ziemlich schlecht. Der Sound ist einfach nur flach und ohne jede Dynamik. Schade, denn Rio live "in echt" geht ja leider nicht mehr. Und es gibt nur wenige Live-Platten dieses genialen Sängers.
Veröffentlicht am 13. November 2010 von Schmiding


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn!, 3. Januar 2001
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
Dieses Live-Album ist, um es kurz und bündig zu sagen, der Wahnsinn. Nicht nur, dass Rios besten Lieder zu hören sind, man bekommt noch eine grandiose Athmosphäre mitgliefert. Und, der absolute Höhepunkt: DER TRAUM IST AUS, vom DDR-Funk später herausgeschnitten. Niemand sollte hören, wie Rio das Paradies sucht und erkennt, dass es nicht in diesem Land ist. Man kann sich kaum gegen die Gänsehaut wehren, wenn die ganze Halle mitsingt, dass "es dieses Land nicht ist".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Land war es nicht.... Diese CD ist mehr als nur Musik., 9. Juli 2007
Von 
Christian Irmer (Bremen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
Allein für die Aufnahme von "Der Traum ist aus" lohnt sich diese CD!
Man muss sich einfach mal in die Situation der Aufnahme hineinversetzen:
Hunderte DDR Bürger singen trotz (oder gerade wegen?) Stasibespizelung
den Text mit in dem Rio fragt: "Gibt es ein Land auf der Erde, in dem der Traum wirklichkeit ist? Ich weiß es wirklich nicht. Ich weiß nur eins,
und da bin ich sicher DIESES LAND IST ES NICHT! DIESES LAND IST ES NICHT! DIESES LAND IST ES NICHT!"
Und die letzten Zeilen werden vom Publikum aus vollen Herzen mitgesungen,
und bringen die Unzufriedenheit der DDR Bürger zum Ausdruck wie wohl niemals sonnst.
Bei jedem hören dieser Stelle bekomme ich eine Gänsehaut!
Das ist mehr als Musik, das ist auf Tonträger festgehaltene Geschichte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rio Reisers Genialität und Charisma live erleben....., 20. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
.....diese Doppel-CD (in origineller Aufmachung) hat es in sich.
Rio Reisers legendäres Live-Konzert geht einem nicht mehr aus dem Kopf, man wird von seinen inspirierenden sozialkritischen Songs gefesselt und lauscht gebannt den Klängen eines der wohl genialsten deutschsprachigen Interpreten, dessen Aura wohl niemanden kalt läßt. Ein absolutes Muß !!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...das wird meine erste und wohl auch einzige Rezension, 24. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
...weil diese CD muss wirklich unters Volk. Ich hatte die CD in einem Plattenladen(ja so was gibt es auch noch...) als Geburtstagsgeschenk gekauft. Und nach dem dortigen durchhören mir gleich ein zweites Exemplar dazu.
Die Aufmachung bei mir ein schönes digipack mit Begleitheft.
Der Sound für eine Live-CD durchnittlich aber gut, naja manchmal ist der Bassbereich sehr überbetont.
Alle Hits sind drauf, die Konzeption ist stimmig, der Spannungsbogen kann die ganze Zeit gehalten werden.
Was die CD aber so unglaublich macht, ist das Lied "Der Traum ist aus" allein dafür lohnt es sich.
Die anwesenden DDR-Bürger die wahrscheinlich auch zu den eher politisch zuverlässigen gehört haben dürften, singen zusammen mit Rio Reiser ...Aber dieses Land ist es nicht...Diese auch heute noch hörbare Überraschung: Der macht das gerade wirklich, der singt das gerade...
Und dann ..."wir haben nichts zu verlieren außer unserer Angst"...
Spätestens da hätte die Stasi anfangen müssen ihre Akten zu vernichten wenn sie irgendwie schlau gewesen wären(hinterher ist man immer schlauer).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Konzert von Seele und Kraft-mehr als ein Stück deutsche Musikgeschichte, 13. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
Die CD ist der Wahnsinn.Bereits interessant das Rio bei diesem Konzert,zur Überraschung,mit "Alles Lüge" beginnt.Eigentlich war der erste Song auf dieser Tour ein ganz anderer.Daher wird es da für mich schon interessant.Da dieser Song ja viel über den "Westen" und seine Geschichten,Lebensarten,seine Lügen erzählt und an den Pranger stellt.
Nach "Alles Lüge"kann man,wer gut hinhört,Rio's Sprachlosigkeit,Gänsehaut hören.Er scheint selbst überwältigt.Seine Worte:"Waaahhh....Hört ihr gut?Versteht Ihr mich?"
Ansonsten kann ich nur sagen,ein grandioses Album mit viel Gänsehaut,Geist,Kraft und Mut.
Musikalisch der Wahnsinn.Bei "Der Traum ist aus"(welches eigentlich ein Angriff von Rio an die BRD sein sollte!) und dem Echo vom DDR-Puplikum:"Dieses Land ist es nicht..."stellen sich bei mir alle Haare auf....Man spürt die Bevölkerung will den Sturz der DDR-Regierung,man spürt die Aufbruchsstimmung jener Zeit.Bewundernswert dieser Mut.
Und so zeigen sich immer wieder verbale Ausbrüche vom Puplikum.Mal wird gerufen "Scherben" und Rio darauf "Auch das noch." ;-),mal "Rio,gib alles"oder mal "Keine Macht".
Ein Konzert wo sowohl,Rio,die Band und das Puplikum,eins waren!Gemeinsam hat man die Musik,Texte gelebt,erlebt und das Konzert lebendig gemacht.
Dieses Album ist mehr als nur Musikgeschichte,dieses Album ist voller Leben.Stolz kann der sein,der seine Kröten hier mal wirklich sinnvoll investiert.
Gruß,Heike.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rio ist toll, der Sound weniger, 13. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
Das Konzert ist an sich toll. Rio ist in super Form, und die Auswahl der Songs ist fast die eines Best-Of-Albums. Nur leider ist die Tonqualität ziemlich schlecht. Der Sound ist einfach nur flach und ohne jede Dynamik. Schade, denn Rio live "in echt" geht ja leider nicht mehr. Und es gibt nur wenige Live-Platten dieses genialen Sängers.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Irgendwie nicht glücklich, 4. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
geworden bin ich mit dieser CD. Vielleicht kommt man mit der DVD besser. Die Stimmung ist nicht auf mich übergesprungen und das liegt sicher zum großen Teil am Klang. Hier verstehe ich die Kunden, die dies monieren. Da wäre sicherlich mehr drin gewesen. Aber vielleicht ist man auch zu undankbar und sollte froh sein ein solches Konzert überhaupt aufgezeichnet bekommen zu haben. Es ist sicherlich nicht bloß ein Konzert, es ist auch ein Dokument der unmittelbaren Vor-Wende-Zeit. Über die Lieder von Rio Reiser braucht man hier nichts sagen, potentielle Käufer werden sie kennen und schätzen. Die Lied-Auswahl finde ich stimmig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überirdische Musik, unterirdische Aufnahme, 8. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
Über die gebotene Musik und den grandiosen Interpreten muss man an dieser Stelle sicher keine weiteren Worte verlieren.

Über die Qualität der vorliegenden Aufnahme schon: Zunächst fällt der recht unterdurchschnittliche Sound auf - es fehlt schlicht und einfach an Dynamik. Die Abmischung ist katastrophal, so dass einem die Lautäußerungen des Publikums mit der Zeit reichlich auf die Nerven gehen; besonders bei den leisen Stücken ist ein permanentes Gebrabbel zu vernehmen - und warum man selbst bei den leisen und lyrischen Songs mitklatschen muss, das verstehe wer will...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Alles Lüge, 22. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live in der Seelenbinderhalle / Berlin (DDR), 1988 (Audio CD)
die Inhalte der Songs sind nach fast 25 Jahren immer noch aktuell. Schade, dass bei diesem Preis nur eine schlichte Papp-Hülle ohne Begleittext geliefert wurde, letzterer ist unentbehrlich, wenn die CD über Boxen angehört wird.

Bei Wiedergabe über Kopfhörer klingt die CD , abgesehen vom störenden Gegröle und Geklatsche an den unmöglichsten Stelle , noch nicht einmal so schlecht, selbst Stellen, die über die Lautsprecher-Wiedergabe im Lärm des Publikums untergehen , sind über Kopfhörer gut verständlich.

Da ich damals das Konzert auf Band aufgezeichnet hatte , wundere ich mich über die schlechte Abmischung. Nach meiner Erinnerung war die Übertragung des DDR-Fernsehens für damalige Verhältnisse in guter Qualität.

Ich kann mich nicht mehr erinnern, ob der Titel "Der Traum ist aus" wirklich herausgeschnitten wurde.

Nach meiner Kenntnis war er zumindest auf DT 64 ein nicht selten gespielter Titel, Teile davon werden sogar in einem, in der DDR veröffentlichten Rock -Lexikon zitiert.

Auf Grund der schlechten Abmischung und fehlendem Begleittext nur 3 *
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen