wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken HI_PROJECT Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CDÄndern
Preis:3,12 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. August 2006
Ja,ja, die Big Town Playboys - 'widely regarded as the greatest R&B Band from the UK'. Nie gehört? Beim Blick auf's Cover fällt zuerst ein Name auf: Andy Fairweather-Low. 'It's a long way from' Teenie Star bei der Swinging Sixties Kapelle Amen Corner ("(If Paradise Is) Half As Nice") bis zum Sidekick Eric Clapton's auf dessen UNPLUGGED-CD.

Auf OFF THE CLOCK, live aufgenommen im April '97 'at the Robin R&B Club', steht aber vor allem Mike Sanchez am Boogie Woogie Piano im Mittelpunkt. Unterstützt von den Saxophonisten Frank Mead und Nick Lunt, Ian Jennings am Double Bass und Mark Morgan an den Drums geht man dabei 'back to the roots', zum Blues, R&B, Boogie Woogie und Rock'n Roll alter Prägung. So zu hören bei Dr. John's "Lights Out", E. McDaniel aka Bo Diddley's "Hey Mama, Keep Your Big Mouth Shut" - wer erinnert sich noch an Phil May und seine Pretty Things?, Fats Domino's "My Girl Josephine" oder dem "Gin House Blues" aus alten Amen Corner Tagen.

Und nicht ohne Grund fanden sich später ja Sanchez, Fairweather-Low und Mead bei Bill Wyman's Rhythm Kings wieder. Aber auch Jools Holland und sein Rhythm & Blues Orchestra sowie die Juke Jumpers fallen einem als Vergleich ein. Empfehlenswert!
review image
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen