Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!
Eigentlich war ich ja mehr oder weniger auf das zweite Album von TRAVIS (The man who) "zugeschnitten" und so hat mich der Sound beim ersten Hören doch erstaunt. Zugegeben, das Debutalbum braucht mehr Zeit als das zweite, ist punkiger, schneller und auch ein bißchen böser, doch gerade deshalb finde ich es so großartig. Großartig weil...
Am 26. Februar 2000 veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Ein großes, rotes T - die rockigen Anfänge von Travis
1997 war das Jahr, in dem ein großes, rotes "T" über den Köpfen der Band klaffte...es waren Travis, heute bekannt als die sanfteste Brit Pop Versuchung, seit es Groß Brittanien gibt, damals noch eine junge, aufstrebende Rockband.
Ihr Sound damals ist nicht zu vergleichen mit ihrem jetzigen. Wie sie in den 2 Jahren zwischen Good Feeling und The...
Veröffentlicht am 3. Januar 2009 von Sjard Seliger


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!, 26. Februar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
Eigentlich war ich ja mehr oder weniger auf das zweite Album von TRAVIS (The man who) "zugeschnitten" und so hat mich der Sound beim ersten Hören doch erstaunt. Zugegeben, das Debutalbum braucht mehr Zeit als das zweite, ist punkiger, schneller und auch ein bißchen böser, doch gerade deshalb finde ich es so großartig. Großartig weil es von mal zu mal immer besser wird, weil die Melodien mit der Zeit immer mehr gewinnen ebenso wie die Rhythmen und die böse-Jungs-artigen Backing Vocals der Joyous Lake Singers, die besonders bei "U16 Girls" und "Tied to the 90's" durchschlagen. Abschließend lässt sich nur sagen, dass das Album nicht so sensibel und melancholisch wie "The man who" ist, man vergeblich nach dem schmachtenden Fran Healy der zweiten Cd sucht und einen vollkommen anderen, "punkigeren" findet...doch die Ausstrahlung und der Charme auf "Good Feeling" stehen dem auf "The man who" in keiner Weise nach, im Gegenteil sie beweisen nur das Können Fran Healys und das kreative Potential aller vier Musiker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Travis noch ne Rockband war..., 28. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
Bitte nicht falsch verstehen: Wenn ich gleich Bryan Adams als Vergleich heranzitiere, dann meine ich damit lediglich die musikalische Entwicklung und ziehe keinesfalls Vergleiche zu dessen Musikstil. Besagter B.A. hatte damals mit "Reckless" ein wirklich interessantes Stück Musik am Start. Mittlerweile hat er leider bemerkt, daß man mit Schnulzen ja viel mehr Geld verdienen kann. So oder ähnlich müssen sich das Travis wohl auch gedacht haben. Sie sind nicht wirklich schlecht geworden, "Good Feeling" ist jedoch immer noch DAS Album von Travis. Wer bei "Tied to the 90s" die Füße still halten kann, hat's auch nicht besser verdient. Und wer sich bei "Good day to die" nicht unverzüglich die Kugel geben will, dem ist auch nicht mehr zu helfen ;-). Der Titel "All I Wanna Do Is Rock" ist auf "Good Feeling" Programm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen anders, aber gut!, 1. Januar 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
gott, wie ich diese schotten liebe! ich hab mir "good feeling" erst nach "the invisible band" und "the man who" angeschafft, was erklären könnte, warum ich zuerst erstaunt über den sound der 4 jungs war. aber je öfter man dieses album hört, desto besser wird es. also mal die lieder auseinandergenommen:
All i want to do is rock -> dolles lied, klasse video, schön von fran healy gesungen, einfach perfekt =)
U16 Girls -> vom rhythmus her einfach extrem gut, man muss einfach mit den füßen mitwackeln, mitgröhlen darf man auch gerne (nananananananananana.. =) - was will man mehr?!
Life is Fine -> das geht schon eher in die typische Travis-Ecke, wundervoll =)
Good Day to die -> najo.. gibt besseres von Travis *g* eher ein Lückenfüllerstück.
Good Feeling -> erinnert mich an irgndne andere Band, deren Name mir grade entfallen ist. Auf jedn fall ein gutes lied =9
Midsummer Nights Dreamin' -> toll. tooooll! TOLL!! =)
Tied to the 90's -> ganz ganz groß, das lied. eins der besten, das ich je gehört hab.
I love you anyways -> wundervolle Ballade, leider im Vergleich zu More than us nicht so gut weggekommen, aber schöööner text.
Happy -> Tolles Travisstück, vor allem live wunderbar (was ich leider nur wg der dvd beurteilen kann.. -.- mir war es noch nicht vergönnt, Travis live zu sehen =)
More than us -> ohne Übertreibung eins der schönsten Lieder der Welt.
Falling down -> auch eher ein Lückenfüllerstück *g*
Funny Thing -> fängt verhalten an, wird dann aber immer schöner. Und wie immer Fran's Stimme wundervoll.
also fazit -> kaufen! KAUFEN! wer travis vorher nicht mochte, wird diese platte mögen, und wer travis mochte, wird sie lieben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewöhnungsbedürftig, aber dann..., 5. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
Ich habe mit "The Man Who" angefangen. Ein tolles Album mit wirklich schönen Songs. Und hörte, das es da ein früheres Album namens "Good Feeling" gab. Als ich es mir anhörte, dachte ich "was, das ist Travis ?" Aber von Mal zu Mal wurde dieses Album besser, mittlerweile höre ich es richtig gerne ! Aber man sollte sich hüten dieses Album von Travis mit den beiden anderen, "The Man Who" und "The Invisible Band" zu vergleichen, denn dieses hier ist stilistisch etwas völlig anderes ! Aber es macht Spaß, und für stille Momente eignen sich die letzten drei Titel trotzdem. Ein Gewinn !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die rockigste von Travis, 17. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
nachdem ich Travis kürzlich Live erlebt habe, habe ich mir auch ihre (zeitlich) erste CD gekauft, vor allem wegen des Konzert-ending song "Happy" der gute laune verbreitet, ebenso wie die anderen Stücke dieser CD. Wer eine Scheibe à la "The Man Who" oder auch "The Invisible Band" erwartet, wird über den rockigen, aber immer noch genialen Sound von "Good Feeling" überrascht sein. Das gute Gefühl das diese CD tatsächlich auslöst ist unbeschreiblich.
Man kann sie jedem Rock aber auch jedem Travis Fan empfehlen, denn auch in der Musik dieser CD kann man sich geborgen fühlen, wie in den beiden neueren Travis alben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein fantastisches Erstlingswerk!, 13. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
Als ich diese CD das erste Mal in meinen CD-Player legte, war ich zuerst etwas überrascht: Das Debüt der Jungs aus Glasgow reißt einfach mit, auch wenn es zunächst anders klingt als die nachfolgenden Platten. Schon beim erste Song "All I want to do is rock" könnte man laut mitjubeln und abrocken. "Good day to die" ist einfach zum losheulen schön und melancholisch, ein Lied das einem nicht mehr aus dem Kopf geht, wenn man zulässt, dass es einen gefangen nimmt. Besondere Highlights sind auch U16 Girls, Tied to the 90s, Happy und Falling down. Eigentlich sind auf diesem Lied nur die besten der "alten" Travis Songs vertreten, besonders schlechte oder lnagweilige gibt es eigentlich gar nicht.
Für dieses Debüt fällt mir nur ein Wort ein, dass seine ganze Vollkommenheit einfassen könnte: Unvergänglich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewöhnungsbedürftig aber fantastisch!, 9. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
Als ich dieses erste Travis Album zum ersten mal hörte, musste ich nochmals aufs Cover schauen um mich zu versicher, dass dies auch wirklich die Brit-Pop Jungs sind, die ich schon so lange kannte. Von The Man Who oder The Invisible Band war ich eher liebliche Klänge gewöhnt ohne viel Anstrengung in Frans Stimme!
Dieses erste Album ist allerdings genau das Gegenteil. Rockige Klänge die auch manchmal an Punk erinnern. Fran's Stimme ist kaum wiederzuerkennen! Nach mehrmaligem Hören aber liebt man es einfach nur, weil es eben Travis ist und definitiv eine Richtung die man so noch nicht gehört hat. Hier verbinden sich viele Elemente, sei es ein bisschen Oasis oder Nirvana. Am Ende behält man aber das gute Gefühl das Travis mit iher Musik hinterlässt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rock mit Qualität, 12. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
dieses album macht definitiv spaß!
wer lacht nicht,wenn er hört,was dem armen tropf aus "U 16 Girls" alles wiederfährt oder eifrig nickt bei dem text von "Tied to the 90s" und dabei kleinlaut an die achziger denkt,für die er sich in grund und boden schämt?
dann natürlich noch der prototyp eines ROCK-hits:"all I wanna do is Rock":fran healy mit rauer stimme rufend und(manchmal)auch singend!
im großen und ganzen albern und melancholisch,wenn eines das andere nicht ausschließt&ein geheimtip für alle glasgower-musik-fans!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Ein großes, rotes T - die rockigen Anfänge von Travis, 3. Januar 2009
Von 
Sjard Seliger (Neumünster, Schleswig-Holstein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
1997 war das Jahr, in dem ein großes, rotes "T" über den Köpfen der Band klaffte...es waren Travis, heute bekannt als die sanfteste Brit Pop Versuchung, seit es Groß Brittanien gibt, damals noch eine junge, aufstrebende Rockband.
Ihr Sound damals ist nicht zu vergleichen mit ihrem jetzigen. Wie sie in den 2 Jahren zwischen Good Feeling und The Man Who (1999) so einen Stilwechsel vollziehen konnte verstehe ich bis heute nicht.
Die Songs des Album rocken immer derbe drauf los, man merkt den Enthusiasmus in der Band, der Wille erfolgreich zu sein steckte in ihnen. Leider kommt das den Songs nicht sehr zu gute, oft verstecken sich gute Songs hinter Gitarrenwänden. Keine Spur der Feinheit der späteren Alben. Damals waren Travis noch echte Brit-Rocker...
Nichtsdestotrotz hat das Album auch seine Stärken, denn Songs wie "U16 Girls" und "Tied to the 90's" machen doch Spaß bei Anhören und sind echt gut eingespielt worden.
Somit überrascht "Goo Feeling" den ein oder anderen Travis-Fan. Die einen eher negativ, weil sie Travis lieber als sanfte Hitmaschine kennen und lieben, die anderen eher positiv, weil sie gut gemachten Brit Rock zu hören kriegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das beste Travis Album!!, 30. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Good Feeling (Audio CD)
Eigentlich ist mit dem rezensions-Titel schon alles gesagt, was ich sagen wollte. Bin einfach nur total von diesem Album begeistert. Ein super Rock Album!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Good Feeling
Good Feeling von Travis (Audio CD - 1997)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen