Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Witze, Guter Jazz, Gute CD
Helge Schneider hat mich mit dieser CD von seinem extrem witzigen und musikalischem Talent erneut überzeugt. Jeder Titel ist ein Hörgenuss. Spätestens nach der 5. Hörprobe kann man jedes Solo mitsingen und sich immer noch über die köstlichen Erzählungen und Hörspiele amüsieren. Die Texte und Reime sind wirklich erstaunenswert...
Am 21. Januar 2000 veröffentlicht

versus
6 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Noch einige gute Titel
Manchmal kann man den Eindruck haben, Helge Schneider würde besser nur noch Hörspiele - beziehungsweise das, was er darunter versteht - aufnehmen. Tatsächlich hat er das in seiner "frühen Schaffensperiode" auch getan, die beiden auch auf CD erhältlichen Hörspiele-Platten legen davon eindrucksvoll Zeugnis ab. Auch dieses Mal, auf...
Am 12. Januar 2000 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Witze, Guter Jazz, Gute CD, 21. Januar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Helge Schneider hat mich mit dieser CD von seinem extrem witzigen und musikalischem Talent erneut überzeugt. Jeder Titel ist ein Hörgenuss. Spätestens nach der 5. Hörprobe kann man jedes Solo mitsingen und sich immer noch über die köstlichen Erzählungen und Hörspiele amüsieren. Die Texte und Reime sind wirklich erstaunenswert gut. In meinen Augen ist diese CD eine von Helge's besten Werken. Empfehlen würde ich auch "Dahumm" und "Es gibt Reis".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wir sind immerhin von armen Eltern!, 25. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Ach ihr Lieben! Unser Leben, eine einzige mystische Frage mit
zwei Ausrufezeichen (am Satzende ;))
Was für ein Glück also, dass Helge Schneider mitunter die passenden Antworten parathält, zumindest für jene, die
in der blauen Lagune nach der Zauberkugel suchen und das zarte
Klarinettensolo am Ende zu hören vermögen.
Für die anderen hilft nur Haareschneiden.
Fazit: Einfach Weltklasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Helge Schneider....!, 10. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Fast alles ist von Helge ok, so auch diese CD! Ich würde sie wieder kaufen! Es ist super toller Quatsch, aber sehr schöner Quatsch mit sehr hoher Quatschqualität!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 3. September 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Helge wie immer Top!!! Helge macht hier alles genau richtig. Es ist eine gute Mischung vorhanden und er nimmt auch gern englische Titel auf die Schippe also für Helge Fans ein Kauf wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Helge ist der Beste!, 23. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Für echte Helgefans kommt man um diese CD nicht herum. 5€ ist ein sehr guter Preis für eine nagelneue CD. Einfach klasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Fans, 12. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Für Fans von Helge Schneider unbedingt zu empfehlen. Comic nicht mehr auf dem neusten Stand, doch jeder kennt sie, jeder liebt sie und jeder kann mitsprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Helge einfach Großartig, 16. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Ich liebe diesen Mann und hänge quasi an seinen Lippen. Ich kann wirklich jedem, der ihm gerne zuhört und seine Auftritte verfolgt alle Alben empfehlen. Jedoch muss ich auch sagen, dass sein Humor sehr speziell ist und man ihn entweder verehrt oder wirklich gar nicht mag. Ein MUSS für jeden Fan
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...nochn doppelten Eierlikööör!!!, 8. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Manch einer mag behaupten, das Helge Schneider ab und an zuviel dieser wohlschmeckenden Spirituose verklappt hat, doch ist dies keineswegs so.
Vielmehr ist dieses Album ein weiteres Werk eines Künstlers, der wie kaum ein anderer...ja, was macht er eigentlich? Meinungen spalten? polarisieren?...nein, er macht einfach, was er will, und das macht einfach Spaß.
Eine Mischung aus absolut sinnlosen Stücken, deren Bedeutung den meisten Hörern wohl verborgen bleibt (Tropfsteinhöhle, Erziehung z.b.), Alltagsituationen im Musikerleben (Gitarre), musikalischen Ergüssen mit dadistischen Zügen (Rätsel "richtig, richtig richtig, popichtig") sowie ernstzunehmendem Jazz (Scrapple from the Apple) die sich hören lassen kann.
Für Fans des Mülheimers sicherlich empfehlenswert, die sich auch zum wiederholten Mal den Kopf wie eine Schraube in die Trockenhaube drehen, danach kurz Klaus Kinski auf der Via Appia treffen und zum Ende hin mit der einzig wahren Weisheit konfrontiert werden: Piercing tut weh!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Helge popelge, 9. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Die CD ist gut. Herr Schneider hat schöne Musik darauf gemacht und die Texte sind auch gut. Er kann gut Gitarre spielen und auch sonst Musik machen. Es gibt auch spannende Höhrspiele in denen viel Gesprochen wird. Auch diese sind gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen enervierende und erheiternde Satire, 2. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Es rappelt im Karton! (Audio CD)
Durchaus verstehen kann ich die Ablehnung des Tracks "Das Rätsel". Der Text für sich genommen ist so lala und wenn man dieses Stück von wem anderen nacherzählt oder vorgesungen bekommt, ist es wohl auch kaum zu retten.

Aber mittlerweile mag ich es auch sehr gern. Viele Werke Helges leben davon _wie_ er sie spielt und singt. Oft scheint es so, als sei ein Dilettant am Werk, der dann aber doch mitreißt, weil er überhaupt keine Skrupel hat bei dem, was er tut. In Wahrheit ist aber viel Können und Virtuosität dabei, ohne die den Stücken sehr schnell der Drive ausginge. Man kann auch oft nicht mehr auseinander klamüsern, was daneben gegangen, was ein bewusster Einfall war.

Dem "Rätsel" kann man einerseits gutes Timing nicht absprechen. Andrerseits nervt dieser Track auch abgesehen vom Text durch das quasi-dilettantische Stocken und die alberne Kinderlied-Melodie. Dabei beeindruckt mich aber der Drive, der schon etwas Dreistes hat.
Ich vermute, dass hier das Nervige von Rätselfragen wie man sie aus dem Kindergarten und von "Wer wird Millionär?" kennt dargestellt wird: man soll etwas beantworten, was einen gar nicht interessiert und wird bei erfolgreichem Absolvieren dieser Disziplin-Übung belohnt. Der Inhalt der abgefragten Information ist aber völlig wurscht.
Deshalb ist dieses Lied keineswegs Quatsch, sondern bringt ein Beispiel für die Jämmerlichkeit des Alltags auf den Punkt. Ganz ähnlich z.B. auch das eigentlich sehr realistische Hörspiel "Erziehung".
Musikalisch subtil scheint mir wie das Klavier, nachdem Peter die 2. Frage falsch beantwortet hat, zum ermahnenden "Lernen, lernen, popernen" einen dissonanten Triller spielt. Ein klingender Zeigefinger.

Stockungsfreien Drive bietet das ähnlich dadaistische "Gartenzaun". Der Text wird anscheinend einfach so hingeworfen; hätte er größere Konsistenz wäre aber der Charme dieses Liedes um Vieles blasser.

Das manifestartige Eingangslied "Musik, Musik, Musik" hat dagegen einen ziemlich konsistenten Text. Gleichzeitig verkündet es wie essentiell Musik für das Leben ist _und_ macht sich über den Idealismus lustig, demzufolge es im Leben ja nur auf Kreativität, aber gar nicht auf materielle Güter ankomme. Meines Erachtens ein sehr gutes Lied von Helge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa7610570)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen