Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen the crackrocksteadybeat rocks on, 25. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: No Gods/No Managers (Audio CD)
als ich cv zum ersten mal hörte war ich sofort restlos begeistert genauso muss skapunk klingen wenn man cv überhaupt als skapunk einordnen kann
maqn merkt sofort das ist musik abseits von trends und ewigem stil nachäffen sondern echte musik direkt aus dem bauch
sei es der absolute kracher 500 channels mit einer der besten basslines die ich bis jetzt gehört habe verdunden mit den obligatorischen "quitschenden" gitarren und einer einfach geilen stimme oder der vor wut strotzende song in hell
überhaupt die stimme: von melodischem gesang bis zum dem bandnamen alle ehre machendem "banshee" kreischen die stimme gibt den songs immer das gewisse etwas
textlich wird schonungslos die maske der freien welt heruntergerissen und so handeln die texte vom todbringenden geld der massenmediaverblödung und selbstmordgedanken. nihilistisch kommt das lied in your grave daher indem die sinnlosigkeit des strebens nach reichtum und mach angesichts eines baldigen todes behandelt wird
die jungs von cv sind alles andere als unpolitisch das wird schnell klar dementsprechend sind einige lieder mit recht langen samples politischer vorträge versehen die zwar beim mehrmaligen hören der lieder irgendwann nerven aber aussagemässig genau auf meiner linie liegen
diese platte muss man haben trotz längerem reinhörfaktor der nicht ska-lieder
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bühne frei für die crackrocksteady 7, 26. Mai 2002
Von 
Martin Lochner (Königsbrunn, Bayern Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: No Gods/No Managers (Audio CD)
choking victim ist die vorgängerband von leftöver crack. diese band ist absolut genial und ein pflichtkauf für operation ivy und rancid liebhaber! wer auf diesen sound steht findet unter dem albumtitel mediocre generica (leftöver crack) das album um seine sammlung zu komplettieren!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

No Gods/No Managers
No Gods/No Managers von Choking Victim (Audio CD - 1999)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen