Kundenrezensionen

34
4,5 von 5 Sternen
The Man Who
Format: Audio CDÄndern
Preis:6,45 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juni 2000
Eine wirklich schöne CD, von der ich mir allerdings etwas mehr versprochen habe! Einige Stücke erinneren mich stark an die 80er Jahre, in denen The Smiths und die Housemartins das Größte waren.... eben very british! Allerdings teilweise auch etwas langweilig. Die besten Stücke sind eindeutig "Driftwood" und "Why does it always rain on me". Von dieser Sorte hätten 1 - 2 mehr dabeisein können. Die Texte sind teilweise etwas pubertär. Dennoch ein relativ guter Kauf und durchaus 3 - 4 Sterne wert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. August 2006
Travis schaffen problemlos, was jede Band will. Menschen erreichen mit ihren Songs. Dazu genügen ihnen zehn Stücke und viel Charme, den man der Band einfach nicht absprechen kann. Der Erfolg: The Man Who
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. August 2000
Die nun ja schon etwas ältere Travis-Platte ist sicherlich nicht so gut, wie sie von der einschlägigen Musikpresse hochgejubelt wurde/wird (Rolling Stone: Platte des Jahres- na ja !). Das liegt einfach an der Tatsache, daß das äußerst hohe Niveau der vier ausgekoppelten Singles ( 4 kleine Meisterwerke des sensiblen Songwritings) von den meisten restlichen Songs einfach nicht gehalten werden kann. Einzig Slideshow, the fear und last laugh of the laughter kommen annähernd an die Singleauskoppelungen heran. Mit As You are, Luv, und She is so strange befinden sich jedoch auch 3 langweilige, deshalb schlechte Songs auf der Platte. In diesen Momenten erinnert Travis doch eher an eine schlechte Radiohead-Kopie. Gespannt sein darf man auf den Nachfolger, der wohl unter viel Druck produziert werden wird. Dann wird sich herausstellen, ob Travis tatsächlich zu den ganz großen des Britpop gehören werden. Man darf hoffen !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. April 2000
Solchen faden Britpop hat man selten gehört. Die 08/15 Lieder klingen alle ziemlich gleich und gehen einem bald auf die Nerven. Vor allem das Gejaule "Why does it always rain on me?" ist unerträglich.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
The Invisible Band
The Invisible Band von Travis (Audio CD - 2001)

Where You Stand
Where You Stand von Travis (Audio CD - 2013)

Singles
Singles von Travis (Audio CD - 2004)