Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein mittelalterlicher Festschmaus.
Subway To Sally sind eine Klasse für sich. Dies bestätigen nicht nur die superben Alben der letzten Jahre, sondern auch die Tatsache, dass eine riesige Fangemeinde die Hallen schon seit Ewigkeiten zum Kochen bringt und jedes einzelne Konzert ein wahres Fest an wunderschönen Klängen, mittelalterlichem Ambiente und einer unglaublich charismatischen und...
Veröffentlicht am 20. Oktober 2004 von pionskora

versus
10 von 119 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen STS nein Danke
Ich habe die anderen Rezessionen gelesen und Frage mich ernsthaft ob ich vielleicht eine andere Scheibe gehört habe. STS ist meiner gelinden Meinung nach Pseudomittelalterrock auf unterstem Schülerbandniveau. Das Schlagzeug holzt einfallslos durch die Gegend, den Bass interessiert es nicht die Bohne was zum Ergebnis Groove gleich Null führt, aber immerhin...
Am 22. Januar 2003 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein mittelalterlicher Festschmaus., 20. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Subway To Sally sind eine Klasse für sich. Dies bestätigen nicht nur die superben Alben der letzten Jahre, sondern auch die Tatsache, dass eine riesige Fangemeinde die Hallen schon seit Ewigkeiten zum Kochen bringt und jedes einzelne Konzert ein wahres Fest an wunderschönen Klängen, mittelalterlichem Ambiente und einer unglaublich charismatischen und talentierten Band darstellt. Diese CD bringt einem dieses Gefühl nun auch direkt nach Hause.
Die 18 Titel umfassende Platte lässt keinen Hit aus: Von sämtlichen bis dato erschienenen Alben wurden die wohl besten und kultigsten Titel herausgepickt. Man wird förmlich auf eine Reise mitgerissen, die von einem Kracher zum nächsten übergeht. Das wunderbare „Unterm Galgen", die bezaubernde „Minne", die schnelle „Grabrede" oder auch die bitterböse Paarung von „Die Braut & Der Bräutigam" - nichts sucht der Hörer vergebens, nichts muss er missen.
Aber auch abseits der Liedauswahl gibt es nichts zu bemängeln: Die Soundqualität ist hervorragend, das Lautstärkeverhältnis zwischen Instrumenten, Gesang und Publikum ist sehr ausgeglichen und obwohl die CD aus mehreren Konzerten zusammengesetzt wurde, ist die Atmosphäre so dicht, dass man meint, ein einziges Konzert am Stück zu verfolgen. Die Lieder laufen flüssig ineinander über, Eric Fish grüßt ab und an mit einem obligatorischen „Hallo Freunde" die STS-Fans und die Band schafft es immer wieder mit netten Ansagen, das Publikum in freudige Verzückung zu bringen. Sobald die Platte beginnt, ist man nicht mehr einfach nur Zuhörer - man ist Teil eines faszinierenden Subway To Sally- Zaubers, der einen direkt in mittelalterliche Gefilden befördert.
Wer jemals in den Genuss eines Konzertes dieser Band gekommen ist, der wird wissen, was für ein unglaublich tolles Ereignis es ist. Diesen Menschen braucht man nicht zu erklären, was diese Platte so herausragend macht. Andere hingegen, die einiges von der Band kennen und sich eine Art gelungenen Querschnitt vom „Album 1994" bis „Hochzeit" (von 1999) zu Gemüte führen wollen, dem sei nahegelegt, dass diese Platte dafür hervorragend geeignet ist. Das ein Jahr später erschienene Best Of „Die Rose im Wasser" ist im Vergleich zu „Schrei!" beinahe schon lächerlich, da die Songauswahl dort überaus schlecht ausgefallen ist. „Schrei!" ist nicht einfach nur ein grandioses Live- Album; es ist ein perfekter Einblick in das famose künstlerische Schaffen einer noch viel famoseren Band.
Anspieltipps: „Unterm Galgen", „Grabrede", „Die Hexe", „Ohne Liebe"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein lohnende Anschaffung!, 5. Oktober 2001
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
STS ist eine der wenigen Bands, die Live noch besser klingen als aus dem Studio.
Alles in allem gefallen mir die Lieder auf den älteren Alben (also Bannkreis und noch davor) um einiges besser, als die Studioaufnahmen.
Die neureren Stücke (von Hochzeit) fand ich zuerst ein wenig endtäuschend, aber nach ein wenig einhören haben auch die mir gefallen.
Für jemandem, der die alten CDs vor Hochzeit nicht hat, lohnt sich dieses Live-Album (gleichzeitig ein best of) auf jeden fall.
Aber auch für alle anderen loht es sich :)
Höhrtipps:
Mephisto, Unterm Galgen und Traum vom Tod II!
P.S. lasst euch von der schlechten Qualität beim Reinhöhren nicht verunsichern, von CD kommen die Songs gestochen scharf rüber!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live unschlagbar, 18. August 2002
Von 
N. Mueller "beyond667" (Hagen, Westf.) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Welche andere Bewertung könnte es für ein Live-Album der Band geben, die in den Hallen mehr rockt als alles andere in diesem Genre? Diese CD macht Lust auf ein Konzert der Jungs, und dann auf noch eins.. und noch eins.. Die Atmosphäre des Hexenkessels vor der Bühne ist so gut eingefangen, wie es auf einem Tonträger eben geht (die richtige Lautstärke ist jedoch auch daheim entscheidend). Wer keine Lust hat, alle CDs zu kaufen, hat hier ein gut gewähltes Best-of-Sortiment. Kein einziger Ausfall, die CD kann mit Genuss vom ersten bis zum letzten Track gehört werden. Anspieltip: Horo (weil es sonst auf keiner CD zu hören ist). Jungs, macht ein zweites Live-Album, bitte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Live-Album, 4. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Schrei ist ein Live-Album, perfekt abgemischte Sounds wird man nicht erhaltenaber sie werden ja von einem solchen Album auch nicht verlangt. Der Livekonzi-Charakter kommt doch erst so richtig auf wenn das Publikum im Hintergrund falsch mitsing und die Tin-Whistle ein wenig piepst, denn da merkt man; Hier haben Menschen Musik gemacht und kein PC.
Für den Sally-Veteranen überbrückt Schrei sehr schön die Zeit zwischen zwei Konzerten(man kann ja nicht nur Bannkreis hören) und der SubwayHumor kommt in den Labereien von Bodenski und Eric schon ganz gut zum Vorschein.
All in all ein Kaufzwang für die jenigen die unter Entzugserscheinungen leiden und anno 2002 bei InExtremo in der Batsche fröhlich "Julia und die Räuber" angestimmt haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live ist diese Band nicht zu schlagen !!, 27. März 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Was Subway to Sally mit diesem Album unter Beweis stellen ist, daß ihre so schon genialen Lieder einfach noch einen Tick besser herüberkommen wenn sie live gespielt werden. Hier kracht jedes Instrument noch mehr in die Gehörgänge der werten Hörerschaft und Erics Gesang kommt einfach gestochen scharf aus den Boxen geschossen (eine bestimmte Lautstärke vorausgesetzt). Die Auswahl der Lieder läßt keine Wünsche offen, ich kann nur eins sagen: Leute besorgt euch diese CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das ist so ganz Ohne Liebe, 15. April 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Hammer Setlist, Hammer Sound und alles sehr sauber gespielt. Die Athmosphäre ist einfach nur total geil, obwohl dieses Livealbum ja aus einzelnen Songs aus mehreren Konzis ist (Halle, Biberbach, Karlsruhe, Dortmund, Übach-Pahlenberg, Mainz, Braunschweig, Leer, Lauterbach, Erfurt). Wer schonmal auf einem STS-Konzi war wird sie ohnehin haben wollen und wer demnächst auf eins gehen will kann sich mit Schrei auf jeden Fall schoon einmal darauf einstimmen.

See you @ Spectaculum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur genial, 8. Mai 2003
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Ic hwar ja selbst auf dem STS Konzert in München...Live sind sie einfach die Besten und ich bin froh, daß es endlich eine Live Cd von STS gibt! Und das Sahnehäubchen ist natürlich Juia und die Räuber!
diese CD ist ein Muß für jeden Subway to Sally Fan! Ic hhoffe, daß auc bald eine DVD bzw eine VHS Videocassette von STS erscheint!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Best of Subway To Sally (bis dahin), 10. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Super Album! Subway To Sally sind live echt unschlagbar!
Ich empfehle allen, nicht die vom Label zusammengestellte "Best Of - Die Rose im Wasser" zu kaufen, sondern dieses Live-Album, denn hier sind die wirklich besten Stück drauf - und dann noch live!
Echt einen Kauf wert, natürlich nicht nur für eingefleischte Fans!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alles super! Waren tolles Geschenk für ein Fan!, 9. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
Ich habe es als Geschenk für ein Fan genutzt und war ein voller Erfolg! Würde auch immer wieder so etwas kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Live-album das ich kenne!, 15. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Schrei (Audio CD)
WIe schon gesagt die Lieder sind einfach so auf einander abgestimmt das man einfach nicht mehr aufhören kann zu hören ! Gespickt mit "Ohne Liebe" "unterm Galgen" "Die Braut und der Bräutigam" und "julia und die Räuber" kann man dieses Album gar nicht schlecht finden!! Für StS Fans ein muss für andere die StS noch nicht kennen vielleicht nicht der beste Einstieg , da würde ich eher Nord Nord Ost empfehlen ;).

Fazit: Subway to Sally at it's best!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Schrei
Schrei von Subway to Sally (Audio CD - 2000)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen