Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein muss für alle "real-brothers-of-metal"
dear real brothers of metal!
die cd ist nicht das schlechteste was manowar geliefert hat. nur dürften den meisten die sich für diese cd interessieren alle titel bekannt sein. ich für meinen teil wollte mit dieser cd meine sammlung von manowar nur komplettieren und das fällt einem real brother of metal nicht schwer!
klar sind wie gesagt alle...
Am 25. Dezember 2001 veröffentlicht

versus
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zur Abwechslung...
...mal wieder eine reichlich überflüssige "Best of" von Manowar. Klar, es gibt Songs von allen Alben (also vom Debüt "Battle hymns" bis "Louder than hell"), aber keine unveröffentlichten oder wenigsten rare B-Seiten Stücke. Also bleib's beim üblichen Sammelsurium der bekannteren Songs (u.a. "Manowar", "Hail and kill", "Sign of the hammer",...
Veröffentlicht am 22. März 2003 von Timo Dassinger


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zur Abwechslung..., 22. März 2003
Rezension bezieht sich auf: The Kingdom of Steel - The Very Best of (Audio CD)
...mal wieder eine reichlich überflüssige "Best of" von Manowar. Klar, es gibt Songs von allen Alben (also vom Debüt "Battle hymns" bis "Louder than hell"), aber keine unveröffentlichten oder wenigsten rare B-Seiten Stücke. Also bleib's beim üblichen Sammelsurium der bekannteren Songs (u.a. "Manowar", "Hail and kill", "Sign of the hammer", "The gods made heavy metal" usw.), ohne dass dem Fan etwas zum Kaufanreiz geboten wird.
Fazit: Reichlich schwaches "Best of"-Album, das - wenn überhaupt - höchstens Manowar-Neulingen gefallen dürfte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine Best Of, 20. September 2006
Rezension bezieht sich auf: The Kingdom of Steel - The Very Best of (Audio CD)
Ich finde diese CD schwach. Es fehlen viele gute Songs aus den 80ern. Lieber THE HELL OF STEEL kaufen, sind zwar nur Songs von 86-92 drauf aber die sind auch bei weitem besser als alles andere.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein muss für alle "real-brothers-of-metal", 25. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The Kingdom of Steel - The Very Best of (Audio CD)
dear real brothers of metal!
die cd ist nicht das schlechteste was manowar geliefert hat. nur dürften den meisten die sich für diese cd interessieren alle titel bekannt sein. ich für meinen teil wollte mit dieser cd meine sammlung von manowar nur komplettieren und das fällt einem real brother of metal nicht schwer!
klar sind wie gesagt alle titel schon auf irgendeiner cd in meiner sammlung, bloß darf einem ein solches werk natürlich nicht fehlen!
wenn ihr manowar kennt ist sie ein muss um vollständig und "up-to-date" zu bleiben für alle "treu-metal" neulinge ist es der erste schritt zur Manowar-"manie"!
kauft euch das ding es ist seinen preis wert!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen