wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen8
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Audio CDÄndern
Preis:13,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Juli 2006
Die CD "Preußische und Österreichische Märsche" von den Bläsern der Berliner Philharmoniker und Herbert von Karajan bietet einen eindrucksvollen Einblick in das musikalische Schaffen im 18. und 19. Jahrhundert. Auf zwei CD's werden einige der bekanntesten preußischen und österreichischen (Militär-)Märsche präsentiert, darunter so bekannte Stücke wie der von Ludwig van Beethoven komponierte "Yorcksche Marsch", der anonyme "Torgauer Marsch", der von Johann Gottfried Piefke verfasste "Königgrätzer Marsch" (alle auf der ersten CD), der möglicherweise von Friedrich dem Großen stammende "Hohenfriedberger Marsch", der "Nibelungen-Marsch" (Gottfried Sonntag nach Vorlage von Richard Wagner) oder der berühmte "Radetzky-Marsch" (Johann Strauß der Ältere, alle auf CD 2).

Auch wenn die Staaten Preußen und Österreich heute nicht mehr in dieser Form bestehen, wie es im 18. und 19. Jahrhundert der Fall gewesen ist, so zählt das Album meiner Meinung nach immer noch zur absoluten Spitze und ist sowohl für Nostalgiker, die sich für die damalige Zeit interessieren als auch allgemein für Freunde klassischer Musik sehr interessant. Die Bläser der Berliner Philharmoniker und Herbert von Karajan haben es geschafft, eine überaus gelungene Sammlung großartiger Lieder herauszugeben, die auch in der heutigen Zeit nichts von ihrer Schönheit eingebüßt haben.
0Kommentar17 von 17 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2007
Es hat mich schon überrascht, dass sich Herbert von Karajan mit Marschmusik für Bläser befasst hat. Wenn man die Interpretationen hört, kann man auch ahnen, warum. In vielen Märschen sind musikalische Elemente zu hören, die man in anderen Interpretationen nicht hört. Für Freude der Marschmusik kann ich diese Doppel-CD nur empfehlen.
0Kommentar10 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2010
Sehr schöne Märsche! Besonders die Österreichischen, was ich betonen möchte, weil deren Spielweise als extrem langweilig und wenig schwungvoll bezeichnet worden ist. Die Märsche sind gut interpretiert, mit viel Feinsinn wie es besser nicht geht. Die Märsche haben klaren, vollen, synphonischen Klangcharakter und keinen gewöhnlichen "Musikkorpsklang", den man von Dorfkapellen kennt. Man ist überrascht wie schön die bekannten Märsche mit synphonischer Orchesterbesetzung und der Interpretation von Herbert v. Karajan klingen! Einfach für jeden Liebhaber der deutschen Marschmusik zu empfehlen!
0Kommentar5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2010
Ich bin froh, diese Sammlung auf CD zu haben. Eine bessere Einspielung auch der schwierigen Märsche (Nibelungen-Marsch, Radetzky-M.) gibt es nicht. Aber wenn es die Bläser der Berliner Philharmonie so nicht gekonnt hätten, wer dann?
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2012
Versand hat relativ lange gedauert, weil aus USA, warten hat sich aber gelohnt. Sehr gute Auswahl der wichtigsten und bekanntesten preussischen und österreichischen Märsche. Nicht so "zackig" gespielt, wie z.B. von einem Heeresmusikkorps zu erwarten, sondern die Märsche sozusagen in "sinfonischer" Ausführung und in gewohnt guter Deutsche Grammophon-Qualität. Gehört m.E. in jede CD-Sammlung von Marschliebhabern und solchen, die es vielleicht durch diese Ausgabe erst werden.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2015
excellent music. Top product. Everything is good quality, the recording and the sound reproduction, the orchestra, the musicians and certainly the composers
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2015
ja so sind sie, die ohlen wilhelms und konsorten. ich finde die aufnahme sehr gelungen und ich habe erfahren dürfen, dass gerade bei der gartenarbeit diese musik sehr motiviert!
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2009
Obwohl die Aufnahme schon einige Jahre auf dem Buckel hat, sollte man sich von einem Star-Orchester unter Herbert von Karajan mehr erwarten dürfen. Die Klangbalance ist vergleichbar mit einer Dorfmusik. Zwei Punkte gibt es für die Ausführung der Preußischen Märsche, die Österreichischen Märsche sind ein kompletter Verhau. Die Interpretation ist für einen alt-österreichischen Marsch extrem langweilig und wenig schwungvoll gelungen. Schade.
22 Kommentare4 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,99 €