earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch w6 Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

  • Kick
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

12
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Kick
Format: Audio CDÄndern
Preis:10,00 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Juni 2003
Das ist sie : die größte Partyplatte, die ich je hörte. Diese CD versprüht bis heute zu 100 % gute Laune.
Tolle Gitarren gepaart mit Funk - Rhythmen ziehen sich durch alle Songs, die einfach super tanzbar sind. Besonders die ersten 4 Songs nach dem einschalten lassen keinen Muskel ruhig.
Michael Hutchence befindet sich gesanglich auf dem Höhepunkt, die restlichen Bandmitglieder machen dazu den perfekten Sound (man höre auf die Genialen Saxophonsoli).
Besonders toll fand ich immer das magische "Need you tonight" (ein richtig cooler Song !). Mit dieser CD schafften INXS endgültig den Durchbruch, leider haben sie das Potential dieses Albums später nie mehr erreicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2000
"Kick" das Hitalbum von 1987 bedeutete den absoluten Durchbruch für die australische Band um den charismatischen Sänger Michael Hutchence. Waren sie davor ausserhalb Australiens nur Eingeweihten bekannt, wusste nun auf einmal jeder, wie diese seltsame Buchstabenkombination ausgesprochen wurde ("In Excess"). Die Musik hatte es auch in sich und ging sofort ins Ohr. "Mystify" ist ja immer noch ein Tanzflächen-Füller und zu "Never Tear Us Apart" schmust mittlerweile wohl schon die übernächste Generation. Doch am besten gefallen mir "Guns in the Sky", so zienlich das rockigste Lied der CD, und "New Sensation", das auch wahnsinnig gut abgeht. Auf jeden Fall eine absolut hör- und kaufenswerte CD, die nur von ihrer "Special Edition" mit Remixes von "Devil Inside", Need You Tonight" und "Guns in the Sky" noch übertroffen wird. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 19. August 2008
INXS waren nach U2 die nächste Band die in den 80ern - eben mit diesem Album - zu absoluten Superstars aufstiegen. Nach den ersten 3 New Wave Alben, gab wohl die Zusammenarbeit mit Nile Rodgers auf ,The Swing' den Ausschlag für die musikalische Richtungsänderung der Farriss Brüder. Funk-Pop war das Schlagwort und es dauerte noch ein Album - Listen Like Thieves - bis Sie die Zauberformel perfektioniert hatten, 1987 aber war es soweit: Kick thront wie ein Monument über der Band - genauso wie ,The Joshua Tree' über U2 - und weil es auf diesem Album eigentlich nichts mehr zu vebessern gab, konnte alles was danach kam nur mehr schwächer oder anders sein.

Das Songwriting war exzellent, die Hooks groovy und catchy wie es im Funk sein soll, die Dynamik war großartig und der Mix aus tanzbaren, treibend rockigen und langsamen songs (Balladen konnte man die wegen Hutchence's coolness nie nennen) bediente einfach jeden. Dem ganzen aber noch einen eigenen unverwechselbaren und über alle Stücke des Abums homogenen sound zu verpassen und ein Image des Frontmans, das sich wie eine Mischung aus Mick Jagger und Jim Morrison anließ, bescherte der Welt für einige Jahre einê INXS-mania die Vergleiche mit der frühen Beatles Hysterie nicht zu scheuen braucht.

,Need You Tonight', ,The Devil Inside' und ,Never Tear Us Apart' waren die großen Abräumer, aber was gab es da nicht noch alles; ,Guns In The Sky' und ,New Sensation' die als Konzert-opener im Doppelpack dem Publikum von anfang an klar machten: Widerstand ist zwecklos, ,The Loved One' bei dessen Ohrwurmrefrain Hutchence seinen besten Sinatra Crooner gab, ,Mystify', das sich später als der heimlich Übertrack des Albums herausstellen sollte und der grandiose stürmende Titeltrack dessen Name Programm war. Mehr konnte man damals für sein Geld wirklich nicht verlangen und das INXS sich ganz geschickt beim Funk von Prince bedienten ist eigentlich nur ein weiterer Beweis für die Genialität dieses Albums.

Gleichzeitig säete dieses Album aber auch die Grundlage für das Aufkommen des Crossover, und INXS selbst waren Live oft nicht sehr weit von diesem Sound entfernt.

Das darauffolgende ,X' mußte klarerweise abfallen, ,Welcome To Wherever You Are' war ein mehr als ehrbarer Versuch sich weiterzuentwickeln, ,Full Moon Dirty Hearts' war als Album schwach, enthielt mit ,The Gift' aber den wohl genialsten INXS-Song und ,Elegantly Wasted' wäre die Basis für ein neues Karrierehoch geworden. ,Kick' aber wurde neben 'Thriller', 'Born In The USA', 'Sign O' The Times', 'The Joshua Tree', 'Appetite For Destruction', 'Eliminator', und 'So' wohl eines der legendären und großartigsten 80er Jahre Alben.
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. November 2011
INXS ist irgendwie in Vergessenheit geraten - völlig zu Unrecht !
Sehr eingängige, druckvolle Songs, irgendwo zwischen Rolling Stones und U2.
Kick ist d a s Album, obwohl die beiden Nachfolger auch voller toller Songs sind.
Für Einsteiger zu empfehlen: Live baby, live !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. März 2000
»Kick« ist eins der besten Alben der 1980'er und deshalb eins der besten aller Zeiten.
Die meisten der Songs sind nach demselben Muster aufgebaut: simplistische Gitarrenrhytmen, die Einem bereits vom ersten Ton mitreißen, und keineswegs übermutig werden - mit ein Hauch von Punk. Sehr einfach, aber von einem extrem wachen Sextet geliefert, in dessen besten Tagen!
Die Nummern sind kurz. Selbst wenn »Kick« von dem Zeitalter kommt, als Alben nur 40 Minuten dauerten, ist hier trotzedem Platz für ganze 12 Songs. Jede von die ist gut! Deshalb ist es schwierig, Songs hervorzuheben, aber Hits wie »Need You Tonight«, »Mystify« oder »Tiny Daggers« werden die Meisten zum Mitsingen schon wiedererkennen.
INXS' bestes Album! Ein Muß in jede Sammlung von Rock- und/oder typischer 1980'er-Musik!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. April 2013
Gute Musik ist zeitlos! Diese CD ist zeitlos! Was für ein Glück, dass es ehemalige LPs auch auf CDs gibt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. März 2010
"INXS - Kick" ist wohl eines Ihrer besten Alben. Für mich sogar DAS Beste!
Nun liegt uns eine überarbeitete Version dieses "Klassikers" vor.

Erstmal zum Remastering:
Hier merkt man eindeutig einen starken Unterschied. Klar war die orginal CD auch nicht schlecht vom Klang,
hier wurde jedoch super aufpoliert und "Need You Tonite" und die anderen Songs hören sich richtig frisch an.

Zu den Bonustracks kann ich nicht viel schreiben, da ich sie vorher nicht kannte und auch nicht so interessant finde wie die regulären Tracks. Also ich bräuchte sie nicht unbedingt, aber als Bonus natürlich voll ok.

Ich komme also auf 5 Sterne wegen des ohnehin schon starken Albums und des genialen Remasterings. Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Mai 2014
INXS Kick stand schon lange auf meiner Einkaufsliste
Nun hatte ich Nägel mit Köpfen gemacht
Die CD kam wohlbehalten und pünktlich an!
Vielen Dank
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. Februar 2013
super Sound und alle Lieder die man braucht, außer Suicide Blonde, es gibt keine bessere Band als INXS, Preis sehr gut
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Mai 2010
ein cooles meisterwerk.
passte damals total in die zeit.
ihr wirklich bestes album.

1987 war ich süchtig nach dieser lp.
legte mir täglich meine kick-droge auf.
konnte von dem sound damals nicht genug kriegen.
hipp, lässig, rockig und stylisch war dieses werk.
jeder song ein treffer. auch die balladen.
album hatte keinen durchhänger.
rock musik der etwas anderen art. der coolen art.
ich war begeistert.

inxs hat nie wieder diese klasse erreicht.
jetzt als remastered version erhältlich.
mit vier dazu passenden bonus tracks.
das teil kann man auch heute noch hören.
bin nun wieder begeistert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
The Very Best of
The Very Best of von INXS (Audio CD - 2011)


Greatest Hits
Greatest Hits von INXS (Audio CD - 1994)