Kundenrezensionen


72 Rezensionen
5 Sterne:
 (66)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen °°°Winterweihnachtszauberhaft°°°
Wer nur die "Weihnachtsbäckerei" kennt, lernt hier die wirklich schönen Lieder von Rolf Zuckowski kennen.
Schöne Melodien, nicht zu verkitschte Texte mit leicht kritischem Hinterton (Beispiel "Winter":
Winter.. wo bist du geblieben Wer hat dich vertrieben? Wir selber wie es scheint..."), kindgerecht.
Man lernt den Nikolaus vom Weihnachtsmann...
Veröffentlicht am 3. Oktober 2002 von Jeannie

versus
8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kommt nicht an frühere Weihnachtsalben ran
Vorab: Selbstverständlich ist Weihnachten ein christliches Fest. Dennoch denke ich, leben wir in einer Zeit wo jeder persönlich entscheiden kann, ob er das Fest religiös oder "nur" rein emotional beleuchtet.
Ich bin mit Rolf Zuckowski aufgewachsen und seine Weihnachtslieder aus früheren Tagen ("Auf der Suche nach Weihnachten" und "Winterkinder")...
Veröffentlicht am 30. Dezember 2008 von L. Ewaldt


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen °°°Winterweihnachtszauberhaft°°°, 3. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Wer nur die "Weihnachtsbäckerei" kennt, lernt hier die wirklich schönen Lieder von Rolf Zuckowski kennen.
Schöne Melodien, nicht zu verkitschte Texte mit leicht kritischem Hinterton (Beispiel "Winter":
Winter.. wo bist du geblieben Wer hat dich vertrieben? Wir selber wie es scheint..."), kindgerecht.
Man lernt den Nikolaus vom Weihnachtsmann zu unterscheiden und findet alte Lieder neu interpretiert wieder.
Man kann die CD mit den Kindern zusammen singen oder beim Adventskaffee im Hintergrund laufen lassen - sie stört nie, ist wunderbar ruhig.
Mit dieser CD gelingt es Rolf Zuckowski, die Atmosphäre der Advents- und Weihnachtszeit einzufangen, den Kindern zugänglich zu machen und längst vergessene sentimentale Erinnerungen in uns selbst zurückzurufen.
Jeannie
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal was ganz anderes, 1. August 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Weihnachts-CD's unterscheiden sich kaum, meistens jedenfalls. Stille Nacht, heilige Nacht; Oh Tannenbaum usw. Eigentlich immer das gleiche. Nicht bei Rolf Zuckowski - diese CD ist mal was ganz anderes und vertreibt einem die Zeit bis Weihnachten ganz toll. Ich bin begeistert und freue mich immer wieder darauf sie zu hören!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super CD, 14. November 2007
Von 
Heike Kurr (Magdeburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Von den Rezensionen neugierig gemacht, habe ich mir diese CD bestellt, heimlich, weil ich schon so viele Weihnachts-CD's habe, auch von Rolf Zuckowski ( "Winterkinder" und "Wir warten auf Weihnachten"). Also habe ich die CD im Auto gehört als ich auf dem Weg war, meine 16. jährige Tochter abzuholen.
Das erste Lied "Dezemberträume" hat mir so aus dem Herzen gesprochen, dass ich ganz schön schlucken musste!. Diese CD ist so schön, dass es man kaum beschreiben kann. Was mir besonders gut gefällt, das kein Lied gleich ist und sich auf anderen CD nicht wiederholen. Wieviele CD's hat man im Schrank, wo sämtliche Interpreten immer die selben Lieder singen.
Rolf Zuckowski macht es anders, und das ist super!
Als meine Tochter ins Auto einstiegt, meinte sie:" oh cool, Mutti" und sang gleich mit. Wo kennst du denn dieses Lied her, fragt ich als, als das Lied kam "Wenn ich an Weihnachten denk". Na aus dem Kindergarten, wo her denn sonst!". Mittlerweile besucht sie die Berufsschule und will Kindergärtnerin werden. Ich will damit sagen, dass, egal wie alt man ist und wie lang es schon her ist, als Rolf Zuckowski die tollen Lieder komponiert hat, sie sind in unseren Köpfen drinn, man erinnert sich gern an die Zeit, als man sie als Kind mitgeträllert hat.
Ich kann diese CD nur empfehlen und sie ist auf jeden Fall auch ihr Geld wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Weihnachtsstimmung-gehört in jedes CD-Regal!, 23. November 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Diese CD ist zusammen mit einigen anderen (Kinder-)Weihnachts-CD's meine allerliebste. Die Texte sind heiter und besinnlich, die Musik geht ins Ohr. Ich erwische mich immer wieder dabei, wenn ich die Melodien summe...Sehr empfehlenswert - nicht nur für Kinder!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dezemberträume sind wichtig für unsere Kinder, 13. Oktober 2002
Von 
Manfred Spilling (Berka/Werra, Thüringen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Im Musikunterricht der Klassen 5 bis 7 greife ich sehr oft
auf Musik von Rolf Zuckowski zurück.Im Dezember malen die Kinder
im Musikunterricht in ihr Hörtagebuch nach Rolf Zuckowskis
Dezemberträume ihre Vorstellungen vom Winter und Weihnachten.
Diese Stunden sind besonders emotional wirksam.
Dezemberträume ist das Eröffnungslied für die Auftritte unseres
Singeclubs mit ihren Weihnachtsprogramm in Altersheimen und Rent-
nerweihnachtsfeiern in unserer Region.Wir haben mit der CD Dezem-
berträume schon viel Freude gehabt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oh wie schön ist ....... Weihnachten!!, 12. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Diese CD bekam ich von einer Freundin zu Weihnachten geschenkt, als ich mit unserem ersten Kind schwanger war - vor 8 Jahren. Seit dem begleitet mich und inzwischen uns diese durch die schönste Zeit des Jahres, die bei uns bereits im Oktober beginnt. Inzwischen haben wir -fast- alle Werke von Rolf, waren dieses Jahr zwei Mal bei einem Wunsch-Konzert von ihm. Die CD, die uns fast genau so gut gefällt, ist an sich eine "Erwachsenen-CD": Stille Nächte - helles Licht. Doch wir alle sitzen, lauschen oder singen (mehr oder weniger "schön") mit. Denn das, was er immer wieder auch singt, stimmt: "Du sagst, du kannst nicht singen ...... gelogen!" Mit Rolf haben wir unsere Tochter zur Musik gebracht. Inzwischen spielt sie Klavier und Flöte - und wenn es ginge auch noch Saxophon. Der Kleine (2 1/2 Jahre) holt seine Rhythmus-Instrumente hervor und möchte immer "Rolf hören...", mitsingen und -spielen.
Das gemeinsame Singen und aktive Musikhören, das wir mit dieser CD begonnen haben, kann ich jeder Familie nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal was anderes in der Weihnachtszeit, 21. März 2014
Von 
Norek (Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Ich persönlich kannte Rolf Zuckowski vorher zwar nicht aber meine Frau hat immer von seinen Liedern erzählt! Jetzt wo wir selbst Kinder haben mussten natürlich seine Cds her.

Diese CD ist sehr schön! Es sind nicht die 0815 Weihnachtslieder was ich sehr ansprechend finde weil die 1000. verschiedenen Versionen von dem natürlich schönen Lied "O holy Night" gehen einem dann schon ein wenig auf die Nerfen! Ich kann diese CD jedem weiterempfehlen der Kinder hat und zu Weihnachten auch einmal "neue" Lieder hören möchte!

Was ich hier natürlich Super finde ist die AutoRip funktion von Amazon, damit hatte ich auch alle Lieder gleich auf meinem Amazon Mp3 App und meine Kinder konnten die Lieder auch wärend unserem Weihnachtsurlaub hören an dem wir leider die CDs vergessen hatten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine traumhafte CD - nicht nur für die Adventszeit!, 4. Dezember 2010
Von 
Neuschäfer "Lesenslust" (Erkelenz, Rheinland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (MP3-Download)
Diese CD bietet alles, was man für eine besinnliche und beeindruckende Adventszeit als Vorweihnachtszeit an musikalischen Eindrücken als Familie benötigt. Sowohl traditionelle Töne und Lieder tauchen auf als auch originelle neuere Songs ind sorgfältigem Arrangement! Das Besondere an dieser CD ist, dass sie einem nie "über wird", sondern man eigentlich nie genug davon bekommen kann.
Rundum gelungen ist das Aufgreifen ganz verschiedener Symbole, Zeichen und Bilder rund um Weihnachten. Vom Adventskranz über Kerzen, Weihnachtsbaum und Nikolaus ist nahezu alles vertreten und hervorragend textlich und musikalisch umgesetzt.
Auch Fragen des Sozialen und offene Fragen kommen nicht zu kurz.
Einmalig ist es, wie Rolf Zuckowski es schafft, unaufdringlich christliche Inhalte - also das Eigentliche des Christfests - in den Mittelpunkt zu stellen.

Ein überaus gelungener musikalischer Gruß für die Adventszeit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Traumhafter Dezember mit "Dezemberträume", 1. Dezember 2010
Von 
Hugo Humpelbein "das Viech" (in Sicherheit) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Als ich heute das erste Türchen in meinem CD-Adventskalender aufgemacht habe, fiel mir die dritte reguläre Weihnachts-CD von Rolf Zuckowski "Dezemberträume" entgegen. Nachdem er mit "Wir warten auf Weihnachten (1982)" und "Winterkinder (1987)" schon zwei vorzügliche Konzept-Platten vorgelegt hatte, kamen ihm 1993 noch ein paar neue Ideen für ein weiteres Weihnachts-Album. Es ist mit deutlich weniger Herzblut produziert worden wie die anderen zwei, und Rolf hat sich mehr als zuvor bei traditionellem Liedgut bedient. Aber irgendwie müssen unsere Kinder ja auch die klassischen Weihnachtslieder kennenlernen und zuhause anhören können.
Auf dem Titelstück "Dezemberträume" singt er zusammen mit seiner Tochter Anuschka, die von klein auf bis ins Erwachsenenalter auf seinen CDs zu hören ist.
In einer Eigenkomposition, dem Lied vom "Nikolaus und Weihnachtsmann" wird der wichtige Unterschied zwischen den beiden Männern, die man gern verwechselt, herausgearbeitet.
Höhepunkt dieser CD ist für mich aber das erwartungsvolle, sehr melodische "Bald, bald, bald".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Survival-Tool für Weihnachtsfreaks, 7. Dezember 2009
Von 
margret hale (irgendwo zwischen Hamburg und München) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Dezemberträume (Audio CD)
Dürfte ich auf eine Insel nur ganz wenige Dinge mitnehme, diese CD wäre dabei (neben meiner Familie, P + P und North + South von E. Gaskell).
Seit Jahren schon verschönt uns diese CD die Vorweihnachtszeit und verzaubert uns jedes Jahr aufs Neue. Musik und Texte lassen Themen wie den Winter, den Nikolaus und die Inhalte der Weihnachtsbotschaft zu einer Einheit zusammenschmelzen, die berührt und verzaubert. Angefangen bei den besinnlichen "Dezemberträumen" über das beschwingte "Weihnachtszeit" bis zum bezaubernden "Das Jahr geht zuende" lässt Zuckowski die Weihnachtszeit Revue passieren und spricht Herzensangelegenheiten an, ohne kitschig zu werden oder verbohrt an kirchlichen Traditionen festzukleben. Ganz toll die Zwiesprache von Nikolaus und Weihnachtsmann im gleichnamigen Lied mit der klugen Erkenntnis "Jedes Kind macht sich sein eignes Bild und es glaubt ganz fest daran, .... doch es lässt nur den in sein Herz hinein, der es größer macht und sich selber klein."
Toleranz, Mitgefühl und Hoffnung sind die Kernaussagen seiner Weihnachtsbotschaft, die er mit seinem Kinderchor atmosphärisch und unvergessen in Szene setzt. Meine absoluten Lieblingslieder sind "Mitten in der Nacht" und das wunderschöne "Kleiner grüner Kranz", aber jedes Lied dieser CD ist für sich ein Ohrwurm und gefällt Kindern und Erwachsenen gleichermaßen.

Danke, lieber Rolf Zuckowski und Anuschka und all den anderen Kinder für diese wunderschöne Musik!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dezemberträume
Dezemberträume von Rolf Zuckowski (Audio CD - 2001)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen