Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Sozialisierung zum Indie-Rock!!!, 29. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Nook (Audio CD)
Dieses Album hat meinen Horizont erweitert! Seinerzeit war ich noch Die-Hard-Metalfan, allerdings auch etwas szenemüde, da mich damals nur wenige Neuveröffentlichungen wirklich beeindrucken konnten. Zufällig entdeckte ich eine euphorische Rezension dieses Albums in einer Musikzeitschrift und beschloß einfach mal unverbindlich reinzuhören. Als alter Metalhead stellte ich zunächst eine gewisse Nähe zum Metal durch die wuchtige Gitarrenproduktion fest und doch war alles so anders, so neu, so interessant. Kein Sänger, der klar in den Vordergrund gemischt wurde, aggressive Musik, die zugleich auch introvertiert und nachdenklich daherkam. Der Gesang wurde dem Sound eher wie ein gleichwertiges, weiters Instrument beigefügt und hat so etwas herrlich schläfrig schluffiges. Einzigartig! Durch "Nook" und das zeitgleich erschienene Naked Lunch-Debut "Balsam" (das übrigens einen ziemlich ähnlichen Ansatz verfolgt und ebenso brillant ist) begann die Independent-Szene für mich interessant zu werden. Die klaren Übersongs des Albums sind "The Incredible Change Of Our Alien" und "One Dark Love Poem", der Rest ist allerdings kaum schwächer. Das Album entwickelt eine unglaublich intensive fast sogartige Grundatmosphäre, der man sich kaum entziehen kann. Immer noch mein Lieblingsalbum von Notwist! Klassiker!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weilheim Du Mekka der deutschen Independentszene!, 28. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Nook (Audio CD)
Ja, richtig, diese Musik kommt aus dem oberbayerischen Weilheim und ist nicht von Dinosaur Jr. oder Sonic Youth! The Notwist ließen mit ihrem Debut auch die Amerikanische Independentszene aufhorchen und das zu recht! Brüchiger Gesang über rotzenden Gitarren, blubberndem Baß und Dubblebass, das ist Notwist der frühen Jahre. Auch wenn sich der letzte Longplayer stilistisch in Richtung Elektronik entwickelt hat, so ist Nook noch ein richtig ungeschliffener Diamant, roh, brachial dringt er in den Gehörgang ein und Du wirst auf ewig ein ergebener Anhänger der Weilheimer sein. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der besten Scheiben, die es gibt!, 16. März 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Nook (Audio CD)
Meiner meinung nach das beste Album von 'the notwist'. die Platte hat keinen einzigen Durchhänger. Fette Gitarren, ein Schlagzeuger, der sein Instrument wirklich beherrscht und der herrlich unaufdringliche, fast gleichgültige Gesang schaffen eine gewaltige melodische Soundwand. Höhepunkt der Scheibe ist 'the incredible change of our alien'.Ich kenne nichts Vergleichbares. Ein Album, das immer besser wird, je öfter man es hört. Pflichtkauf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 4. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Nook (Audio CD)
Meiner Meinung nach das beste Album von The Notwist. Ich bin eher zufällig darauf gestossen, als ich bei einem Kumpel im Auto mitgefahren bin der es von Kassette abspielte. Zwei Tage später kaufte ich mir die CD.
Das war vor über 10 Jahren, und bis heute höre ich die CD noch immer genauso gerne an (obwohl ich sonst fast nur Metal höre). Der Beste Track darauf ist meiner Meinung nach "Walk On" - der Refrain war sogar lange Zeit mein persönliches Lebensmottto ;-)
Leider stellte sich später heraus, dass dieses Album doch eher ein Glückstreffer war; die anderen beiden CDs, die ich mir danach noch von Notwist kaufte, konnten mich nicht mehr wirklich beeindrucken.
NOOK kann ich jedoch aus voller Überzeugung weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Monster, 11. Dezember 2001
Rezension bezieht sich auf: Nook (Audio CD)
Ein SuperAlbum. Hier werden liebevoll gespielte und geschriebene IndieSongs gepaart mit fetten MetalGitarren teilweise. So ein Monster von Album hätte ich nicht ausgerechnet aus Deutschland erwartet. Die CD steht in meinem Schrank unter der Kategorie "Cult Classix".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nook
Nook von Notwist (Audio CD - 1998)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen