Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oh ja! Er kann es noch!
Was seinerzeit mit "Jessie's girl" begann und in so großartige Stücke wie "Love somebody" oder "Rock of life" mündete, hat nach langen Jahren, in denen Herr Springfield lieber Fernsehen machte, eine wirklich sehr gute Fortsetzung gefunden. Das Intro ist zwar etwas strange, aber bereits mit dem zweiten Song "It's always...
Am 9. Oktober 2000 veröffentlicht

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen offener brief
lieber rick s. du hast dir mit karma sicherlich viel mühe gegeben,songs komponiert, gemischt, gesampled usw.
aber kannst du mit dem ergebnis wirklich zufrieden sein ?
die songs sind alle nicht schlecht..., aber auch nicht gut...
jedesmal ,wenn ein neuer song beginnt und denke er holt mich ab und nimmt mich mit ,läßt er mich wieder stehen,...
Veröffentlicht am 10. September 2004 von keptnnuss


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Oh ja! Er kann es noch!, 9. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Karma (Audio CD)
Was seinerzeit mit "Jessie's girl" begann und in so großartige Stücke wie "Love somebody" oder "Rock of life" mündete, hat nach langen Jahren, in denen Herr Springfield lieber Fernsehen machte, eine wirklich sehr gute Fortsetzung gefunden. Das Intro ist zwar etwas strange, aber bereits mit dem zweiten Song "It's always something" ist der Meister wieder voll da! Und macht dann eigentlich die ganze CD durch das, was er einfach kann: Melodische, gitarrenbetonte Rocksongs. Klasse gemacht, der alte Springfield! Daß seine Stimme erheblich rauher ist als früher, ist anfangs etwas ungewohnt, aber kommt mit jedem Hören immer besser. Und dann die Texte, Leute: Mitlesen! Hier musiziert nämlich nicht einfach nur ein Mann, der es kann - nein! Er hat im Gegensatz zu manchen anderen auch eine ganze Menge wichtiger Dinge zu sagen! Für mich eines der am positivsten überraschenden Comeback-Alben der letzten Jahre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Was lange währt..., 23. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Karma (Audio CD)
Lange nichts mehr von Mr. Springfield gehört. So jedenfalls ging es mir, bevor ich beim Stöbern im Netz kürzlich wieder auf mein Idol aus Kinder- und Jugendtagen (wovon eine stattliche Vinyl-Sammlung zeugt) stieß. Lange habe ich zum Michwiederreinhören jedoch nicht gebraucht, denn auch in den langen Jahren zwischen "Rock of Life" und eben "Karma" ist S. seinem Stil treu geblieben: Eindringliche Stimme, viel Gitarre, oft mit seinen typischen kurzen, eingängigen Riffs, aber auch ein Faible für's Elektronische; das geht dann eher in Richtung von "Tao" oder eben "Rock of Life" und brennt nicht ganz so ab wie auf "Living in Oz". Dabei sind die Songs recht vielschichtig und komplex, was größtenteils Spaß macht beim Zuhören und nur manchmal ins Zuviel ausartet, wenn bei einem oder zwei Stücken die Percussion im Hintergrund eher nach Geräusch (oder Materialermüdung) als nach Musik klingt. Die Texte sind - noch nie gewesen - keine literarischen Meisterwerke aber keinesfalls platt und runden das Gesamtbild positiv ab.
Kurzum - wer schon "Rock of Life" mochte, wird auch dieses Album mit Genuß hören. Mein Favorit (aufgrund der unkonventionellen Harmonien im Strophenteil): "Shock to my System".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen offener brief, 10. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Karma [+1 Bonus] (Audio CD)
lieber rick s. du hast dir mit karma sicherlich viel mühe gegeben,songs komponiert, gemischt, gesampled usw.
aber kannst du mit dem ergebnis wirklich zufrieden sein ?
die songs sind alle nicht schlecht..., aber auch nicht gut...
jedesmal ,wenn ein neuer song beginnt und denke er holt mich ab und nimmt mich mit ,läßt er mich wieder stehen, sie sind zu fett und überproduziert, kein richtiger ohrwurm dabei.ich ,lege wieder die 5 sterne scheiben"working class dog + tao auf und hoffe auf die nächste... denn ich weiß , du kannst es besser, gruß erik
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Sound, geniale Rythmus!, 20. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Karma [+1 Bonus] (Audio CD)
Wer Rick Springfield kennt, der muß auch diese CD in seine Sammlung aufnehmen.
Ein außergewöhnliches Album mit wunderschönen melodiös ausgefeilten Songs. Mal rockig, mal balladig.
Leider hierzulande nicht mehr so populär, da Konservensongs scheinbar schneller verkauft werden.
Wer Rock liebt [Creed, Asia, Def Leppard] darf dieses Album nicht versäumen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Karma [+1 Bonus]
Karma [+1 Bonus] von Rick Springfield (Audio CD - 2002)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen