Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

  • Duets
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
11
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

It is always interesting to see which guests are present on a collection like this. Elton has chosen duet partners from a diverse range of musical backgrounds so although they all adapt, to some extent, to sing with Elton, it still makes for a somewhat eclectic album. So if you have broad musical tastes, you will enjoy the contrasting styles - if not, may find the album to be somewhat patchy.
The set opens with Tear drops, supposedly a duet with k d lang although, to my ears, it sounds more like an Elton John solo with k d providing harmony vocals. Next comes a superb duet with P M Dawn, When I think about love. Little Richard is the next guest (on The power), but despite the title suggesting an up-tempo rocker, this track is just mid-tempo, although still a fine song.
Don Henley (on Shaky ground), a gently rocking song with a bluesy feel, is next. The big hit among the tracks recorded specially for the album, True love, is a cover of the fifties classic by Bing Crosby and Grace Kelly. It made number two in the UK singles chart. It's difficult to follow the pairing of Elton and Kiki, but Chris Rea makes a valiant effort on If you were me, a superb ballad written by Chris.
When I originally bought this in 1992, I was surprised to find that Tammy Wynette was among the guests. Elton is clearly a fan of her music - he later recorded a cover of Stand by your man for her memorial album - and I love their duet, A woman's needs, although I know that country fans have divided opinions about this track.
More great duets follow featuring Nik Kershaw (who plays all the instruments), Gladys Knight (with music played by Stevie Wonder), RuPaul (on a re-working of Don't go breaking my heart, but not in the same class as the original version by Elton and Kiki), Marcella Detroit (on a cover of the Motown classic, Ain't nothing like the real thing), Paul Young (on a cover of the sixties oldie I'm your puppet, made famous by James and Bobby Purify), Bonnie Raitt (on a cover of the forties classic Love letters, which became a huge international hit for Ketty Lester in the sixties) and Leonard Cohen (on a cover of another forties song, Born to lose). All these tracks are, of course, excellent.
Next comes Don't let the sun go down on me, a live duet with George Michael. Originally a huge international solo hit for Elton in the seventies, this version was a UK number one hit in 1991. It may have been the success of the single that inspired Elton to record an album of duets. The album closes with Elton performing solo on Duets for one, although one of his guests (Chris Rea) is credited among the musicians.
This album is not regarded as one of Elton's classic albums, but it is very entertaining - if you have broad musical tastes.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 1999
Daß Elton John einer der Könige der Popmusik ist, das wissen wir ja schon lange. Aber wie es sich für einen König auch gehört gibt es eine CD, wo er andere bekannte Sänger zu sich bittet und dann mit ihnen zusammen singt. Das ist seine Duets-CD. Alles in allem 16 Duette mit Größen wie Chris Rea, Paul Young, George Michael und vielen anderen mehr. Schöne Stimmungswechsel von Lied zu Lied und ein großes Repertoire zeichnen diese CD aus, die Elton John mal wieder als einen Meister seines Faches zeigen. Besonders gut gefallen mir Lieder Nummer zwei, fünf und natürlich 15. Aber sie sind alle richtig gut, also sollte man wohl nicht versuchen, sie zu stufen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2000
Eltons Duett-Album leidet unter seiner erheblichen Bandbreite, da sich die Stücke musikalisch nach den Duettpartnern richten. Viele Belanglosigkeiten, absoluter Tiefpunkt das Duett mit RuPaul. In der Auswahl beweist Elton ohnehin nicht immer Geschmack (Chris Rea???). Eine schlimme Enttäuschung auch das Duett mit Stevie Wonder. Überraschend guten Pop bieten Nik Kershaw und PM Dawn. Höhepunkt auf jeden Fall "Born To Lose" mit Leonard Cohen. Man würde Elton gern häufiger Standards singen hören. Insgesamt aber eine Wundertüte, die häufig Magenschmerzen bereitet.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Bei den Duets will nicht wirklich Freude aufkommen.

Es werden etliche Möglichkeiten von tollen Treffen verschenkt.

Tiefpunkt : True Love - grottenschlecht.

Thema verfehlt, setzen, 4-
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2011
Die Cd hat sehr schöne Duetts, wem Elton John gefällt ist diese zu empfehlen.
Ich bin zwar kein ausgesprochener Fan von Elton John, aber die Songs sind eine schöne Bereicherung jeder CD Sammlung, auch für heteros. :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Da hat er sich tolle Kollegen ausgesucht und macht dann doch Vieles selbst. Ist aber o.k., denn er macht es wie gewohnt gut. Man muss ihn halt mögen, aber wer das tut ist gut beraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
schnelle lieferung. fairer preis. gerne wieder. I LOVE ELTON JOHN !!!! gute qualität
die CD kannte ich bisher nicht, doch das änderte sich ! :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2014
Die CD ist sehr schön und lässt sich gut hören. Die Lieder sind alle traumhaft schön und immer wieder gerne anzuhören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2011
Es macht immer wieder sehr viel Spass Elton John zu hören.
Ein gelungenes Album. Die Duetpartner lassen die bekannten Songs neu erscheinen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2011
Hat super geklappt, wuste gar nicht das es im Kanal so eine schöne Insel gibt.
CD Top zustandt, wunderbare Duets!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,99 €