Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht vollständig, 10. November 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Hot & Slow - Best Masters of the 70's (Audio CD)
Die Scorpions sind schon seit Jahrzehnten Deutschlands erfolgreichste Rockband und feierten mit Hits wie „Wind Of Change" und „Still Loving You" weltweit Erfolge.
Das musikalische Frühwerk der Band aus den 70er Jahren ist dagegen noch relativ unbekannt, zu Unrecht, wie „Hot & Slow" beweist.
Die CD ist eine quasi Best-Of der Scorpions-Alben
- „Fly To The Rainbow" (1974)
- „In Trance" (1975)
- „Virgin Killer" (1976).
Aus allen drei CDs wurden die besten Titel ausgewählt und zusammen auf die Scheibe gepresst. Dabei wechseln sich harte, eingängige Rocksongs wie „Pictured Life" oder „Speedy's Coming" mit ruhigeren Stücken („In Trance", „Yellow Raven") ab. Die Mischung ist gut gelungen und vermittelt einen guten Eindruck über das kreative Schaffen der Band. Meine Lieblingssongs sind „Fly To The Rainbow" (9:32), „Drifting Sun" (7:39) und „Far Away" (5:35).
Abzug gibt es für die nicht berücksichtigen Scorpions-Alben „Lonesome Crow" (1972), „Taken By Force" (1977) und „Tokyo Tapes" (1978).
Wenn ein Album den Titel „Best Masters Of The 70's" trägt, dann erwarte ich auch, das dabei das gesamte musikalische Schaffen der Band in dieser Dekade berücksichtigt wird. So fehlen aber erstklassige Stücke der Band wie „We'll Burn The Sky" und „Born To Touch Your Feelings".
FAZIT: Eine gelungene Compilation aus der Frühphase der Scorpions mit wirklich guten Songs, sowohl die Balladen als auch die Rockstücke. Abzug gibt es, weil nicht alle Alben aus dieser Schaffensphase berücksichtigt wurden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geil, 5. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Hot & Slow-Best Masters of the 70s (Audio CD)
Spitzenmäßige Songs in denen 70er Jahre Hard-Rock vom Feinsten zelebriert wird. Und das von einer deutschen Band in dem doch fast ausschließlich von britischen Gruppen dominierten Genre. Geile Zusammenstellung, super Sound.
Absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Qualität, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hot & Slow-Best Masters of the 70s (Audio CD)
Die Qualität der CD ist so wie sie sein sollte.
Über Musikgeschmack lässt sich nicht streiten, daher... wem die Musik des Interpreten gefällt, und wer sich die CD kaufen möchte, der wird mit dem Produkt auch zufrieden sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen