Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gehört unbedingt in jede Plattensammlung!, 3. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Heart Over Mind (Audio CD)
Also auch wenn es um Jennifer Rush in den letzten Jahren etwas ruhiger geworden ist, ist sie nach wie vor eifrig dabei. Das Album "Heart Over Mind" zählt auch nach so vielen Jahren zu einem der besten Alben der gebürtigen Amerikanerin. Schon der erste Titel "I Come Undone" macht Lust auf mehr. Das Album ist mit hochkarätigen Stars bestückt. Die Gitarrenparts hat Richie Sambora (Bon Jovi) übernommen, die Backgroundstimmen kommen z.T. von Siedah Garrett, die zusammen mit Michael Jackson "I Just Can't Stop Loving You" sang und der Duettpartner auf "Flames Of Paradise" ist kein geringerer als Elton John. Ob mitreißende Balladen ("Call My Name", von Michael Bolton geschrieben), soulige Kracher wie "Sidekick" oder gut produzierte Popsongs, wie der Titeltrack "Heart Over Mind", das Album ist ein musikalisches Meisterwerk, welches auch nach so langer Zeit einen Hörgenuß bereitet. Einfach TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Musik bleibt für immer., 14. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heart Over Mind (Audio CD)
Auch heute noch höre ich dieses Album meiner Kinder- und Jugendzeit gern. Jennifer zelebriert auf ihrem 3. Studioalbum erstklassige Popmusik und bringt auch rockige Anklänge mit ein. Ihre Ausnahmestimme begeisterte mich schon immer, sie ist wohl einzigartig und unverkennbar. Vor allem in den 1980er Jahren hat Jennifer Rush die Musikszene mit geprägt und so Musikgeschichte geschrieben. HEART OVER MIND ist aus meiner Sicht ihr bestes Album dieser Zeit. Neben regelrechten Pop-Gassenhauern bietet es traumhafte Balladen sowie rockige und energiegeladene Songs, also eine perfekte Mischung.

Für die Erfolgssingle I COME UNDONE konnten die Produzenten keinen Geringeren als Richie Sambora an der Klampfe verpflichten. So bekommt der Song eine rockige Note und Jennifers intensive Stimme passt perfekt, die Melodie ist der Hammer, die Kraft und Energie des Titels reißt sofort mit, einfach genial.

Auch DOWN TO YOU besticht durch markante E-Gitarrenelemente, doch hier läuft die Musik etwas gemächlicher als beim Opener. Erstklassik gesungen und mit edlem Saxophon-Zwischenteil überzeugt auch dieser Song auf ganzer Linie.

Ein ewiger Popklassiker ist für mich der Titelsong HEART OVER MIND. Der Song überzeugt durch seine schwungvolle Leichtigkeit, die Melodie ist super eingängig und Jennifer zaubert ein weiteres Highlight aus dem Hut.

Verträumt und ruhig begegnet uns Jennifer bei SEARCH THE SKY. Der synthetische Balladensound schwingt dezent im Hintergrund und so liegt das Hauptaugenmerk auf der zauberhaften und gefühlvollen Stimme von Frau Rush.

Locker, flott und beschwingt erklingt die Pophymne FLAMES OF PARADISE. Im Sound scheppert es hier und da und der Song hat ordentlich Schwung. Elton John und Jennifer Rush zelebrieren hier einen regelrechten Gesangswettstreit.

LOVE IS A STRANGER erscheint zunächst etwas düster und getragen, entwickelt sich aber zu einer erstklassigen Rock-Pop-Hymne. Der Refrain lässt es musikalisch ordentlich krachen und das E-Gitarren-Solo ist einfach geil anzuhören. Kraftvoller und megastarker Titel.

Bei HEART WARS gibt es die volle Power auf die Ohren. Sowohl der Sound als auch Jennifers Gesang sind mit explosiver Hochgeschwindigkeit unterwegs. Der Song rotiert ordentlich und lässt es gut krachen, einfach geil.

Nach so viel Energie kommt mit STRONGHOLD ein eher ruhiger Song. Fast ein wenig schwulstig im Sound besticht diese Pophymne mit einer ausgezeichneten Melodie und dem wundervollen Gesang von Jennifer.

Lässig und cool, fast ein wenig beiläufig klingt SIDEKICK. Gerade diese Eigenschaften machen den Song so genial, nach dem Motto hört her, ich hab's einfach drauf. Hohe Popkunst ohne überflüssigen Schnickschnack.

Dass am Ende eine traumhafte Ballade erklingt ist wohl keine Überraschung. Gefühlvoller Gesang, leicht dramatischer Aufbau, wunderschöne Melodie, geniale Saxophon-Klänge - Was will man mehr.

Abwechslung wird auf diesem Longplayer groß geschrieben, was wohl daran liegt, dass hier mehrere Produzenten am Werk waren. Heraus kam ein gelungenes Album und 25 Jahre nach Veröffentlichung sind die Songs immer noch gut hörbar. Ist das wirklich schon so lange her, ich kann es gar nicht glauben. Doch wenn ich mir Jennifers Frisur und Klamotten auf den Fotos des Booklets so anschaue, kommt dann doch die Gewissheit darüber. So manche Mode ist vorübergegangen während der Jahre, doch diese Songs bleiben für immer
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Heart Over Mind, 28. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Heart Over Mind (Audio CD)
So, die niedliche Jennifer Rush wollt ihr also haben? Kein Problem, denn an veröffentlichten CD's herrscht ja kein Mangel. Aber welche?
Diese hier ist jedenfalls eine sehr gute Wahl. Gleich Titel eins "I come undone" ist eines ihrer Hits und wird immer mal wieder in der lokalen Radiostation gespielt. Vor allem ihre tolle Stimme lässt einen immer mal wieder eine Scheibe der Künstlerin auflegen. Sie ist übrigends auf der Rückseite in hinreissender Pose zu bewundern, aber das am Rande.
Jetzt will ich aber Eure geschätzte Aufmerksamkeit auf den Titel 5 richten. Da greift Elton John in das Geschehen ein und leiht diesem Werk seine tolle Stimme. Er singt im Duett mit Jennifer Rush "Flames of paradise", auch ein bekannter Titel. Zusammen ergänzen sich die beiden wirklich prima. Die stimme Jennifer's bleibt aber dominant ( wie zu erwarten/kicher ).
Ein mehr getragenes Lied dann noch zum Abschluss der CD. "Call my name" stellt die Stimme und die Ausdruckskraft in dieser in den Vordergrund. Und besonders diese Stimme fesselt mehr als alles andere. Aber nicht weniger erwarte ich auch, wenn die CD in den Player wandert.
Übrigends, die 4 Sterne sind nicht fünf geworden, da es noch bessere CD's von Jennifer Rush gibt, z.B. MOVIN. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super gemacht!, 16. April 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Heart Over Mind (Audio CD)
Ich habe alle Jennifer-Rush-CDs und muss sagen, dass "Heart over Mind" eine der besten ist. Leider sind es nur 10 Lieder, aber die haben es in sich! Im rockigen 80er-Jahre-Sound präsentiert sich Jenny mit ihrer gigantischen Stimme und singt sich von schnell (Heart wars [einfach grandios!!]) bis langsam (Call my name) durch die ganze Palette. Anspieltipp ausserdem: "Stronghold", "I come undone" und das Titelstück "Heart over mind". Eine tolle CD! Bravo und danke, Jennifer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen muss man mögen - aber dann HOT!, 22. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Heart Over Mind (Audio CD)
Ich mochte die Opernröhre der 80er schon immer - sexy, tolle Stimme mit Appeal und Gefühl - höre ich immer wieder gerne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich kann sie wieder hören!, 3. April 2014
Von 
Katrin Wächtler (Dresden, Sachsen, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heart Over Mind (Audio CD)
In meiner neuen kleinen Wohnung kann ich meinen Plattenspieler nicht aufstellen! - Dieses Album als CD ist eine guten Entschädigung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Heart Over Mind
Heart Over Mind von Jennifer Rush (Audio CD - 1987)
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen