Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unheimlich!, 8. September 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The Green Mile (Audio CD)
Die unheimliche Filmmusik von Thomas Newman ruft in einem sofort die beklemmenden Bilder des Filmes hervor. Die Stücke sind zwaz recht kurz gehalten, dafür aber reichlich vertreten. Selten habe ich eine solch düstere beklemmende Filmmusik gehört. TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Thomas Newman, 24. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: The Green Mile (Audio CD)
Unheimlich?Ja das ist dieser Soundrack.Thomas Newman übertraf sich wieder einmal selbst.Für Freunde des Aftermovies ist diese CD ein absolutes muß.Wenn auch fast alle Titel nur um die 2-3 Minuten gehen so wird man/frau doch wieder von der Beklommenheit dieses wunderschönen,traurigen Films gefangen genommen und wünscht sich nochmals die Ungerechtigkeit selbst zu beenden.
Ich wünsche allen beim Hören einen kalten Schauer über den Rücken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Thomas Newman Mile. Ein Hoch auf diesen Künstler, 12. März 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Green Mile [Japan] (Audio CD)
Thomas Newman - The Green Mile. Die Musik zu dem gleichnamigen verfilmten Buch von Stephen King übertrifft alle Erwartungen.
Thomas Newman hat wieder einmal seine Geschicklichkeit im Umgang mit der Geschichte des Films und dazu Musik zu komponieren und seine Sensibilität gegenüber diesem schwierigen Thema unter Beweis gestellt. Er hat zu diesem dunklen und eher ruhigen Film eine einfühlsame, ergreifende und auch teilsweise düstere Musik geschrieben. Wie gewohnt findet er, wie auch in vielen anderen Scores, Platz für schroffe und rauhe Musikelemente, die dem ganzen Werk Charakter verleihen und Thomas Newman's unverkennbarer Musikcharakter zu sein scheint.
Der Soundtrack ist sehr vielfältig: Mal langsam und düster, mal emotional ergreifend, mal spielerisch und gedankenlos. So wie wir es von Thomas Newman gewohnt sind, und wie wir es von ihm lieben.
Schade ist nur, was ich bei (fast) jedem Thomas Newman Score bemängele sind die zwischengeschobenen Musikstücke diverser Interpreten. Meiner Meinung nach stören sie den Filmmusikhörgenuss, auch wenn ihr Fehlen den Rhythmus des Filmscores unterbrechen würde.
Grandios: Die leichte, simple Klaviermelodie - schön.
Wieder einmal hat Thomas Newman seine Hörer glücklich gemacht. Ein Hoch auf diesen Künstler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leises Meisterwerk!, 26. März 2010
Von 
Sebastian Schlicht "Bumblebee" (Neuwied) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: The Green Mile (Audio CD)
So kann man viele Soundtracks von Thomas Newman bezeichnen. Wie bei "American Beauty" legt sich seine Musik, wie ein Schleier über den Film und gibt ihm so noch mehr Seele und Charakter.

Newman verwendet mehrere prägende Richtungen, die dem Thema des FIlms gerecht werden. Zum Beispiel der Einsatz des Banjos, welcher dem Film auch eine humoristische Seite verleiht. Oder die alten Songs, die zusätzlich zum Score, die damalige Zeit verkörpern.

Der Score an sich ist typisch Newman, aber trotzdem anders und schön! Seine Musik scheint nicht von dieser Welt zu sein, was an vielen Stellen mal unheimlich klingt, aber an anderen wieder unheimlich schön! Besonders seine Klavierpassagen prägen wieder mal die Höhepunkte des Soundtracks. Anspieltipp: "Coffey On The Mile"!!!

Die CD ist voll ausgeschöpft mit 74 Minuten und bietet somit die komplette Musik aus dem Film: Toll!

Für Fans von Newman ein Muss! Aber auch für die, die diesen genialen Film nochmal in Noten erleben möchten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Green Mile
The Green Mile von Thomas Newman (Audio CD - 2000)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen