Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich finde, ein Klassiker
Was die Fantastischen Vier hier geleistet haben, ist doch phänomenal. Sie waren so ziemlich die ersten deutschen Rapper, die es glaubhaft (wie wahr) schafften, sich vom Ausdruck her von den Vorbildern zu distanzieren und eine eigene musikalische Identität zu kreieren. Das war, genau genommen, der erste wirkliche deutsche Rap. Und gleich mit dem Debüt-Album...
Am 6. November 2000 veröffentlicht

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der erste Streich
"jetzt gehts ab" war die erste CD der Fantastischen Vier und etwas schier unerhörtes in Deutschland. Sprechgesang mit deutschen Texten gab es zwar schon vorher, doch die Fantas waren die ersten, die damit Erfolg hatte. Gut, die Schärfe fehlte ihren Texten etwas und ihren eigenen Style hatten sie auch noch nicht ganz gefunden. Und trotzdem war die...
Am 26. Dezember 1999 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich finde, ein Klassiker, 6. November 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
Was die Fantastischen Vier hier geleistet haben, ist doch phänomenal. Sie waren so ziemlich die ersten deutschen Rapper, die es glaubhaft (wie wahr) schafften, sich vom Ausdruck her von den Vorbildern zu distanzieren und eine eigene musikalische Identität zu kreieren. Das war, genau genommen, der erste wirkliche deutsche Rap. Und gleich mit dem Debüt-Album lieferten sie ein vielseitiges, spaßiges (ja) aber dennoch auch anspruchsvolles Werk. Bei "Großstadt" zeigt Smudo, wie man wirklich geil auf deutsch rappen kann. Viele "Star Wars" Samples und andere wie "Zerkratzt" erschaffen einen gewissen Nostalgie-Charakter. Tracks wie "Spießer" beweisen, daß die Vier bereits schon immer auch gesellschaftskritisches Potential besitzt haben. Die Musik allgemein ist sehr jazzig (gut so!) und der Sprachfluß ist von Anfang an vorhanden (wie das heute bei Vielen nicht der Fall ist). So etwas wie Gast-Rapper kannten man zu der Zeit noch nicht, doch sind 3 MCs (bzw. 2 1/2) wohl schon Abwechslung genug. Eine gute Platte, die Maßstäbe gesetzt hat und inzwischen gut und gerne als Old School bezeichnet werden darf (ich tu' das jetzt mal einfach, obwohl's ja (noch) nicht stimmt).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen S.M.U.D.O. ich bin halt so (nur ein wenig mehr aufpoliert), 27. November 2009
Jep jep! Genau so wie Jens, empfinde ich dieses Album auch! Hab auch alle Alben von den vieren und habe mir, nach längerem hin und herüberlegen, mir die Jubiläums Editionen von "Jetzt geht's ab" bis "Lauschgift" geholt, weil ab da, die Beats nicht mehr verbessert wurden, sondern nur ein paar Remixe hintergeschoben wurden! Am genialsten finde ich eigentlich auch die "Jetzt geht's ab", weil die schönen, alten, sinnvoll und -losen Tracks nochmal schön aufpoliert wurden und durch zwei Tracks "Zieht auch das rein" (Kannte ich ÜBERHAUPT nicht, Schande über mein Haupt) und "Golf GTI" (Geiler Track) erweitert wurde!
"Kartoffelclip" mit nem schönen BUMMS dahinter ist toll und mein Lieblingstrack "S.M.U.D.O. ich bin halt so" geht so dermassen ab, es ist eine wahre Freude! Zum Glück habe ich nicht lange überlegt, denn ich bereue keiner dieser Käufe der Fantas! Aber diese hier ist eine eigene Rezision wert!

P.S. Die "4 Gewinnt" ist auch toll, weil da der Track "Nur ein Traum" (B-Seite von "Lass die Sonne rein") und "Die 4. Dimension" und "Lauschgift" sollte man nicht verpassen, wenn man all seine Lieblingstracks bis dato mit nem ordentlich stärkeren Bumms hören möchte (haben möchte)! Ab "4:99" bis "Fornika" muss man das mit sich selber ausmachen, ich habe mich dagegen entschieden, da:

1. Die Beats nicht gemastert wurden! (Wozu auch, ist ja nicht alt, das alles)
2. Die Remixe mich nicht sonderlich anziehen!
3. Die Jubiläumsaufmachung der Cover mich jetzt auch nicht von den Socken haut!

Aber wie gesagt, das sollte jeder für sich selber entscheiden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zieh dir das rein, 25. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es war Ende 92 als ich mir "Jetzt gehts ab" zulegte und ich muss sagen, auch nach 17 Jahren hat dieses Album Nichts an Frische und Power verloren. Auf das reguläre Album will ich deshalb gar nicht weiter eingehen, da dies sowieso ein Meilenstein im Deutschrap war (auch wenn das viele anders sehen mögen). Was mich bei dieser Neuauflage besonders gefreut hat sind die Bonustracks. "Zieh dir das rein" ist ein für mich absolut unbekannter Track, kein Plan wo sie den ausgegraben haben, der aber perfekt zum Rest des Albums passt. Ich finde sogar, er ist eines der Highlights auf der CD, von daher wundert es mich, dass man ihn damals nicht offiziell veröffentlicht hat. 1-2 Textstellen aus diesem Lied wurden dann später auf anderen Fanta4 Songs (z.B. Es wird Regen geben) gesampelt. Wahre Fanta-kenner werden das gleich bemerkt haben. Eine weitere sehr große Freude bereitete mir, dass der Song Golf GTI auf der Jubiläums-Edition zu finden ist! Damals war dieser Track auf dem Soundtrack von "Manta-Der Film", dessen CD mittlerweile aber nur schwer aufzutreiben ist und wenn, dann total überteuert. Also, wirklich super Sache! Die Remixe der anderen Lieder sind auch super, vorallem der Blues Mix von Mikrofonprofessor.
Ein wirklich lohnenswerter Kauf für alle Fanta-Fans! Die Jubiläums-Editionen der anderen Alben finde ich eher etwas mager ausgestattet. Aber dieses ist top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Anfänge der Stuttgarter Jungs, 14. Februar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
Vor vielen Jahren war ich in einem kleinen Hip Hop Club in Stuttgart und 4 Jungs standen auf der Bühne machten deutschen, jazzigen Hip Hop (eben den Inhalt dieser CD)und feierten hinter her mit uns. Die Scheibe zeugt von den Ursprüngen der vier Stuttgarter, bevor sie sich mit 4 Gewinnt ihren bisher größten Ausrutscher leisteten. Sie ist wie keine andere und erzählt von den Anfängen des deutschen Hip Hop und dem (gelungenen!) Versuch sich von den Vorbildern aus USA abzusetzen. Cooler, besser, jazziger als alles, was Ferris, Afrob und Co so abliefern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der fantastische Urknall, 18. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
Dieses Album war der Start einer unvergleichbaren Karriere im deutschen Hip-Hop. Die Fantastischen 4 drangen mit damals harten expliziten Texten in die Spitze des aufkommenden Deutschen Hip-Hops vor. Im Gegensatz zum heutigen Gangstarap bedienten sich die Fantastischen Vier der Fakälsprache eher ironisch. Für mich der Klassiker der Fanta Vier. Schon bei diesem Album war mir damals klar, dass die Fanta 4 den Weg an die Spitze finden könnten. Top-Album... fantastisch & böse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Durchbruch im deutschsprachigen Hip Hop!, 15. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
Dieses Album war der Durchbruch für den deutschsprachigen Sprechgesang. Bis dahin fragte man sich wirklich "Hip Hop mit deutschen Texten... passt das überhaupt zusammen?". Darf man überhaupt so etwas? Ja, natürlich und nach dem Erscheinen dieses Albums kamen überhaupt erst viele auf die Idee, es vielleicht auch mal auf deutsch zu versuchen. Bis dahin hatten es ja einige deutsche Bands auf englisch probiert (Die Fanta 4 übrigens auch), was bei allen nicht wirklich gut funktionierte.
Die Fantastichen Vier betraten also absolutes Neuland und machten das sehr gut. Zum ersten mal konnte man die Texte ohne Dictionary und auf Anhieb verstehen. Und plötzlich kamen auch Themen, die einem viel näher waren, als die amerikanischen Ghetto-Geschichten. Sogar deutsche Samples wurden verwendet, was sich sicherlich schwierig dargestellt hat, da es keine deutschsprachigen Hip Hop Platten gab, die man cool reinscratchen konnte. Also mussten Sesamstraße- oder Otto-Platten oder Star Wars Samples herhalten. Deshalb kann man dieses Album technisch natürlich nicht mit den neuen Produktionen vergleichen, zumal auch heutzutage ganz andere Budgets zur Verfügung stehen. Natürlich waren die Lyrics auch noch nicht so ausgereift, aber woran sollten sie sich auch orientieren. Es ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen. Und trotzdem macht das Album Spaß - und das ist, was zählt.

Ihre Orientierung galt dem derzeitigen Trend im amerikanischen Hip Hop und das ist ihnen vollauf gelungen:
- Ein Intro und ein Outro
- Kleine Breaks, wie "Wo geht's lang?" oder "Hausmarke ist"
- Ein Song mit auf der Platte mit viel E-Gitarre (Böse)
- Kleine Geschichten als Interlude (Das geschieht Dir recht 1-3)
- Ein Ragga-Song (Kartoffelclip)
- Rapeinsatz des DJs (Hausmarke in "Ich krieg nie genug")
- Jazzige Einflüsse in vielen Songs
Trotzdem ist es textlich alles deutsch und es wird nicht versucht, den "Gangster" zu markieren. Den Song "Böse" verstehe ich da eher als Spaß.

Ein absolutes Highlight ist der Track "Kartoffelclip". Englische Ragga-Reime wurden auf deutsch gemacht mit einem unheimlich witzigen Text und zu guter letzt 'nem Scratch von 'ner Otto-Platte... Weltklasse!

Fazit:
Nichts für Fanta 4 Fans der neueren Stücke (vielleicht noch für eingefleischte Fans).
Ein absolutes Muss aber für langjährige Hip Hop-Fans, die auch die Kraft des Hip Hop der 90er zu schätzen wissen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gar nicht so schlecht..., 6. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
Ich find die CD gar nicht schlecht, von wegen Meilen von den späteren Aufnahmen entfernt. Natürlich klingen die Stücke nicht so professionell aufgenommen, aber genau das verleiht der CD den gewisse Unterschied zu herkömmlichen CDs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der erste Streich, 26. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
"jetzt gehts ab" war die erste CD der Fantastischen Vier und etwas schier unerhörtes in Deutschland. Sprechgesang mit deutschen Texten gab es zwar schon vorher, doch die Fantas waren die ersten, die damit Erfolg hatte. Gut, die Schärfe fehlte ihren Texten etwas und ihren eigenen Style hatten sie auch noch nicht ganz gefunden. Und trotzdem war die Platte Klasse und bereitete den Erfolg von "Vier Gewinnt vor". Party-Rap, nette Grooves, schnucklige Samples. Von "jetzt passt auf" bis "Ist ja gut jetzt" geht dieses Konzept auf. Vor allem die kuzen Interludes wie "Zerkratzt", "Das Interview" oder auch "Spiesser" machten die Platte so charmant, dass man sich ihr kaum entziehen konnte. Dennoch noch nicht der ganz grosse Wurf. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jetzt Gehts Ab, 21. Februar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
Mit Sicherheit ist Jetzt Gehts Ab nicht mit den heutigen Alben der Fantas zu vergleichen, aber gerade die andere Art mit der die Vier Ihr erstes Album rappen, ist für jeden Fan auf alle Fälle ein Muss!
Ich denke diese CD überhaupt mit den späteren Alben zu vergleichen wäre falsch! Sie ist zum anhören und Spaß haben! Old School halt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessant..., 5. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Jetzt Geht's Ab (Audio CD)
Dieses erste Album von den Fantastischen Vier ist keinesfalls mit den neueren Alben zu vergleichen! Es beinhaltet viele, größtenteils kurze Tracks und viele Samples. Das heißt aber nicht, dass die CD schlecht wäre, sie hat durchaus niveauvolle, tolle Texte! Wer sich für diese Band interessiert, sollte sich vielleicht erst einmal etwas neueres kaufen, aber wer sich schon ein bisschen mit den Vieren beschäftigt hat, sollte auch dieses Album haben!
Höhepunkte: Kartoffelclips, Böse, Jetzt geht's ab, Ich muss
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Jetzt Geht's Ab
Jetzt Geht's Ab von Die Fantastischen Vier (Audio CD - 1991)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen