Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stoner Rock-Kult hat einen Namen: Sleep!
Sleep sind eine dieser sagenumwobenen Bands von denen man viel redet, aber wenig hört. Lange Zeit haben sie uns im Dunkel gelassen, aber mit "Sleep's Holy Mountain" kamen sie zurück. Sleep sind mit Kyuss und Monster Magnet in einem Atemzug zu nennen, auch wenn sie nie deren Größe erreichen sollte. Ende der 80ziger/Anfang 90ziger...
Veröffentlicht am 13. März 2001 von oraschka@uni-hohenheim.de

versus
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 1 fetter Track
Weil nur der erste Track "Dragonaut" richtig groovt und rockt lohnt der Kauf zum Vollpreis nicht. Der Rest des Albums ist meiner Meinung nach überbewertet .....
Vor 16 Monaten von kahu veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stoner Rock-Kult hat einen Namen: Sleep!, 13. März 2001
Rezension bezieht sich auf: Sleep's Holy Mountain (Audio CD)
Sleep sind eine dieser sagenumwobenen Bands von denen man viel redet, aber wenig hört. Lange Zeit haben sie uns im Dunkel gelassen, aber mit "Sleep's Holy Mountain" kamen sie zurück. Sleep sind mit Kyuss und Monster Magnet in einem Atemzug zu nennen, auch wenn sie nie deren Größe erreichen sollte. Ende der 80ziger/Anfang 90ziger gegründet wurde mit erscheinen des Debuts ein neues Genre begründet: Stoner Rock. Auch auf dem Zweitling ist die Basis "Black Sabbath"-Riffs und ein schwerer und alles zermalmender Sound. Dazu kommen noch Texte die wohl nur unter Drogeneinfluss zustande kommen. Glaubt man Gerüchten so haben Sleep nach diesem Album einen sechstelligen Platten-Vertrag unterzeichent. Sie liesen sich einen großen Vorschuss auszahlen, welchen sie in kürzester Zeit durch die Nase jagten und sie daraufhin wieder gefeuert wurden. Sleep waren auf alle Fälle eine der innovativsten und vor allen Dingen kompromisslosesten Bands (Höre "Jerusalem", 1995) aller Zeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 1 fetter Track, 29. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sleep's Holy Mountain (Audio CD)
Weil nur der erste Track "Dragonaut" richtig groovt und rockt lohnt der Kauf zum Vollpreis nicht. Der Rest des Albums ist meiner Meinung nach überbewertet .....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen langweiliger Sabbath-Ripp off, 8. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Sleep's Holy Mountain (Audio CD)
... allerdings muß man Sleep zugute halten, dass ihr Sänger, wenn er auch ähnlich intoniert, auf Dauer nicht so nervt wie Ozzy.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen