Kundenrezensionen


29 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Frage: 5 Sterne +, 6. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Ganz ehrlich: Ein Fan von Live-Alben bin ich nicht. Und deshalb ist "Mirrorball" bisher auch der letzte Zugang in meiner Sarah McLachlan-Diskographie! Ein Fehler, was ich vorab auch schon mal sagen möchte.
Mit jedem Studio-Album hat sich Sarah McLachlan gesteigert. "Fumbling towards ecstacy" war herausragend, ihr bisher letztes Studio-Werk was einige Jahre schon zurückliegt - "Surfacing" - war ein Meilenstein, wenn auch für mich persönlich nicht so stark wie "fumbling". Davor legte sie mit "Touch" und "solace" zwei solide Werke vor, die durchaus einige Song Perlen enthielten. Nun ja, und dann liest man immer viel, dass eben dieses Live Album "mirrorball" herausragend sein sollte. Kein Grund, dieses Album zu kaufen, hatte ich doch schon alle Tracks (Ausnahme: I will remember you) auf den Studio-Alben. Irgendwann war es dann aber soweit und wow- ich bin begeistert. Ich höre fast ausnahmslos nur noch dieses Album. Live ist Sarah McLachlan noch eine Dimension besser. Ihre Stimme ragt heraus, man bekommt auch auf dieser CD ein Gefühl für die Atmosphäre des Konzertes! Atemberaubend, mitreißend und - das will ich mal behaupten - einzigartig! Alle Songs sind in den Live-Versionen hinreißend, absolute Höhepunkte sind aber "Building a mystery", "Adia", "Good Enough", "Hold on", "The path of thorns" und natürlich "Angel"...
Fazit: Nicht mehr warten! Die CD MUSS man haben. DAS ist wirklich die beste Sarah McLachlan! Und wirklich eine Live-CD, die die Studio-Alben in den Schatten stellt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der besten Live-Alben der letzten Jahre., 28. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Eine unvergleichliche Stimme, anspruchsvolle Texte und eine unglaubliche musikalische Atmosphäre kennzeichnen eines der besten Live-Alben der letzten Jahre.
Auf "Mirrorball" zeigt Sarah McLachlan ihre gesamte musikalische Genialität. Selten hat ein Album bei mir einen so nachhaltigen Eindruck hinterlassen, wie dieser Werk.
Mit einer engelsgleichen, beeindruckend variationsreichen Stimme - unterstützt von hervorragenden Musikern namentlich Ashwin Sood, Camille Henderson, David Sinclair, Sean Ashby, Brian Minato und Vince Jones - nimmt Sarah McLachlan ihre Hörer mit auf eine Reise durch sämtliche Gefühlsregungen des menschlichen Seelenlebens.

Selten fiel es derart schwer, einzelne Tracks hervorzuheben; alle 14 sind einzigartig. Dennoch haben sich folgende als persönliche Favoriten herauskristllisiert: "Do What You Have To Do", "The Path Of Thorn (Terms)", "Building A Mystery" und "Sweet Surrender".
Wer Sarah McLachlan noch nicht kennt und sich einen Eindruck verschaffen möchte, dem sei diese CD wärmstens empfohlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen in the arms of an angel..., 21. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Genau dort, und nirgendwo anders, meint man zu sein beim anhören dieser wunderbaren CD... Nicht einen Song auf dieser Scheibe kann man auch nur annähernd als "schwach" bezeichnen! Jedes Lied ist für sich ein kleines Meisterwerk und diese ganze Platte ein einziges riesiges einmaliges Gesamtkunstwerk, dass man mit Worten kaum beschreiben kann... Diese Musik kommt unüberhörbar ganz tief aus dem Herzen, ist in jeder Hinsicht zu 100% ehrlich und wird wahrscheinlich sogar den gefühllosesten Menschen tief in seinem Inneren berühren, da sich diesen wunderbaren Klängen wohl niemand entziehen kann!
Sarah McLachlan ist unbestreitbar eine der wenigen positiven Ausnahmeerscheinungen in der heutigen Popszene... Man spürt, dass sie Musik einfach des Musikmachens wegen macht... Und das ist auch gut so!
Bleibt mir eigentlich nur noch ehrfurchtsvoll das Haupt zu senken vor einer der größten Musikerinnen unserer Zeit... Nur weiter so, Sarah!
Diese CD muß man einfach haben!!! Sehr zu empfehlen vor allem für Sarah-Neueinsteiger (Fans haben das Teil ja eh längst *ggg*)... Anspieltips: Adia, Angel, Ice Cream, etc. (eigentlich alle Songs!!! *ggg*)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sucht in neuer Dimension, 28. April 2002
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Droge, Sucht und Gefangenheit waren die ersten Gedanken die mir durch den Kopf gingen, als der CD-Player den letzten der insgesamt 14 Tracks dieser Live- CD von Sarah McLachlan beendete. Warum das? Die Antwort ist gleichermaßen simpel wie einzigartig. Diese Stimme und die Art und Weise der musikalischen Arrangements wird man einfach nicht mehr los. Mit einer einzigartigen Leichtigkeit und einem impulsanten Stimmvolumen, gepaart mit der Virtuosität der eingesetzten Instrumente erzeugt Sie eine Spannung in den einzelnen Stücken, welche einem den Atem stockt. Die inhaltlich stark von Liebe und Sehnsucht geprägten Stücke werden schnell zu Ohrwürmern. Die medleymässige Verbindung von "Hold On" und "Good Enough" gipfelt in einer einzigartigen Erklärung: "I Will Remember You". "Aida" führt ein was "I Love You" und " Do What You Have To Do" glorreich vollenden. Den aufgebauten Emotionen macht Sie sich dann selber mit "The Path Of Thorns" Luft. Die wohl schönsten Liebeslieder folgen aber erst noch; Während "Ice Cream" den Ausschrei nach Sehnsucht und Liebe dokumentiert, fordert Sarah McLachlan mit "Angel" die zweite Chance.....wofür? Finden Sie es heraus teilen Sie Sucht und Leidenschaft mit dieser Musik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuckersüß und Herz-zerreißend!, 1. April 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball [Enhanced] (Audio CD)
Also Sarah McLachlan gefiel mir schon länger, aufgefallen war sie mir durch den Soundtrach zu Message in a bottle... Nun hatte ich mich endlich aufgerafft mir eine CD von ihr zu kaufen und wunderte mich - blond wie ich bin - dass die eine CD im Regal viel billiger ist, als die andere - obwohl doch fast die gleichen Songs drauf sind... tssstsstss Gut gekauft! Zu hause stellte ich dann entsetzt fest, dass ich eine LIVE-CD gekauft hatte und ich hasse LIVE, kaufe ich nie im Leben - doch dann war es um mich geschehen: sie war einfach bezaubernd - besser als alle Studio-Aufnahmen, die ich zuvor gehört hatte. Sie hörte gar nicht mehr auf mich zu faszinieren, jedes Lied wurde süsser und sentimentaler als das andere und ihre Stimme bohrte sich förmlich in meine Gehörgänge! Diese CD schafft es an einem gestressten/genervten Tag eine wohlige Wärme und Zufriedenheit zu erzeugen, ohne, dass man vorher dafür Stunden in der Badewanne liegen mußte um sich zu erholen... Der absolute Tip! Sollte jeder mal versuchen, selbst mein Schwermetall-lastiger Mann ist schon süchtig nach ihr geworden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut pur, 6. November 2004
Von 
C. Schubert (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Neben der gleichnamigen DVD ein ebenso grandioses Stück Musik! Zwar sind nicht alle Lieder der DVD auch auf der CD, aber dennoch Sarah McLachlan von ihrer allerbesten Seite.
Das sind Klänge und Texte, die einen tief berühren (Mitzulesen im Booklet). In meinen Augen ist Sarah eine der wenigen KünstlerInnen, die LIVE noch mehr aus den Songs herausholen können, weil ihre Stimme einfach nur grandios ist!
Meine Empfehlung: Anhören und genießen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht, Suchtgefahr!, 18. Juni 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Es gibt Sänger, die Live beweisen, dass sie eigentlich gar nicht richtig singen können. Und dann gibt es welche, zu denen gehört auch Sarah Mclachlan, die Live noch besser sind - und jeder der diese Sängerin von ihren Studioalben weiß, dass ihre dortigen Leistungen zu übertreffen, nicht als leicht erscheint ;) Dennoch, ihr gelingt es, "Possesion" etwa, wird hier noch einmal extrem gesteigert und konnte auch bei den diesjährigen Grammys den für den besten weiblichen Rocksong bekommen, einer von vielen, den McLachlan schon hat. Wer jedoch der Ansicht ist, Preisverleihungen müssen nicht auch Qualität nachweisen, kann hier einerseits zugestimmt werden, andererseits aber auch eines klar versichert sein: Sarah McLachlan ist Qualität. Sogar eine so hohe, dass auf ihren Alben eine Warunung vermerkt sein sollte: "Achtung Suchtgefahr", denn wer eines hat, will sie alle haben....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herausragend, 23. August 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Mirrorball von Sarah McLachlan ist eines der herausragendsten (Live)-Alben. Eine derart beeindruckend dichte emotionale Atmosphäre wird live nur von wenigen Künstlern erreicht. Sarah McLachlan ist eine davon.
Scheinbar spielend gelingt es ihr dabei, sich stimmlich durch die unterschiedlichen Gefühlsregungen zu "bewegen".
Songs über Liebe, Wut, Verzweiflung, Trauer, Schmerz und Hoffnung werden zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk, das den Hörer in seinen Bann zieht. Textlich anspruchsvoll und mit Tiefgang erinnern die einzelnen Tracks mehr an Gedichte, als an klassische Songtexte. Besonders hervorzuheben ist ihre Stimme. Kraftvoll, verletzlich, fröhlich, melancholisch; Sarah McLachlan ist in der Lage all dies überzeugend zu präsentieren.
Anspieltips: Sweet Surrender, The Path of Thorns (Terms), Angel, Fear, Building A Mystery.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sarah ist die Beste!, 11. August 2000
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Das erste Mal habe ich ihre Musik auf dem Soundtrack von Stadt der Engel gehört. Angel gefiel mir so gut wegen der melancholischen Stimmung und ihrer fantastischen Stimme, daß ich mir Surfacing gekauft habe und drei oder vier weitere Alben kurz danach. Mirrorball allerdings ist das genialste Album. Ihre Texte allein sind ja schon genial, aber live bringt sie die Lieder noch viel gekonnter rüber als im Studio. Sie ist live echt besser als im Studio, man kriegt bei ihrer Stimme manchmal richtig Gänsehaut, mich berührt sie ganz besonders mit ihren Texten, teilweise so sehr daß ich anfange zu weinen. Sie ist eine der wenigen Sängerinnen die es verstehen, echte Gefühle in Musik auszudrücken.
Wie macht sie das bloß?? Warum ist sie nicht schon längst in Deutschland berühmt für ihre Genialität?? Ich weiß es nicht.
Aber auf jeden Fall sollte man sich dieses Album schnellstmöglichst kaufen, wenn man Sarah McLachlan mag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön!, 15. August 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Mirrorball (Live) (Audio CD)
Nachdem ich durch die Hintergrundmusik in Serien wie Beverly Hills 90210 und Roswell auf die Künstlerin Sarah McLachlan aufmerksam wurde, bin ich ein großer Fan.
McLachlans Musik ist einzigartig, faszinierend und bezaubernd. Ein Unikat in der totalen Kommerzialisierung der Musik, wo ein Lied dem anderen gleicht. Nicht so bei Sarah McLachlan. Hier ist jeder Song ein Unikat.
Besonders zu empfehlen sind die Stücke "Do what you have to do" , "I will remember you" und "Fumbling towards ecstasy".
Schade, dass bis jetzt in Deutschland dieser Künstlerin nicht der Erfolg entgegengebracht wird, den sie verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mirrorball (Live)
Mirrorball (Live) von Sarah McLachlan (Audio CD - 1999)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen