Kundenrezensionen


41 Rezensionen
5 Sterne:
 (33)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut spitze!!
Ein Großteil der Buffy-Musik ist einfach herrlich düster. Sei es das wunderschön melancholische „Lucky" von Bif Naked, oder das nicht minder traurig-schöne „A Virgin's state of mind" von K's Choice! Aber auch locker-fröhliche Tracks sind vertreten wie z.B. „I Quit" von Hepburn. Die Balladen überwiegen jedoch auf dieser CD,...
Veröffentlicht am 5. Oktober 2004 von Amazon Kunde

versus
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Achtung! auf youtube ist ein anderes Coverbild
Ich bin in youtube auf den Soundtrack gestoßen. Jedoch hörte ich Sacrifice, Remembering Jenny, One last Look...die NICHT auf dieser CD enthalten sind, sondern auf Buffy - The vampire slayer The Score. Auf dieser CD sind Lieder von verschieden Sängern, wie zum Beispiel Hepburn, Kim Ferron, Superfine... welche eher weniger richtiger Filmmusik...
Veröffentlicht am 17. März 2010 von Monika Brüggl


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut spitze!!, 5. Oktober 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Ein Großteil der Buffy-Musik ist einfach herrlich düster. Sei es das wunderschön melancholische „Lucky" von Bif Naked, oder das nicht minder traurig-schöne „A Virgin's state of mind" von K's Choice! Aber auch locker-fröhliche Tracks sind vertreten wie z.B. „I Quit" von Hepburn. Die Balladen überwiegen jedoch auf dieser CD, und die hätten meiner Meinung nach nicht besser ausgewählt werden können!
Für mich als eingefleischter Buffy+Angel Fan ist natürlich der Track „Open your eyes" von Christophe Beck DER Leckerbissen überhaupt, denn dieser Song ist das Love Theme des ungewöhnlichen Pärchens, und Love Theme bedeutet in dem Fall - sehr klassisch angehaucht, kein Gesang, und einfach nur noch unbeschreiblich schön. Ein weiteres Schmankerl ist auf jeden Fall der Titelsong zu der Kultserie von Nerf Herder. Nun kann man sich das Intro der Serie immer um die Ohren hauen, wenn man Lust drauf hat.
Wer Fan der Serie ist, wird so gut wie alle der Songs wieder erkennen. Als „Dingoes Ate My Baby" (Oz Band) Fan freut mich natürlich ganz besonders, dass der Song „Pain" vertreten ist - für alle die sich wundern: auf der CD ist der Name der Band Four Star Mary, die alle Songs für „Dingoes Ate My Baby" für die Serie geliefert haben. Ich persönlich hätte mir zwar lieber den Song „Fate" gewünscht (DIE Ballade von den Dingoes), aber man kann ja bekanntlich nicht alles haben ;-) Alles in allem ist der Mix auf diesem Soundtrack so ziemlich perfekt, für jede Gemütslage ist etwas dabei. Einfach anhören und sich in Buffys Welt begeben!! Vorsicht: Suchtgefahr!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Soundtrack, 19. Juni 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Dieser Soundtrack ist meiner Meinung nach einer der besten Soundtrackw überhaupt. Die Lieder sind einfach klasse aus den Folden der 2 & 3 Staffel zusammengestellt. Auf dem Soundtrack sind unter anderem die Lieder enthalten die von den Bands im Bronze gespielt wurden(der Disco in die Buffy, Willow, Xander, Oz und Coldelia immer tanzen gegangen sind und wo sich des öfteren auch Vamipre versammelt haben) Auch die Zusammenstellung der Lieder ist gut, es sind schnellere (z.B. Pain von Four star mary) sowie langsame und ruhigere (zb. Lucky von Bif Naked) enthalten. Es ist also für jeden was dabei. Und dass letzte und allerschönste Stück ist das von Christophe Beck geschriebene Angel und Buffy love theme, das oft während der Szenen zwischen Buffy und Angel gespielt wurde. Unteranderem wurde es auch am Ende der zweiten Staffel gespielt zu der traurigen Szene wo Buffy Angel töten musste um die Welt zu retten. Fazit: Die CD ist einfach eine der Besten Soundtracksüberhaupt und ein muss für alle buffy fans
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muß für Fans, 17. Februar 2001
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Ehrlich gesagt habe ich mir diese CD damals gekauft ohne sie vorher anzuhören. Daher rechnete ich mit dem Schlimmsten und wurde angenehm überrascht! Die Songs sind eine gute Auswahl aus den ersten drei Staffeln ohne die, die Stimmung, die bei Buffy vermittelt wird nur halb so schön wäre. Besonders gefällt mir persönlich, dass sich auch das Lovetheme von Buffy und Angel auf der CD befindet. Das wird zwar nicht jedermanns Sache sein, da es sich um ein klassisches Musikstück handelt und damit im krassen Gegensatz zum Rest der Popstücke auf der CD steht aber es ist traurig schön. Alles in allem ist sie ein Muß für Fans und für alle anderen, die moderne Pop- und Rockstücke mögen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber da fehlt was!, 7. August 2000
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Um die Sache gleich zu Beginn auf den Punkt zu bringen, diese CD hätte besser sein können (müssen) die Serie ist, keine Frage, ein Geniestreich von Joss Whedon, aber auf dem Soundtrack, na ich weiß nicht, da fehlte doch ein kleines bißchen was. Meine Lieblingslieder aus der Serie nämlich, okay, Allison Krauss & Union Station sind wie gewohnt Herzerweichend und Rasputina, nun Rasputina sind der Hammer, aber die anderen Sachen sind mir zu Chartbezogen ausgesucht. Was hat Garbage dort zu suchen frag ich mich und wo sind Cibo Matto? Aber was beschwehr ich mich, ich mag die CD ja. Trotz alle dem lohnenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Scheibe ist der Hammer!!!!!!!!!!, 2. März 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Es ist für jede Stimmungslage etwas dabei, die CD wird einem so schnell wirklich nicht langweilig!! Einige der Kommentare aus der amazon.de-Rezension sind total daneben, sie vermitteln einen völlig falschen Eindruck der Musik und setzen das Album auf ein viel zu niedriges Niveau.. Aber es sollte am besten jeder selbst entscheiden, was er von der CD zu halten hat, denn sie ist, so wie ich finde, wirklich ein "Meisterwerk", die Songs sind sehr gut ausgesucht! Auch wenn ich sie schon über einen Monat habe, höre ich sie dennoch jeden Tag mit Begeisterung wieder und finde die Lieder so gut, dass ich nicht einmal sagen kann, welches ich am besten finde!! Wirklich, diese Scheibe sollte sich jeder einmal angehört haben, nicht nur, wenn er/sie so wie ich jede Woche "Buffy-Im Bann der Dämonen" mit Spannung verfolgt..!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen muß man haben!!, 9. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Dieser Soundtrack ist für alle ein Muß, die Fans der Serie sind.Sie spiegelt genau die Stimmung der Serie wieder und weckt das Interesse an Bands von denen man bis dato noch nicht viel gehört hat
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderbar!, 19. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Ich finde nicht, dass wild horses ein fehlgriff ist, es gehört sogar zu meinen Lieblingsstücken der CD!
Insgesamt verbreitet sie eine unheimlich melancholische Stimmung, besonders gut für die kalte Jahreszeit, je nach Beziehungssatnd gut für einsame heulabende im Bett oder romantisches beisammensein bei Kerzenschein.
Teenage FBI und I quit passen zwar nicht unbedingt, aber die kann man ja überspringen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Muss für alle Buffy-Fans ..., 19. Mai 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Ich habe die CD gestern erhalten und muss sagen, dass ich zwar zuerst nicht sehr begeistert war. Nachdem ich sie mir aber in Ruhe nochmal durchgehört habe, war ich doch ziemlich begeistert. Ich habe die CD zwar eigentlich nur gekauft, da ich ein riesiger Buffy Fan bin, aber die Lieder sind wirklich gut! Es sind zwar keine Songs drauf, die man täglich im Radio hört, aber ich denke genau das gefällt mir daran. Ich empehle die CD also auf jedenfall weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super, aber..., 7. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Ich habe mir die CD letzte Woche gekauft. Ich habe sie vorher nicht angehört. Ich finde die CD einfach nur spitze! Die schönsten Lieder bis zur 3. Staffel sind drauf. Aber leider vermisse ich zwei ganz wichtige. Und zwar "Full of Grace" von Sarah McLachlan (am Ende von Becoming) und das Lied, das läuft, als Buffy Angel eifersüchtig machen will (in "When she was bad"). Deshalb leider nur 4 Sterne. Trotzdem ist die CD auf jeden Fall weiter zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen UNGLAUBLICH GUT!!!!, 20. Mai 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Buffy the Vampire Slayer (Audio CD)
Das Buffy die bste Serie der Welt ist, war mir ja schon lange klar, aber das sogar der Soundtrack DIE SCHEIBE DES JAHRES ist, hätte ich wirklich nicht gedacht!! Jeder - ob Buffy Fan oder nicht - sollte diese CD schon mindestens einmal in seinem Player gehabt haben..das ist Pflicht!! Und dann wird er sie sicherlich nicht so schnell wieder abstellen...GARANTIERT!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Buffy the Vampire Slayer
Buffy the Vampire Slayer von Christophe Beck (Audio CD - 1999)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen