Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Das ist eine Mario-gar-nicht-nette!", 19. Juni 2010
Von 
Toby Tambourine (Gießen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: 08:das Spanferkelessen/Pumuckl und Puwackl (Audio CD)
Meister Eder will sich mit seinen Skatfreunden ungestört zum Spanferkelessen treffen und kann den Pumuckl nur mühsam überzeugen, diesmal daheim zu bleiben. Der fügt sich auch zuerst in sein Schicksal, tut sich fürchterlich Leid und singt dann so laut und falsch zum Radio mit, dass er beim Nachsehen der besorgten Hausmeisterin doch noch zum Spanferkelessen entwischen kann. Auch ohne Pumuckls Hilfe passieren den Skatfreunden beim Essen so viele Missgeschicke, dass Meister Eder ganz richtig vermutet, dass der Pumuckl sich mittlerweile zu ihnen gesellt hat, und er schickt ihn - sehr zur Belustigung seiner Freunde, die den Pumuckl natürlich weiterhin für einen Tick vom Meister Eder halten - unsichtbarerweise nach Hause, so dass alle doch noch einen unfallfreien Abend verbringen können. Diese Geschichte ähnelt der Episode "Der silberne Kegel" (Folge 18), mit dem Unterschied, dass der Meister Eder den Pumuckl hier nicht bestraft.

Im Glauben, dem Pumuckl eine Freude zu machen, schnitzt der Meister Eder eine Marionette nach Pumuckls Ebenbild und nennt sie Puwackl. Als er bemerkt, dass der kleine Kobold sich aus Eifersucht auf die Puppe bedroht fühlt, und als der Pumuckl begreift, dass Meister Eder den Puwackl wirklich nur zum Spaß geschnitzt hat und nicht etwa, um ihn zu ersetzen, versöhnt er sich mit dem Puwackl, und die beiden haben dann doch noch den Spaß mit der Marionette, den der Meister Eder ursprünglich im Sinn hatte.

Wie alle Geschichten, in denen der Meister Eder und sein Pumuckl einen versöhnlichen Umgang miteinander pflegen, gehören diese beiden Episoden zu meinen Lieblingsfolgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustige Folge, 13. April 2007
Rezension bezieht sich auf: 08:das Spanferkelessen/Pumuckl und Puwackl (Audio CD)
In der ersten Folge ist Meister Eder zu einem Spanferkelessen geladen.Doch es kommt zu Komplikationen, denn Pumuckl möchte unbedingt mitkommen.Meister Eder verbietet das aber. Aber ob sich der freche Kobold auch daran halten wird?

Und in der zweiten Folge fühlt Pumuckl sich sehr einsam. So als Kobold ist er doch ziemlich alleine, findet er. Tja, da muss auf jeden Fall Gesellschaft für den kleinen Kerl gefunden werden...

Diese beiden Folgen sind echt lustig. Und Pumuckl ist doch seid Generationen aus dem Kinderzimmer nicht mehr wegzudenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie immer gut, 18. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 08:das Spanferkelessen/Pumuckl und Puwackl (Audio CD)
Hans Clarin und Gustl Bayrhammer: unverwechselbare Stimmen, wenn sie ihre Lebensweisheiten verkünden. Geeignet nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachaene
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Pumuckel, 10. April 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
##############einfach nur super auch noch für Erwachsene da werdenwieder Kindheitserinnerungen wach - mehr kann ich dazu nicht sagen - super ######################
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen