Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,34 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2003
Die Raketen steigen auf und überraschen immer wieder mit neuen Lichteffekten während die Explosionen dumpf und gleichmäßig nachhallen. Das ist der Schlagzeugbeat und der typische Funkbass. Oft sehr schnell, rhythmisch kompliziert und unnablässig vorantreibend. Die ganze Band schafft hier einen Background, der irgendwie an einen reißenden Wildbach erinnert. Aufgewühlt und spritzig und doch so eisern an den Grundbeat gebunden, dass es scheint, die gesamte Platte sei komplett mit dem Computer erzeugt worden.
Vor diesem Hintergrund spielt Candy Dulfer mit ihrem Saxophon originelle, spritzige und groovige Soli und Improvisationen, die mit ihrer Leichtigkeit und Verspieltheit ein hervorragendes Gegengewicht zu dem stampfenden Beat bilden. Die Musik von Candy Dulfer lässt niemanden stillstehen und ist zum richtigen "Abtanzen" absolut gut geeignet. Unversehens will man nach dem Luft-Saxophon oder der imaginären Hammond-Orgel greifen. Und immer wieder lassen langsam swingende Nummern Atem holen für die nächste Achterbahnfahrt.
Die von Candy Dulfer gespielten und vielfach selbst komponierten Melodien werden so in die Gehörgänge gehämmert, dass man sie lange nicht mehr loswird. Den Titel "Pick up the pieces" kennt man zudem schon gut aus vielen Fernseh-Talkshows.
Über diese CD zu schreiben, ist im Prinzip über Funk allgemein zu schreiben. Könnte man den Musikstil Funk destillieren, vielleicht würde diese Platte dabei herauskommen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2002
Candy Dulfers Saxspiel ist brilliant, die Tracks sind spannend, die Arrangements auf der Höhe ihrer Zeit (James Brown lässt grüßen). Im Gegensatz zu Candys späteren CDs schafft es "Sax-A-Go-Go" immer wieder in meinen Player.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2012
Für mich eines der stärksten Alben von Candy Dulfer. Allein schon wegen Knaller "Pick up the Pieces" und "Sax a gogo".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2013
alles ok gerne wieder ja ja ja ja ach ja ach ja ja ja ja aach ja ja endlich fertig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,49 €