Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Soul-Pop Album überhaupt
Don't Ask ist eine meiner absoluten Lieblings CDs. Wenn ich auf eine einsame Insel nur 3 CD's mitnehmen dürfte, wäre diese hier eine davon. Leider kennt hierzulande niemand Tina Arena. Ich selbst bin auch nur durch Zufall auf sie gestoßen. Als ich mal im ICE nach München gefahren bin, lief die CD im Bordeigenen Radio Programm. So bin ich darauf...
Am 25. November 1999 veröffentlicht

versus
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geniale Stimme - Musik langweilig
Auf Tina Arena bin ich mal durch das Radio aufmerksam geworden, worauf ich gleich diese CD gekauft habe.

Das Lied "Sorrento Moon" emfinde ich als eines der Besten auf der CD.
Die Stimme ist absolut Top und sie kann auch genial singen.
Ihre Stimme fasziniert, nur die Musik dazu ist sehr enttäuschend.
Billiges Synthie-geplänker bei den...
Veröffentlicht am 31. August 2007 von Sams


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Soul-Pop Album überhaupt, 25. November 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Don't Ask ist eine meiner absoluten Lieblings CDs. Wenn ich auf eine einsame Insel nur 3 CD's mitnehmen dürfte, wäre diese hier eine davon. Leider kennt hierzulande niemand Tina Arena. Ich selbst bin auch nur durch Zufall auf sie gestoßen. Als ich mal im ICE nach München gefahren bin, lief die CD im Bordeigenen Radio Programm. So bin ich darauf gekommen. Ein wirklich glücklicher Zufall. Tina Arena macht Soul-Pop vom feinsten, außerdem hat sie eine außergewöhnliche Stimme. Die angenehmste Stimme, die ich je gehört habe. Da können sich Mariah Carey und Whitney Houston wirklich hinter verstecken. Die Musik wickelt einen einfach ein. Ich bin überzeugt, wenn MTV und VIVA mal Tina Arena Videos zeigen würde, wäre sie schon längst ein Superstar. Auf diesem Album hätte auch wirklich jeder Song das Zeug dazu gehabt ein Hit zu werden. Leider kann ich der CD nur 5 Sterne geben. Sie hätte noch ein paar mehr verdient. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In jeder Hinsicht: Top, 7. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Ich habe Tina Arena zum ersten Mal vor ca. 1 Jahr im Radio (hr1) gehört, und war sofort hin und weg. "Sorento Moon" ist einer der besten Songs, die ich seit langem gehört habe. Dann endlich habe ich mich gestern entschlossen, mir die CD zu besorgen (3,2,1 - meins! Juhu!). Die Stimme nimmt einen sofort gefangen. Rundherum ein gelungenes Album.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Zeug zum Klassiker, 7. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Absolut zeitlos, absolut melodisch, absoluter Wahnsinn. All diese Worte habe ich schon vor knapp zwei Jahren gebraucht und gebrauche Sie noch heute. Diese Stimme, diese Musik wird ein zeitloser Klassiker, aber leider ist die Australierin bei uns nicht so bekannt, wie sie es verdient hätte. Viva und MTV, schlaft ihr denn ? Sie hätte das Zeug mit Stimmen wie Mariah Carey und Shania Twain verglichen zu werden. Heute noch, und nach 2 Jahren "Arenamanie" ist diese CD on Top. Diese faszinierende Stimme, jeder Song ein Treffer, ich wiederhole mich: Ein Klassiker !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geheimtipp Nummer Eins, 23. November 2001
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Schade, dass es keine "nach oben offene" Bewertungsskala geben kann, Tina Arenas CD "Don't ask" hätte wesentlich mehr als (nur) fünf Sterne verdient.
Allen Verliebten, Verlassenen und Romantikern sei dieses Werk ans Herz gelegt.
Mein persönlicher Favourit ist "Wasn't it good".
Bis auf die zwar gute, aber doch nicht das Original übertreffende, Coverversion von "Show me heaven" ist es das Beste, was man je von einer Sängerin gehört hat.
P.s.: Natürlich ist "In Deep" auch gut, besonders empfohlen sei jedoch Tina Arena als Esmeralda auf "Notre Dame de Paris" (Engl. Version)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geniale Stimme - Musik langweilig, 31. August 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Auf Tina Arena bin ich mal durch das Radio aufmerksam geworden, worauf ich gleich diese CD gekauft habe.

Das Lied "Sorrento Moon" emfinde ich als eines der Besten auf der CD.
Die Stimme ist absolut Top und sie kann auch genial singen.
Ihre Stimme fasziniert, nur die Musik dazu ist sehr enttäuschend.
Billiges Synthie-geplänker bei den meisten Liedern gepaart mit Fehlendem Rythmus und Power.
Klar kann sie als Schmusesängerin durchgehen, aber selbst dafür ist die Musik einfach nur langweilig.

Schade.
Mein Fazit: Die richtige Stimme zur falschen Musik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie hat das Zeug zum Weltstar, 12. März 2003
Von 
Dirk Beinhorn (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Weshalb ist sie es nur nicht?
Fehlen ihr die geeigneten Manager? Oder die Connections?
Oder will sie einfach nicht?
Vielleicht liegt es daran, dass diese CD ihre beste ist.
Alles, was danach kam, reicht nicht ganz. Aber das ergeht anderen "Weltstars" wie Witney "Husten" oder Schreihals Mariah Carey genauso. Trotzdem sind diese beiden Diven um ein paar Millionen Dollar reicher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eigenständig, 28. April 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Schöne Songs, mit Stimme und Charisma gesungen. Keine schreiende Mariah Carey, keine überladene Whitney Houston. Klar und deutlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein schönes Werk, 29. September 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Don'T Ask (Audio CD)
Vor allem der Song Wasnt it good machte mir Lust auf mehr von Tina Arena. Die übrigen Songs sind auch sehr gut, aber das nächste Album "In deep" ist insgesamt besser. Schade, dass der französische Song Aller plus haute nicht auf der deutschen Version von "In deep" drauf ist. Anspieltipp bei Dont ask auch: Chains und Heaven help my heart.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa7d986a8)

Dieses Produkt

Don'T Ask
Don'T Ask von Tina Arena (Audio CD - 1996)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen