Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Best Of" von 1985-1990, die Bonussongs rechtfertigen den Kauf
Die Plattenfirma Polydor hat mit "Chapter and Verse" wahrlich ein stimmungsvolles Greatest-Hits Album herausgebracht, allerdings haben diese CDs ja bekanntlich ihre guten und schlechten Seiten.
Zunächst zur Kritik: "Chapter and Verse" beinhaltet ausschließlich wunderbare Titel, allerdings auch nur solche, die auf den Alben "Vigilante", "Wings of Heaven"...
Veröffentlicht am 4. Mai 2009 von Florian S.

versus
3.0 von 5 Sternen Ergänzung für Fans
Als ich vor fast 20 Jahren durch einen Freund Magnum kennenlernte, kaufte ich mir diese CD. Auf den Geschmack gekommen, wurde die Magnum-Sammlung inzwischen lückenlos vervollständigt. Durch die beiden Bonus-Tracks "Cést la vie" und "Crying time", die ganz gut, aber nicht überragend sind, ist sie für den Magnum-Sammler Pflicht. Leider ist von den...
Vor 13 Monaten von Oliver Pascal veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Best Of" von 1985-1990, die Bonussongs rechtfertigen den Kauf, 4. Mai 2009
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chapter and Verse (Audio CD)
Die Plattenfirma Polydor hat mit "Chapter and Verse" wahrlich ein stimmungsvolles Greatest-Hits Album herausgebracht, allerdings haben diese CDs ja bekanntlich ihre guten und schlechten Seiten.
Zunächst zur Kritik: "Chapter and Verse" beinhaltet ausschließlich wunderbare Titel, allerdings auch nur solche, die auf den Alben "Vigilante", "Wings of Heaven" und "Goodnight L.A." zu finden sind. Dies ist völlig unzureichend, will man eine Übersicht über das Schaffen dieser Band, die mittlerweile 14 Studioalben hervorgebracht hat, bekommen.
Die Erklärung dürfte sein, dass Polydor eben nur die Rechte auf Songs der oben genannten Alben hatte, die ersten 5 Alben von Magnum konnten also nicht berücksichtigt werden. Auch die CDs, die nach "Goodnight L.A." veröffentlicht wurden, sind natürlich nicht mehr dabei, da diese Best-Of-Zusammenstellung gleich nach "Goodnight L.A." erschien. Damit wird der Magnum-Kenner natürlich bekannte Songs wie "Kingdom of Madness", "Changes", "Soldier of the line", "How far Jerusalem" oder "the last dance" vergeblich suchen, die eigentlich unbedingt auf eine seriöse Best-Of-CD gehört hätten. Zwei Songs aus dem Album "On a storytellers night" finden sich doch noch auf der CD, nämlich "On a storytellers night" und "Just like an arrow", allerdings nicht in den Originalversionen, die man auf dem Studioalbum findet, sondern in (großartigen) Live-Versionen, für die Polydor wohl die Rechte hatte.
Soviel zur Kritik, nun zum Positiven: Neben 13 wirklich wunderbaren, kommerziell erfolgreichen Songs finden sich auf der CD auch zwei sehr rare Titel, die auf keinem anderen Album zu finden sind. Deshalb stellt diese CD wiederum "mehr" als "nur" eine Best-Of-CD dar.

Zum einen wäre da der Song "C'est la vie", ein wirklich brillant komponiertes, verträumtes Werk mit einer Melodie, die sich sofort einprägt und die für Gänsehaut sorgt. Der Song, der ursprünglich nur auf der Single zu "Start talking love" zu finden war, hätte ohne weiteres auch einen Platz auf dem Album "Wings of Heaven" verdient, denn er ist nicht nur ein Ohrwurm, sondern hat auch die Qualität der anderen Songs auf dem Album.
Desweiteren findet der Hörer noch den Song "Crying Time", ursprünglich auf der Single zu "Must have been love" veröffentlicht. Eine meisterlich komponierte Ballade, die zusammen mit dem Munich Philarmonic Orchestra aufgenommen wurde.
Auch auf den Remix von "Midnight", einer poppigen, wunderschön verträumten Ballade, muss man noch zu sprechen kommen. Hier dauert der Song fast ganze 2 Minuten länger als auf dem Album, ist noch poppiger geraten, was aber nicht heissen soll, dass er weniger romantisch ist. Unbedingt hörenswert!!!

Die drei Alben, aus denen die CD zusammengestellt wurde, stellten den kommerziellen Höhepunkt von Magnum in den 80er Jahren dar, die Betitelung "Best Of" ist also doch irgendwie gerechtfertigt.
Zusammenfassend kann man noch anmerken, dass aus dem Album "Vigilante" die Tracks "Vigilante" (Klassiker, der bei keinem Live-Auftritt fehlt), "Lonely Night", "Midnight", und die Ballade "When the world comes down on You" entnommen wurden. Besonders die letzte Nummer ist so schön, dass es schon fast weh tut.
Aus "Wings of Heaven" werden "Start talking love", "It must have been love", "Days of no trust" (leider nur in einer kürzeren Fassung) und Magnums pazifistisches Bombast-Epos "Don't wake the lion" präsentiert.
Aus "Goodnight L.A." wurden die Titel "Rocking Chair" (der einzige Magnum Song, der nicht allein von Tony Clarkin geschrieben wurde, deshalb vielleicht auch der platteste Magnum Song überhaupt, aber ein stimmungsvoller, rockiger Opener für ein Album oder ein Konzert), "Mama" und "Heartbroke and Bustet" entnommen.
ALLE diese Songs sind aufwändig komponiert und mit Tony Clarkins unverkennbarem Sinn für noble und edel klingende Erzählungen gedichtet und haben sich nicht nur dank der unverwechselbaren Melodien einen besonderen Platz in den Herzen der Fans verdient. Die allerdings werden einige andere Nummern vermissen...
Zum Booklet: Dünn, aber informativ. Zu jedem Song steht eine kurze Notiz zur Entstehungsgeschichte.

Fazit: Eigentlich bin ich keineswegs ein Freund von "Greatest Hits"-Zusammenstellungen, denn oft werden die Songs aus dem Zusammenhang gerissen, besonders bei den Songs aus Vigilante merkt man, dass die anderen fehlen. Die besondere Atmosphäre der Alben kommt einfach nicht ganz heraus.
Trotzdem: Magnum Fans, Kenner und Komplettisten kommen wegen der 2 brillanten Bonussongs und des "Midnight"-Remixes nicht an der CD vorbei, es sei denn, man ist im Besitz der jeweiligen Singles.
Für Menschen, die Magnum noch nicht kennen, die ideale Einstiegsdroge. Allerdings sollte man sich, möchte man Magnum wahrlich genießen und in seiner Gesamtheit verstehen, mindestens die oben genannten Alben besorgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen guter, weicher Rock, gafällt mir sehr, 17. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chapter and Verse (Audio CD)
gutes album von Magnum
Magnum sollte ganz oben in den charts stehen
bester Rock
unbedingt kaufen
ok, viel spass
buy buy...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Chapter and Verse, 21. April 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chapter and Verse (Audio CD)
Das sind wehmütige Erinnerungen an die Jugendzeit, Ohrwürmer, die in ihrer Perfektion und Mitteilung zeitlos sind. und immer wieder neu gehört werden können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Ergänzung für Fans, 27. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Chapter and Verse (Audio CD)
Als ich vor fast 20 Jahren durch einen Freund Magnum kennenlernte, kaufte ich mir diese CD. Auf den Geschmack gekommen, wurde die Magnum-Sammlung inzwischen lückenlos vervollständigt. Durch die beiden Bonus-Tracks "Cést la vie" und "Crying time", die ganz gut, aber nicht überragend sind, ist sie für den Magnum-Sammler Pflicht. Leider ist von den ersten 4 Alben gar nichts drauf (rechtliche Angelegenheit??), schmerzlich vermisse ich "Les morts dansant" und daß "How far Jerusalem" fehlt, ist fast schon skandalös. Meine Empfehlung für werdende Magnum-Fans: Kauft euch erst "On a storytellers night" und "Princess Alice and the broken arrow", vielleicht auch "Wings of heaven". Beginnt die Droge Magnum erst mal zu wirken, folgen die restlichen bis dato 13 Studioalben und das unverzichtbare "Archive" mit der Zeit von selber, man ist gezwungen, die Dosis zu erhöhen. Diese CD kann, aber muss man nicht unbedingt kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen der Schreiber unter mir hat nicht ganz recht, 2. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Chapter and Verse (Audio CD)
auf der "Best of" von Magnum sind auch Lieder von "Stotytellers Night" eben jenes Lied und Just like an Arrow.

Ansonsten gebe ich ihm aber recht, ein wirklich sehr gelungenes Album. Die einzige Schwäche ist wie ich finde daß Remix von "Midnight" aber das mag Ansichtsache sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Magnum Chapter and verse, 19. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Chapter and Verse (Audio CD)
Diese Best of von Magnum kann sich meiner Meinung nach sehen lassen.Ihre grössten Hits sind auf diesem Album
zusammengestellt.Es befindet sich nicht ein Ausfall auf der CD,sondern wirklich 15 Super Songs aus den 80ern.
Leider hat Magnum danach nicht mehr viel Gutes herausgebracht.Schade eigentlich..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Magnum-Leckereien :-)), 5. November 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Chapter and Verse (Audio CD)
Da gibt es nicht viel zu sagen - wer Magnum kennt und liebt, für den wird diese CD ein leckeres Sahnebonbon... Finger-licking-good :-))) Nur das Beste vom Besten, da steht man vom 1. Lied an nicht mehr still - schmeckt sehr salzig... nach MEHR! Spitze!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb0475804)

Dieses Produkt

Chapter and Verse
Chapter and Verse von Magnum (Audio CD - 1993)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen