Kundenrezensionen


78 Rezensionen
5 Sterne:
 (63)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


35 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Maiden's großer Wurf
Nachdem Anfang der 80er Jahre eine junge britische Heavy-Metal-Band namens Iron Maiden mit den beiden Alben "Iron Maiden" und "Killers" für erstes Aufsehen gesorgt hatte, kam auch schon der erste Knick der noch jungen Karriere: Sänger Paul DiAnno flog wegen unprofessionellem Verhalten während der Tour (unter anderem Alkoholprobleme)...
Am 4. Januar 2000 veröffentlicht

versus
28 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlimm, schlimm, schlimm
Eines vorweg: Hier geht es nicht um die Musik, sondern lediglich um die Picture LP an sich. Um andere Kunden zu warnen: Wer sich die Picture LP im Rahmen an die Wand hängen möchte, wird seine helle Freude haben. Im Treppenaufgang als Galerie sieht das bestimmt einfach nur Hammer aus. Wer allerdings Maiden auf Vinyl hören möchte, wird bitterlich...
Vor 19 Monaten von Hauptsache Gitarre veröffentlicht


‹ Zurück | 17 8 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tja, leider, leider..., 20. September 2002
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
...muß ich jetzt mal aus der Reihe fallen und sagen, daß mich dieses Album nicht so umhaut, wie die anderen Rezensienten hier (5 Sterne wohin man auch blickt). Schlecht isses nicht, aber irgendwie fehlt für mich das gewisse Etwas, das die beiden Vorgängeralben auszeichnete... Di'Anno war's nicht, auch die nachfolgenden Alben sind in meinen Ohren genial. Hmm, aber irgendwie bin ich mit dieser Scheibe nie richtig warm geworden. Selbst "Virtual XI" gefällt mir besser als "The Number of the Beast". Liegt wohl an mir... trotzdem eine Kaufempfehlung meinerseits, weil Iron Maiden halt einfach klasse sind und euch dieses Album bestimmt besser gefällt als mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für mich keine Hammer Platte, 20. September 2008
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
Also auch wenn ich mich hiermit vom Großteil abhebe muß ich sagen das diese Platte nicht der Überhammer ist wie sie überall angeprießen wird...Der Titel Song und Hallowed be thy name sind Klassiker...aber ansonsten ? Gangland...Invaders...totale Ausfälle...Run to the hills...für mich schon immer ein Song a la I was made for lovin you...Disco-Metal...
aber halt meine Meinung...
Wems gefällt..ich liebe die Rauhe Phase mit Paul Di'Anno halt lieber!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da braucht man keine großen Worte verlieren!, 26. Januar 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
Ist wohl das bekannteste und für viele auch das beste Maiden Werk, obwohl es einen echten Ausfall wie "Gangland" hat. Das macht aber gar nichts "Run To The Hills" und vor allem der Titeltrack sind aus Liveauftritten gar nicht wegzudenken. Diese CD muß einfach jeder Metalfan in seiner Sammlung stehen haben. Jedes weitere Wort ist Zeitverschwendung. Unbedingt kaufen!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Klassiker!!!, 2. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
"The Number of the Beast" ist natürlich der absolute Klassiker unter den Maiden-Alben. Zu dem Album brauche ich nichts mehr zu sagen, man kann es nicht mit 1.000 Worten beschreiben. Mein Tipp: Einfach kaufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen the number of the beast, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
Hier kann ich nichts dazu sagen, da mein Sohn diese Musik hört und sie bestellt hat. Aber sie scheint für ihn SUPER zu sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Absolut überbewertet, 12. Mai 2009
Von 
Jackson "Krbtzr" (Erfurt, Thüringen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
Auf Grund der überirdisch guten Rezensionen habe auch ich mich verleiten lassen, diesen Klassiker zu bestellen. Leider erfüllt diese Scheibe nicht im Geringsten meine Erwartungen. Von richtigen Hymnen ist hier kaum etwas zu hören, vielleicht fehlt mir hier auch einfach etwas der Bezug zur Scheibe. Allerdings finde ich selbst The X-Faktor besser, denn da sind mit The Edge Of Darkness und 2 AM zwei wirkliche Gänsehaut-Songs drauf, ansonsten halte ich mich an meine Maiden-Lieblingsscheiben Brave New World, Seventh Son Of The Seventh Son oder auch Fear Of the Dark. Der Hype um The Number Of The Beast ist übertrieben und für mich nicht nachvollziehbar:

Meine Wertung: 3,5 auf einer 10-Punkte-Skala
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute CD - Trotzdem noch überbewertet, 1. März 2003
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
Man kann nicht bestreiten, dass "The Number Of The Beast" ein schlechtes Album ist, im Gegenteil, es ist eine gute CD, jedoch ist sie etwas überbewertet.
Es sind super Lieder auf der CD vorhanden. Aber es gibt auch Lieder die mich nicht überzeugen. Was ich des weiteren noch schade finde, dass auf der CD nur 8 Lieder (auf dem Re-Realease ist noch ein weiterer Track vorhanden) vorhanden sind, wie leider auf vielen Iron Maiden Alben.
Ich will die CD nun nicht schlecht machen, aber man sollte sich nicht zu viel versprechen, da sie nun nicht so ein Super Album ist, wie es manchmal gesagt wird.
Anspieltipps: The Prisoner, The Number Of The Beast, Run To The Hills, Hallowed Be Thy Name.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bis auf das cover.......genial, 22. September 2004
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
prinzipiell ist zu sagen: mit diesem album sprengen maiden den rahmen des clubs und werden zur stadien/konzerthallen-rockband. ihren cultstatus haben maiden nicht erst mit NotB eingefahren, sondern den hatten sie schon zuvor dank dianno. sie waren damals die einzig logische brücke zwischen jethro tull und sagen wir den sex pistols. mit dickenson setzt sich dann die "prog"veranlagung von harris durch, was nicht direkt an dickenson liegt, weil samson waren eine "reine" clubband. zum anhören zuhause ist das alles wahnsinn, aber live büßen sie eben die raue energie von Dianno (des punk) ein, und werden zu irgendeinem weit entfernten punkt auf der bühne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 17 8 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Number of the Beast
The Number of the Beast von Iron Maiden (Audio CD - 1998)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen