Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Triumph des Lyrischen, 2. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Klavierkonzerte 1-5 (Gesamtaufnahme) (Audio CD)
Leon Fleishers Beethoven ist nichts für Einsteiger. Wer hier den dramatischen "Titan" sucht, kommt nicht auf seine Rechnung. Zusehr ist Fleisher in seine lyrischen Passagen, in die perlenden Läufe, die zarten Schwebungen verliebt. Nicht, daß dies etwas Schlechtes wäre - so kann man Beethoven auch spielen, aber ob es der ganze Beethoven ist, scheint eher fraglich. Die Begleitung unter George Szell macht das Manko wieder wett: mit voller Wucht, sehr straff und energisch geht das Cleveland-Orchester zur Sache. Aus der Spannung zwischen lyrischem Solisten und dramatischer Begleitung erhält die CD-Box schlußendlich ihren speziellen Reiz. Das Beste an der Collection ist aber die leicht zu übersehende Zugabe: das Triple-Konzert mit Stern, Istomin, Rose unter Ormandy: eine Jahrhundert-Aufnahme, die dem oft verkannten Werk den ihm gebührenden Platz verschafft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen