Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ambient... der Beweis das Techno auch sehr ruhig sein kann!
An diesem Album scheiden sich die Geister: Die einen finden es eine herbe Enttäuschung, da kaum ein richtiges Lied darauf ist! Es finden sich eher Melodien, Geräuschesammlungen... und alles ohne Gesang!
Die anderen loben die Verspieltheit dieser verschiedenen Faktoren und ihre Vielfalt.
Nun, die Cd gehört zu Moby ganz frühen Werken, sogar auf...
Veröffentlicht am 15. Dezember 2002 von Tobias Weinald

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen MOBY - maybe
Since this is one MOBY's first CD's, one cannot be too tough on him. However, the term ambient (penned by Brian Eno in the Seventies) used to mean multi-layered, ethereal space/mood music. Moby keeps the layers and the moods, but the constant percussion (it's good) keep it from being anything but relaxing. This represents a good foreshadowing of what moby was to produce.
Veröffentlicht am 22. Mai 2003 von Martin A Hogan


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ambient... der Beweis das Techno auch sehr ruhig sein kann!, 15. Dezember 2002
Rezension bezieht sich auf: Ambient (Audio CD)
An diesem Album scheiden sich die Geister: Die einen finden es eine herbe Enttäuschung, da kaum ein richtiges Lied darauf ist! Es finden sich eher Melodien, Geräuschesammlungen... und alles ohne Gesang!
Die anderen loben die Verspieltheit dieser verschiedenen Faktoren und ihre Vielfalt.
Nun, die Cd gehört zu Moby ganz frühen Werken, sogar auf der CD-Hülle hat er noch Haare! *ggg*
Er war anfangs ja bekanntermaßen Technomusiker, und hier zeigte er dann den Wandel zu eher ruhigen Melodien; es schimmert teilweise schon durch was ja später sein typischer Musikstil wurde: Mobytypische Bässe, viel Synthie, Streicher...
Aber, und jetzt kommts: Da der Großteil der Songs gänzlich aus dem Rechner kommen hört man der CD ihr Alter deutlich an. Eletrofans wird man damit wohl kaum hinter dem Ofen vorlocken können. Empfehlenswert vor allem für Mobysammler, Nostalgiker und die Mobyfans, die auch offen für das "Nicht-Poppige" sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht nur für Techno- und Mobyfans, 5. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Ambient (Audio CD)
"Ambient" ist eins der ersten Alben von MOBY, dem einzigartigen Musikgenie Richard M. Hall. Danach erschienen sechs offizielle Alben und mehrere Compilations und Remixes, in denen Moby seine unglaubliche Vielfältigkeit bewies. Ursprünglich aus der Punk-Scene kommend, vereint Moby heute gekonnt Techno und House mit Blues und Rock.
Ambient basiert, wie der Titel schon besagt, auf ruhigen elektronischen Klängen und Piano-Sound mit berühigenden Melodien. Genau das Richtige zum chillen und relaxen! Selbst sogenannte "Techno-Gegner" könnten sich mit diesem Album anfreunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geteilte Meinung!, 3. April 2002
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ambient (Audio CD)
Irgendwie bin ich von der CD enttäuscht!
Ich bin "besseres" von Moby gewöhnt, manche Lieder wirken einfach "billig" gemacht, werden schnell langweilig...
Anderesseits sind wieder Titel wie Heaven dabei, die begeistern!
Die CD selbst ist sehr gechillt ausgefallen, wie der Titel wahrscheinlich vermuten lässt. Die Abwechslung von schnell und langsam, die man von Moby gewöhnt ist, ist hier nicht vorhanden!
Dennoch dürften "Chill-Out" - Fans auf Ihre Kosten kommen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen MOBY - maybe, 22. Mai 2003
Von 
Martin A Hogan "Marty From SF" (San Francisco, CA. (Hercules)) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Ambient (Audio CD)
Since this is one MOBY's first CD's, one cannot be too tough on him. However, the term ambient (penned by Brian Eno in the Seventies) used to mean multi-layered, ethereal space/mood music. Moby keeps the layers and the moods, but the constant percussion (it's good) keep it from being anything but relaxing. This represents a good foreshadowing of what moby was to produce.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ambient
Ambient von Moby (Audio CD - 1993)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen