Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ansteckende Lebendigkeit, 20. Oktober 2012
Von 
André Beßler (Bremen, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Missa Solemnis (Audio CD)
Auch Otto Klemperer, Karl Böhm und Herbert von Karajan haben die Musikwelt durch Aufnahmen von Beethovens "Missa solemnis" bereichert. Letztgenannter legte sogar drei bedeutsame Versionen vor. Doch kaum ein anderer Dirigent war wie Bernstein in der Lage, die Aussagekraft dieser Musik mit einer solchermaßen tief empfundenen Menschlichkeit und mit einer vergleichbaren künstlerischen Beseeltheit, mit einem so untrüglichen Gespür für die Gefühlswelt des Komponisten und in einer solch hymnischen Intensität zu Gehör zu bringen.

Schlichtweg beeindruckend, zu welch einem unvergleichlich nuancierten Harmonieempfinden und zu was für einer ansteckenden Lebendigkeit sich das Amsterdamer Concertgebouw-Orchester unter Leonard Bernsteins Dirigat aufschwingt. Herman Krebbers Violinsolo (Benedictus) greift dem Hörer ans Herz.

Bernstein, so scheint es, lässt in die Interpretation der ausgedehnten Partitur Beethovens seine gesamte Erfahrung als Künstler wie als Mensch einfließen. In getragenen Tempi führt er das glänzend besetzte Soloquartett (Edda Moser, Sopran; Hanna Schwarz, Alt; René Kollo, Tenor; Kurt Moll, Bass) und den Großen Hilversumer Rundfunkchor souverän zu einer überwältigenden Gesamtleistung.

Beethovens sehr vokal-orientiertes Werk geht hier in erhebenden Klängen von einzigartiger Tonschönheit auf, in welche der Hörer geradezu hineingezogen wird. Das menschliche Aufwärtsstreben nach Vervollkommenung der Persönlichkeit und Verfeinerung der Sinne, nach einem Leben in Freiheit, Würde und Einigkeit mit seinesgleichen findet hier seine musikalische Entsprechung.

Wenn ich mich recht erinnere, gehörte Leonard Bernsteins Version aus dem Jahre 1979 zu den ersten CDs überhaupt, die von der Deutschen Grammophon auf den Markt gebracht wurden. Ich finde, selbst für heutige Hörgewohnheiten und technische Ansprüche ist die Aufnahme besser als gut zu nennen. Aber bei aller Tonschönheit ist zu bedauern, dass die Herren an den Reglern wohl nicht ihren besten Tag hatten, als sie diese beiden CDs abgemischt haben.

Sehr zu Recht gilt das Concertgebouw als eine erstklassige Formation, und auch der Rundfunkchor Hilversum braucht keine internationalen Vergleiche zu scheuen. Jedoch wird das Orchester mehr oder minder vom Vokalapparat verdeckt, so dass diese Aufnahme hinter ihren Möglichkeiten zurückbleibt wo es darum geht, die komplexe Kontur der Aufführung ins rechte Verhältnis zu setzen. Das schadet ein Stück weit der zweifellos vorhandenen Präsenz, auf die es hier dringend ankommt. Eine Frage der Tontechnik mithin, die nicht dem Dirigenten anzulasten ist. Es wäre insofern einmal interessant zu hören, wie diese Einspielung nach einem gründlichen Remastering klingt.

Bei allem Gesagten entspricht die Klangqualität durchaus den sehr hohen Ansprüchen, die man die an DGG-Produktionen stellen darf. Dass ich früher einmal etliche Schallplatten im Tausch für die sehr repräsentative Original-Veröffentlichung dieses 2CD-Albums im Secondhand-Laden lassen musste, habe ich nicht einen einzigen Tag bereut. Denn wer sinfonische Musik liebt, wird wohl kaum an dieser großartigen Doppel-CD vorbeikommen, von der auch etliche sehr preiswerte Wiederveröffentlichungen erhältlich sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Missa Solemnis
Missa Solemnis von Moser (Audio CD - 1996)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen