Kundenrezensionen

2
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
"ANOTHER 48 HRS. - Und wieder 48 Stunden" gehört mit zu den unterschätztesten Sequels überhaupt - actionreich, richtig schön hart und macht richtig Laune, besonders im Doppelpack mit dem ersten Teil : Eddie & Nick rocken !

Der Soundtrack dazu ist ein klassischer Hybrid : Hälfte Songs, Hälfte Score.
Die Songs bewegen sich im Gegensatz zu denen im ersten Teil nicht im Country/Western-Bereich, sondern sind eher poppig und dancefloormäßig - annehmbar, aber kein Hammer dabei.

Der Hammer ist der Score von James Horner, der das Titelthema des ersten Teils wieder aufgreift und ordentlich auftischt im Stile von "COMMANDO" z.B. : Großes Orchester mit Rhythmus-Sektion, pulsierend, antreibend, stampfend, Lautsprecher entstaubend !
Fast ausschließlich melodisch, selbst die bei Horner gefürchteten atonalen Passagen nimmt man locker mit.
Ein Action-Score vom Feinsten !!!

Eine absolute Empfehlung !!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. August 2014
Habe etwas ganz anderes erwartet. Im Film war das ganz anders. Eigentlich hätte ich diesen Artikel zurückschicken müssen, er liegt nur herum.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden