Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freude über den gesparten Groschen..., 25. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: Für Elise (Die schönsten Klavierstücke) (Audio CD)
Mit „Werke ohne Opus", kurz WoO sind viele der auf dieser CD enthaltenen Klavierstücke von Ludwig van Beethoven gekennzeichnet. Auch wenn jene Werke sich nicht wirklich mit den bedeutenden Kompositionen des Meisters, bis hin zur Klaviersonate Opus 111, messen können (und auch nicht sollen) so sind sie, wie vor allem „Für Elise" oder „Die Wut über den verlorenen Groschen", doch immer wieder gern gehörte Publikumslieblinge. Und wenn sich dann noch ein so höchstrangiger Musiker wie Wilhelm Kempff ihrer annimmt und sie so spielt, dass man zuweilen doch meint, den geheimen Satz einer 13-einhalbten Sonate zu hören, so lohnt es sich ohnehin, diese CD einmal oder öfter aufzulegen.
Sie ist bestens geeignet, um einem die Klaviermusik, zumal die von Beethoven, näher zu bringen und einen auf die komplexeren Werke einzustimmen. Abgesehen davon haben dank Kempffs durchleuchtendem Spiel auch Fachleute noch einen großen Spaß daran. Dazu der geringe Preis - also rundum empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klasse, 22. Januar 2007
Von 
T. BERGMANN (Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Für Elise (Die schönsten Klavierstücke) (Audio CD)
Auf dieser CD gefallen mir am besten die Stücke WoO 83. Wilhelm Kempff zeigt den Humor dieser kleinen Stücke, indem er sie leicht und beschwingt spielt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass diese Stücke zwar von den Noten her leicht sind, aber deren Charakter zu treffen, wie es Wilhelm Kempff geschafft hat, iat schwerer. Aber auch wegen der anderen Stücke lohnt es sich, diese CD zu kaufen. Wer die 32 Klaviersonaten von Beethoven mit Wilhelm Kempff hat, sollte diese CD haben, da das "Andante favori" darauf ist. Dieses Stück sollte der mittlere Satz der Waldstein - Sonate sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen