Kundenrezensionen

11
4,5 von 5 Sternen
Grenzenlos
Format: Audio CDÄndern
Preis:7,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. August 2014
Das Album „Grenzenlos“ aus dem Jahr 1996 umfasst 15 tolle Cover-Songs internationaler Stars sowie einen Bonus- Track „Alles was du willst“ aus einer RTL-TV-Serie .

Die CD startet mit dem Hit „The Sun ain't gonna shine anymore“! Es folgt der wunderbare Song „Summer Wine“ - ein Duett mit Nancy Sinatra! Mit „Blue Eyes“ coverte Roland Kaiser einen großen Hit von Elton John. Toll finde ich auch die Ballade „Wenn du mich brauchst, bin ich für dich da“ (im Original von Richard Marx).
Der absolute Höhepunkt ist sicher der Song „She's a Lady“ mit Paul Anka!

Zu dieser CD gibt es auch eine Videokassette mit 9 Video-Clips und einem Interview unter dem Titel „Grenzenlos“! Da es sich bei den Songs überwiegend um Cover-Versionen großer amerikanischer Stars handelt, lag es nahe, diese auch in den USA zu produzieren. So nahm Roland Kaiser diese Clips in Los Angeles auf.
Leider gibt’s diese Produktion bisher nur auf Video und ist kaum noch erhältlich (also bitte auf DVD oder Bluray nachliefern)!

Fazit: Die CD „Grenzenlos“ ist eine wirklich gelungene Produktion (besser als der Nachfolger „Grenzenlos 2“)! Der Kaiser in Amerika - mehr geht nicht!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. März 2014
Das CD-Cover zeigt den Künstler, wie er mit Ehering am Finger und bekleidet mit einem zerschlissenen, offenen Sakko auf staubiger Erde sitzt und mit mürrisch/verschlagenem Gesichtsausdruck nach links oben schaut. Unwillkürlich fragt man sich, was er dort oben wohl sehen mag. Höchstwahrscheinlich ein Fenster, hinter dem eine Frau lebt, welche ihn nicht zu sich herein und stattdessen hier unten leiden lässt. Irgendwie passt das Foto gut zu Titel 15, "Was wär schon ein Mann ohne Frau", in dem es heißt: " Komm und stell Dich nicht taub / Ich lieg vor Dir im Staub." Titel 15 hat es in sich. Er ist angereichert mit zahlreichen diskussionswürdigen Thesen ( " Ein Mann ohne Frau ist ein Nichts / Denn nur sie hat die Kraft / Die Leiden schafft. " ) und einprägsamen, sprachlichen Bildern. ( " Den Feind in Deinem Bett / Fandst Du mal früher nett / Heut legst Du Dich ins Tiefkühlfach... " )
Das Repertoire von "Grenzenlos" besteht hauptsächlich aus Coverversionen. Interpretiert werden u.a. Lieder von Lee Hazlewood, Paul Anka, Double, Lionel Richie, Elton John, Bryan Adams, Eddy Grant, Rupert Holmes und Riccardo Fogli. Ein Song, der aus dem Liebesschmonzettenallerlei heraussticht, ist Titel 14 "Überall Du". Hier wird ein gesellschaftspolitisch heikles, aber nichtsdestotrotz relevantes Problem thematisiert: Der Alkoholismus. Der Protagonist des Liedes macht keinen Hehl aus seiner Abhängigkeit vom Feuerwasser. ( " Und nach dem 10. Glas wird mir klar / Du kommst nicht mehr zurück... / Jede Nacht trink ich mir eine Andere schön / Lüge mich von Wort zu Wort / Von Glas zu Glas / Und wenn nichts mehr geht / Geh ich mit ihr / Und dann lass ich mich geh'n..." ) Im Grunde ein sehr trauriges Lied. Nachdem ich es gehört habe, war ich total deprimiert, Darum nur drei Sterne...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. August 2003
Eine der besseren Kaiser-Scheiben, definitv auch aufgrund der Tatsache, daß sich Roland Kaiser hier eindeutig musikalisch gereift präsentiert. Zum Reinhören ist auf jeden Fall "Sag ihm daß ich Dich liebe" und "Was wär schon ein Mann ohne Frau" zu empfehlen. Es muss erwähnt sein, daß Roland mit diesem Album ein komplettes Cover-Werk vorlegt, welches als Teil 1 der 2 Alben "Grenzenlos" auftritt. Im Vergleich zu "Grenzenlos II" gefällt mir als Kaiser-Fan eindeutig dieses Teil besser, da es lebendiger und zum immer-wieder-hören-einladend daherkommt.Auch bisherigen Nicht-Kaiser-Hörern, die aber dennoch Spaß an deutscher Musik haben, ist "Grenzenlos" daher ans Herz zu legen, zumal zu dem Preis. Mein Fazit: gute 4 Sterne...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Juli 2015
Super Lieder!! Manche etwas unbekannt aber sehr gut!!! Kaiser Fans müssen sie haben!Hier kann man immer wieder kaufen! Sehr empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. August 2014
Viele kaum bekannte Titel. Aber seine tolle Stimme macht das wett . Trotzdem würde ich es nur R.K. Fans empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juli 2004
Internationale Hits mit deutschen Texten zu covern - diese Idee ist so einfach wie genial. Roland Kaiser ist vollkommen geeignet, dieses Vorhaben als Interpret umzusetzen. "The sun ain't gonna shine anymore - Gefühle gehen manchmal vorbei", "Summer wine", das Duett mit Nancy Sinatra, "Sag ihm, dass ich dich liebe", "She's a lady", das Duett mit Paul Anka, das sind nur einige Beispiele dafür. Grenzenlos ist nicht nur etwas für Roland Kaiser-Fans!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. August 2005
Dies ist das erste und einzige Album von Roland Kaiser, welches genauso gut ist wie sein erstes Album (Auf dem wimmelte es auch von Covers).
Dieses Album zählt allgemein zu den wenigen, welche komplett durchgehört werden können, ohne Nieten dazwischen zu haben. Ein paar Lieder ragen dennoch besonders heraus.
Sag Ihm, dass Ich Ihn liebe; Summer Wine (Duett mit Nancy Sinatra, sie singt dieses Lied mit mind. 3 Männern, dies ist die beste Version), Wenn der Wind sich dreht (Robin Hood/Bryan Adams), Bis in alle Ewigkeit (Everlasting Love/Original), Alles Was Du Willst (für alle die sich "Heute & Hier" sofort kauften). Zu Dir-Zu Mir (Say Me-Say You\Lionel Richie)
Nicht nur für Roland Kaiser Fans ein Pflichtkauf.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. September 2013
Diese CD ist etwas Besonderes, Ich habe mich gefreut denn die alten Melodien mit deutschen Text und mit Roland Kaiser seiner Stimme das ist einfach irre. Ich bedaure nur ,das ich sie nicht schon eher bestellt habe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. März 2014
die cd hatte einige aussetzer beim abspielen. auch die aufnahmequalität war nicht so optimal. habe mir was anderes vorgestellt, leider enttäuschend
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Mai 2013
Den Roland Kaiser habe ich immer gern gehört, obwohl es keine Discomusik war.
Aber die Texte sind sinnvoll und gut geschrieben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Seelenbahnen
Seelenbahnen von Roland Kaiser (Audio CD - 2014)

Höhepunkte
Höhepunkte von Roland Kaiser (Audio CD - 1998)

Gold - Die neue Best Of
Gold - Die neue Best Of von Roland Kaiser (Audio CD - 2013)