Kundenrezensionen


12 Rezensionen


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musikalische Zeitreise durch 4 Jahrzehnte Filmgeschichte, 23. September 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
Ich bin selbst großer 007-Fan und bin begeistert von dieser CD! Von "Dr. No" bis "Der Morgen stirbt nie" alle Bond-Titelsongs auf einer CD. Wow! Es ist auch eine Zeitreise durch 4 Jahrezehnte Filmgeschichte: Shirley Basseys dahin geschmettertes "Goooaaaaaaaldfinger", Louis "Satchmo" Armstrong's Ballade "We have all the time in the world" Paul McCartneys damals sehr modernes "Live and Let Die", Sheena Eatons "For Your Eyes Only", dass sogar mit einem Oscar prämiert wurde, Gladys Knights "License To Kill", Tina Turners Welthit "GoldenEye" und alle anderen Songs seit 1962 auf dieser wuderbaren CD! Ich habe auch gehört, man will bald eine aktualisierte Auflage herausbringen, dann mit Garbage's "The World is Not Enough", was noch nicht enthalten ist. Doch trotzdem: Eine solche Zusammenstellung Film-Songs findet man nicht alle Tage!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best Of Bond, James Bond, 18. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
So eine suchte ich schon lange. Nicht diese nachgespielten Versionen von irgendeinem Orchester, sondern die Originale in guter Qualität. Und schon da hält die CD mehr, als ich mir versprochen hatte. Wie man das von einem grossen Filmverleih erwarten kann, ist die Soundqualität erstklassig. Und für die damalige Zeit sind auch solche Geschichten wie „Goldfinger" oder „Dr. No" in guter Qualität drauf. Die ersten Filme mit dem guten alten Sean Connery sind immerhin auch schon 35 Jahre alt!
Und gerade diese alten Titel sind es, die diese Cd erst so richtig abrunden. Hört unbedingt mal rein in „All time high" von Rita Coolige aus Octopussy. Oder auch „From russia with love" von Matt Monroe. Diese alten oder älteren oo7-Filme hatten noch mehr gute Dialoge und legten mehr Wert auf die Erzeugung von richtiger „Agentenatmosphäre". Das kommt besonders in den Titel hier gut rüber. Besonders anspruchsvoll UND gut ist „we have all the time in the world" von Louis Armstrong aus "from her majesty's secret service".
Der beste neue Titel ist denke ich "Goldeneye" von TINA TURNER. Der fetzt so richtig ab und lief vor 4 Jahren auch öfter in unserer Disco...
Da muss man ( besonders als 007-Fan ) einfach 5 Sterne geben. Ein Super-abriss der Filmgeschichte! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine durchweg gelungene Scheibe, 6. Januar 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
Im Gegensatz zum Vorläufer der 30th Anniv. hört man den Songs auf dieser Scheibe an das sie überarbeitet wurden. Besonders das auf früheren Scheiben zu hörende "The living Daylights", wo ich manchmal das Gefühl hatte das die Ton und Lautstärkeregelung nicht funktioniert hat, ist diesmal super anzuhören.
Ein insgesamt grossartiger Streifzug auch durch vierzig Jahre Musikgeschichte. Absolut zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Zusammenstellung mit den vier Perlen..., 25. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
Wir haben lange nach einem 007 - Sampler gesucht. Er sollte immerhin fünf Kriterien standhalten: Natürlich nur Originalmusik, und es sollten unbedingt die vier Titel 'drauf sein:
"Bond - Theme",
"Live And Let Die",
"Nobody Does It Better" (einer der schönsten Titel überhaupt),
"Tomorrow Never Dies" (eigenartigerweise ziemlich unbekannt).
Wenn man so ein Juwel bei Amazon dann sogar noch "second hand" schiessen kann, kennt die Niceprice - Freude keine Grenzen...
Fazit: Das Teil MUSS man haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stirred not shaken ..., 20. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
"Best of James Bond" ist wie eine Reise durch die Jahrzehnte, ungeahnte Erinnerungen werden wach. Von "Dr. No" (James Bond Theme) bis "Tomorrow Never dies" sind alle Bond-Filme vertreten. Und auch wenn filmisch der ein oder andere Ausrutscher dabei war, die Musik überzeugte immer. ERstaunlich auch die Auswahl der Interpreten. Von klassischen Stars wie Shirley Bassey oder Louis Armstrong über (damals) aktuelle Bands (A-Ha oder Duran Duran) bis zu exotischen Aussenseitern wie Matt Monro oder Rita Coolidge. Das wirklich faszinierende an den Bond Songs ist, dass sie imemr aktuell klingen und dennoch zeitlos sind. Dies beweisen zur Zeit auch Garbage mit "The world is not enough", das gleichzeitig modern trip-hoppig ist und dennoch unverwechselbar nach Bond klingt. Für Bond-Fans sehr interessant ist übrigens auch David Arnold's "Shaken not Stirred - The James Bond Project", in dem James Bond Songs modern interpretiert werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Sammlung, 4. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
Passend zum Start des neuen James Bond Films "Die Welt ist nicht genug" bringt die Plattenindustrie eine neue "Best of James Bond Themes" Sammlung. Das ist ein einfaches, aber überzeugendes Erfolgsrezept, denn jeder James Bond Film war für sich schon mit einem überragenden Soundtrack ausgestattet, stets konnten aktulle und erfolgreiche Interpreten gewonnen werden, um mit einem Titelsong den Erfolg des Films auch im musikalischen Bereich zu sichern. Davon zeugt auch diese Sammlung, die eine Reise durch fast vier Jahrzehnte bietet: von Goldfinger (Shirley Baissey), über Live and let die (Mc Carney&Co), A view to a kill (Duran Duran) uvm. Alle Titel haben einen sehr hohen Wiedererkennungseffekt, das liegt auch vielleicht daran, daß wir ja fast alle mit 007 aufgewachsen sind und seine Melodien nun schon seit über vierzig Jahren gespielt werden. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschüttelt - nicht gerührt, 14. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
Endlich! Darauf habe ich gewartet. Die komplette Zusammenstellung aller Bond Titelsongs. Diese CD gehört bei jedem Bond-Fan direkt neben die Videokassetten, die man natürlich auch komplett zu Hause im Regal stehen hat. Gleich am Anfang wird man mit dem "James Bond Theme" aus dem ersten Film "James Bond 007 jagt Dr. No" eingestimmt. Der Soundtrack zeigt die ganze Bandbreite der Titelsongs der Bond-Reihe. Sie waren auch immer Ausdruck des Musikgeschehens ihrer Zeit und stammten von im Moment aktuellen Interpreten wie beispielsweise "a-ha" oder von immer schon und immer noch populären Größen des Business wie Paul McCartney. Shirley Bassey, die insgesamt dreimal einen Song beisteuerte, liefert den für mich absoluten Klassiker "Goldfinger". (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stirred not shaken ..., 23. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
"Best of James Bond" ist wie eine Reise durch die Jahrzehnte, ungeahnte Erinnerungen werden wach. Von "Dr. No" (James Bond Theme) bis "Tomorrow Never dies" sind alle Bond-Filme vertreten. Und auch wenn filmisch der ein oder andere Ausrutscher dabei war, die Musik überzeugte immer. ERstaunlich auch die Auswahl der Interpreten. Von klassischen Stars wie Shirley Bassey oder Louis Armstrong über (damals) aktuelle Bands (A-Ha oder Duran Duran) bis zu exotischen Aussenseitern wie Matt Monro oder Rita Coolidge. Das wirklich faszinierende an den Bond Songs ist, dass sie imemr aktuell klingen und dennoch zeitlos sind. Dies beweisen zur Zeit auch Garbage mit "The world is not enough", das gleichzeitig modern trip-hoppig ist und dennoch unverwechselbar nach Bond klingt. Für Bond-Fans sehr interessant ist übrigens auch David Arnold's "Shaken not Stirred - The James Bond Project", in dem James Bond Songs modern interpretiert werden. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CD ist sehr schön!, 16. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
Im Vergleich zum bei uns in Deutschland erhältlichen Produkt sind auf dieser CD die schönsten Lieder der James Bond Filme.
Es ist nur 1 CD, was mir völlig ausreicht. Schade ist, das auf dieser Cd, Adele mit Skyfall fehlt. Aber der Preis für diese CD ist super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wer bond mag, mag diese cd, 6. Januar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Best of Bond-James Bond (Audio CD)
zur zeit die beste cd für die bond-freunde, die sich nach dem kino-besuch bisher immer gefragt haben: "wo bekomme ich den titelsong her?"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen