Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein meditativer Hörgenuß in wahrhaft mystischem Klang, 20. Juli 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Musica Mystica (Audio CD)
Auf dieser CD sind verschiedene Arten des gregorianischen Chorals zu hören. Zunächst gibt es den herkömmlichen Stil mit reinem Männergesang (z.B. Stücke 1-4), wie man sie von unzähligen anderen Gregorianik-CDs her kennt. Daneben gibt es die Variante, in der nur Frauenstimmen zu hören sind (Stück 15) sowie mehrfach den gemischten Gesang (z.B. Stück 9). Außerdem enthält die CD eine mehrstimmige Weiterentwicklung des gregorianischen Chorals, die besonders interessant, hörenswert und sehr gefällig ist. Dabei treten die mehrstimmigen Passagen in einen ständigen Wechselgesang mit den einstimmigen Psalmversen (Stücke 9, 12, 13, 17, 19). Darin gestaltet sich die Polyphonie teilweise in reiche und verzierte Melodien aus, die den strengen Charakter der üblichen Psalmtöne hinter sich lassen. Das gilt besonders für die abwechslungsreichen Antiphonen. Besonders zu erwähnen ist der Hymnus (Stück 5) und die seltene, lange Version des berühmten "Salve Regina" (Stück 20), was eine besondere Kostbarkeit dieses Albums ausmacht.
Die Gesangsstimmen sind klar und rein, die Einsätze exakt, die Aussprache der lateinischen Texte ist sehr deutlich und das Tempo ein angenehmer Fluß. Klangtechnisch läßt die Aufnahme ebenfalls nichts zu wünschen übrig. Es ergibt sich der brilliante Höreindruck einer großen Kathedrale, in welcher sich der Klang mehrfach bricht und widerhallt.
Die Gesamtspieldauer beträgt fast 69 Minuten. Der CD ist ein Begleitheft beigefügt, dessen kurzer Text in den Musikstil und seine Geschichte einführt. Die Beigabe der lateinischen Texte samt deutscher Übersetzung sowie die Angabe der gesungenen Psalmen fehlen leider.
Diese CD ist ein Hörgenuß, sie ermöglicht Konzentration und Entspannung zugleich, strahlt Kraft und Ruhe aus, ist Meditation, Gebet und Lobpreis Gottes.
Wer die mehrstimmigen Stücke besonders mag, dem sei eine weitere CD der Niederalteicher Scholaren unter der Leitung von Konrad Ruhland empfohlen: "Psalmi et Cantica".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Musica Mystica
Musica Mystica von Konrad Ruhland (Audio CD - 1994)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen